Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 10:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3559
war ich heute beim Frauenschuh.

Die Knospen sieht man ja eher selten, deshalb zeig ich sie mal! :mrgreen:

Bild
#1

Bild
#2

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.
Alle meine Bilder sind Würmer! Ich bin der Fisch....

Ich poste nix in Lens-Clubs! Ich mag Blubber!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 7922
Wohnort: Laatzen
Die Fotos mag ich sehr! Mit den Knospen wirken die Pflanzen fast schüchtern.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4579
klabö hat geschrieben:
Die Fotos mag ich sehr! Mit den Knospen wirken die Pflanzen fast schüchtern.


+1

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 00:07 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8962
Wohnort: Umeå (Schweden)
Sehr lecker, und irgendwie gar nicht zu früh! :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 06:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 15521
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... Klaus hat es auf den Punkt gebracht Willi- die erste Aufnahme wirkt durch dezenten Grünton und den wunderbaren HG richtig *schüchtern/bescheiden* :ja: xd
... die Umsetzung ist dir wunderbar gelungen :ja: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 07:27 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 6125
Ranitomeya hat geschrieben:
Sehr lecker, und irgendwie gar nicht zu früh! :2thumbs:
Genau der richtige Zeitpunkt. Die Blüten kennt ja schon jeder :d&w:

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 07:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 498
Tolle Aufnahme, habe ich so noch die gesehen (war immer zu spät dran) :2thumbs:

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 09:19 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 1459
Wohnort: Aachen
..sehr schön :thumbup:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4177
Wohnort: im schönen Wetter
ausgezeichnet aufgenommen.. herrlich zart in den Farben,,, :2thumbs:

aber..
Ranitomeya hat geschrieben:
Sehr lecker, und irgendwie gar nicht zu früh! :2thumbs:
leider giftig! :yessad:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zwei bis drei Tage zu früh
BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 10:02 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 502
Richtig schön. Auch das butterweiche im Bild einfach toll. Es muss nicht immer alles rattenscharf sein, toll verträumt

welche Linse war das denn?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Streifzug am Nachmittag – die Drei von Tag 22
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ranitomeya
Antworten: 197
5 Tage in Porto...
Forum: Reisefotografie
Autor: moggafogga
Antworten: 10
Drei Tage in Prag
Forum: Reisefotografie
Autor: Helm Holm
Antworten: 16
Zwei Hobbys verknüpfen
Forum: Offene Galerie
Autor: snudel
Antworten: 6
Morgens früh in den Vogesen - nach Sonnenaufgang
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dorens
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz