Aktuelle Zeit: Mo 25. Jan 2021, 23:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 21:16 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 10767
Die hier waren doch nicht in MEINEN Eiern!!!

Bild

Beobachtet heute am Baldeneysee in Essen

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 20:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
:dasisses: ist den dein Bildtitel = auf so etwas muß man erstmal kommen :2thumbs:

für mich ein guter Wildlifeschnappschuss.
nur noch den violetten Farbstich [durch den hell -dunkel Kontrast] an den Ästen rechts entfernen.

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Zuletzt geändert von Oliver.D am Do 21. Mai 2015, 21:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 21:22 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 10767
jetzt beissen sie mich auch noch...

Bild

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 20:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
welche Teleoptik + Kamera Kombination haste benutzt ?
sehr gut getroffen !

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 21. Mai 2015, 21:36 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 10767
Das waren mein geliebtes 250-600 mit der K-5 - die Reiher nisten direkt an einem Wanderweg am Baldeneysee - während ich da saß und fotografierte kamen ungefähr 100 Leute vorbei...

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2015, 13:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 10767
Noch ein paar Eindrücke von schon etwas gereifteren Jungvögeln - man muß schon Reihermutter oder Muppets-Fan sein, um die kleinen so richtig süß zu finden:

Nochmal die Kleinsten vor Ort
Bild
#1
Manche proben schon das Fliegen - köstlich
Bild
#2

Bild
#3

Die Frisur...
Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Dieses Jungtier übte über eine Stunde jagen - erfolglos....
Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9
Beifang..
Bild
#10

Bild
#11

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 22. Mai 2015, 13:31 
Man fragt sich unweigerlich ob die Natur das so eingerichtet hat, um Reihernachwuchs vor Fressfeinden zu schützen - ich mein', die haben ja alle Zeit gemütlich wegzulaufen während sich so'n Fressfeind vor Lachen auf'm Boden kullert....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 23. Mai 2015, 19:27 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9594
Wohnort: Umeå (Schweden)
BUDDI hat geschrieben:
Man fragt sich unweigerlich ob die Natur das so eingerichtet hat, um Reihernachwuchs vor Fressfeinden zu schützen - ich mein', die haben ja alle Zeit gemütlich wegzulaufen während sich so'n Fressfeind vor Lachen auf'm Boden kullert....

:D Ja, echte Schönheiten!

Das zweite Eisibild finde ich toll. Schade, dass oben rechts der blöde Ast stört.

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Als wären sie aus Glas..
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Bumblebee
Antworten: 9
Sind die ersten 1000 Fotos auschuss??
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Snapshot
Antworten: 13
Nur mit Trio wären die Bilder..............
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 3
Im Wald da sind die ... (+ Nachschlag!)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ranitomeya
Antworten: 5
Kinder entdecken die Welt: Heute...
Forum: Offene Galerie
Autor: sicknote
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz