Aktuelle Zeit: Di 26. Okt 2021, 00:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Okt 2014, 09:40
Beiträge: 1457
Wohnort: Gersthofen
War gestern in München auf einem Tages-Workshop "Kreative Pflanzenfotografie indoor - Malen mit Licht", der von Martina Weise geleitet wurde. Nach ein wenig Theorie kam die Praxis: 8 Teilnehmer bekamen verschiedene Topfpflanzen und alle möglichen Hilfsmittel, von Alupapier über Servietten und buntes Geschenkpapier für die Hintergründe, war alles dabei. Erklärt wurde die Lichtkreiserzeugung, die Lichtsetzung bzw. -abschattung usw. War sehr interessant und ich habe für meine Verhältnisse viel gelernt. Klar, das Thema polarisiert, einigen gefällt so was und andere können mit dieser Art der Fotografie gar nichts anfangen. Alle Bilder wurden offenblendig fotografiert und nur leicht in LR nachgearbeitet damit der "weiche und sanfte" Bildlook zum Ausdruck kommt. Aber macht euch selbst ein Bild von den Ergebnissen. Eure Meinung und Kritik würde mich stark interessieren.



Bild
Datum: 2016-02-27
Uhrzeit: 13:27:22
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/20s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 270mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#1

Bild
Datum: 2016-02-27
Uhrzeit: 15:20:01
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/15s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 270mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#2

Bild
Datum: 2016-02-27
Uhrzeit: 15:50:41
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 270mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#3

Bild
Datum: 2016-02-27
Uhrzeit: 16:04:20
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/25s
Brennweite: 180mm
KB-Format entsprechend: 270mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#4

_________________
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst.
(Japanische Weisheit)

LG Wolfgang









Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3793
Wow!!!

ICH liebe solche spielereien!!! (mach ich ja selbst auch ab und an :mrgreen: )

Wenn das Ergebnis dann noch so aussieht, gibt's nix zu meckern!
Über den Schnitt könnte man beim Einen oder Anderen diskutieren, aber dass ist die künstlerische Freiheit.

Gefällt mir sehr gut! :bravo: :bravo: :bravo:

Grüße

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Okt 2014, 09:40
Beiträge: 1457
Wohnort: Gersthofen
WilliG hat geschrieben:
Wow!!!

ICH liebe solche spielereien!!! (mach ich ja selbst auch ab und an :mrgreen: )

Wenn das Ergebnis dann noch so aussieht, gibt's nix zu meckern!
Über den Schnitt könnte man beim Einen oder Anderen diskutieren, aber dass ist die künstlerische Freiheit.

Gefällt mir sehr gut! :bravo: :bravo: :bravo:

Grüße

Willi


Danke für die Blumen... :lol: passt hier ja treffend der Spruch.
Schnitt ist immer so eine Sache, was nimmste weg oder was lässte drauf...wie du schon sagst, muss jeder selber wissen.
Danke!

_________________
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst.
(Japanische Weisheit)

LG Wolfgang









Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9968
Hi Wolfgang

Klar,mir gefällt es auch sehr gut! :bravo:

Denke das Du da einiges mitnehmen konntest.Und die Blümchensaison geht erst los! :ja:

Klasse Timing! :lol:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 14:38 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 4273
Wohnort: Franken
Mahlzeit,

ich bin dann wohl der Böse. ;)
Die Bilder wirken durchaus stimmig und sind technisch gut umgesetzt :thumbup: , allerdings halt so gar nicht mein Geschmack. Aber über den lässt sich ja bekanntermaßen nicht streiten. :)

Gruß René

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Okt 2014, 09:40
Beiträge: 1457
Wohnort: Gersthofen
apollo hat geschrieben:
Mahlzeit,

ich bin dann wohl der Böse. ;)
Die Bilder wirken durchaus stimmig und sind technisch gut umgesetzt :thumbup: , allerdings halt so gar nicht mein Geschmack. Aber über den lässt sich ja bekanntermaßen nicht streiten. :)

Gruß René

Danke für deine ehrliche Meinung....wie gesagt, diese Art der Fotografie polarisiert.... :ka:

_________________
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst.
(Japanische Weisheit)

LG Wolfgang









Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Feb 2013, 19:19
Beiträge: 2855
Wohnort: Chemnitz
apollo hat geschrieben:
Mahlzeit,

ich bin dann wohl der Böse. ;)


Ne. Ich muss dir zustimmen. So recht komm ich damit auch nicht klar und ich versuch es mal zu formulieren.

die #1 find ich von den Farben stimmig. Aber leider findet dort das Auge keinen Punkt zum Halten.

#2 gefällt mir die Hintergrundfarbe nicht. Das passt nicht zum Motiv. Ich weiß beim Workshop muss man nutzen, was man geliefert bekommt.

#3 ist für mich das Beste. Hier finde ich die Farben am stimmigsten. Der Kamerastandpunkt noch ein klein wenig höher und die Schärfe wäre vom vorderen Blütenblatt nicht so überlagert.

#4 hier mag ich mich mit dem hinteren Blütenblatt und der doppelten Darstellung nicht so richtig anfreunden.

Ich hoffe, das war jetzt nicht zu hart.

_________________
LG René



Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.(Benjamin Franklin)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Okt 2014, 09:40
Beiträge: 1457
Wohnort: Gersthofen
Danke an @chemnitzer und an @apollo für eure ehrlichen Meinungen......ich sehe schon da driften die Geschmäcker weit auseinander.

Ich könnt auch jetzt zu jedem Bild was schreiben warum so und nicht anders....aber das wollte ich eigentlich gar nicht.

Es ist ja auch mal gut die Sichtweise anderer zu kennen :thumbup:

_________________
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst.
(Japanische Weisheit)

LG Wolfgang









Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Okt 2014, 09:40
Beiträge: 1457
Wohnort: Gersthofen
Methusalem hat geschrieben:
Hi Wolfgang

Klar,mir gefällt es auch sehr gut! :bravo:

Denke das Du da einiges mitnehmen konntest.Und die Blümchensaison geht erst los! :ja:

Klasse Timing! :lol:

Bernd


Bernd, mich freuts wenn die Bilder jemand gefallen....und ja, habe ettliches gelernt was ich heuer bestimmt noch einsetzen kann....

_________________
Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst.
(Japanische Weisheit)

LG Wolfgang









Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Feb 2016, 22:28 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 9932
Wohnort: Umeå (Schweden)
Mein Ding ist das ehrlich gesagt auch nicht so recht, aber die #3 ist doch irgendwie recht gut gelungen. Wichtiger ist aber, dass man dabei bestimmt eine ganze Menge lernt. Das kannst du dann auch später in anderen Situationen und für "normalere" Bilder einsetzen. Wer nichts Neues ausprobiert kommt auch nicht voran, oder zumindest langsamer. :thumbup:

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

"The Ring"
Forum: Objektive
Autor: AlltagsLicht
Antworten: 16
"Botanika" Bremen
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 3
Bilderboxen als "Teilzeitforist"
Forum: Small Talk
Autor: Mr-T
Antworten: 9
Bilderserie "Neon Talents"
Forum: Menschen
Autor: Taitan
Antworten: 9
"Sendung mit der Maus"-Fanclub
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: sven@ptx
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz