Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 15:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2015, 10:59
Beiträge: 140
 
 
 Diese Woche hatte ich das Glück den Herbst in vollen Zügen bei einer Wanderung über zwei Steige auf die Schafbergspitze zu genießen.
Die Herbststimmung und auch die Fernsicht auf dieser lohnenden Tour waren grandios. Gestartet haben wir die Tour bei der Jausenstation Holzerbauer noch vor Sonnenaufgang. Schnell ging es bergwärts und wir wurden schon früh mit tollen Tiefblicken auf den Wolfgangsee und seine angrenzende Bergwelt, die sich im Morgenlicht von einer prächtigen Seite präsentierten, belohnt.


#1


#2


#3


#4


#5
   
 
 

_________________


Zuletzt geändert von mroessl am Di 29. Okt 2019, 20:13, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2015, 10:59
Beiträge: 140
 
 
 Der Pfad durch den Wald führte uns zügig bergwärts. An einer kleinen Lichtung konnte wir diesen Blick auf einen ansteigenden Forstweg ausmachen.

#6

Auch im Tal setzten sich die ersten Sonnenstrahlen durch und ließen den nahen Uferbereich des Sees in Glanz erscheinen.

#7

Das nächste Etappenziel war das Erreichen der Sommeraueralm, welche zu dieser Jahreszeit schon nicht mehr bewirtschaftet wurde. Nur ein einsames Pferd konnten wir noch an einer Futterstelle entdecken.

#8

Wenig später erreichten wir auch schon die nächst höher gelegene Alm. Auch hier waren die Almhütten bereits verlassen und die Tieren bereits wieder in ihren Winterquartieren im Tal

#9

Blick zurück

#10

Von der Vormaueralm konnten wir unser heutiges Tagesziel, den Gipfel des Schafberges bereits in der Ferne erkennen.

#11
   
 
 

_________________


Zuletzt geändert von mroessl am Mo 21. Okt 2019, 19:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2015, 10:59
Beiträge: 140
 
 
 Via Mönichsee und dem teilweise seilversicherten Purtschellersteig ging es rasch Richtung Schafberggipfel. An dessen Spitze das Berghotel und eine Schutzhütte steht. In den Sommermonaten ist der Gipfel gut besucht da bis kurz unter den Gipfel die Schafbergbahn führt und so auch vielen Nichtwanderern gegen eine nicht zu geringe Gebühr dieses Ziel ermöglicht. Doch bei unserer Ankunft waren sowohl die Bahn und auch die Häuser schon im Winterschlaf. Wir hatten daher das Privileg uns diesen herrlichen Platz mit nur 2 weiteren Wanderern zu teilen.


#12


#13


#14


#15


#16


#17
   
 
 

_________________


Zuletzt geändert von mroessl am Di 22. Okt 2019, 19:00, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2015, 10:59
Beiträge: 140
 
 
 Oben angekommen genoßen wir erstmal unsere Jause bei atemberaubender Fernsicht. Wieder gestärkt konnte ich der Fotografieleidenschaft am Gipfel noch etwas frönen, bevor wir uns nach einer knappen Stunde Regeneration wieder auf den Rückweg machten. Doch alles der Reihe nach ... vorher gibts noch die Bilder vom Gipfel ...

#18


#19


#20


#21


#22
   
 
 

_________________


Zuletzt geändert von mroessl am Mi 23. Okt 2019, 19:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2015, 10:59
Beiträge: 140
 
 
 Retour ging es dann via Himmelspforte und Himmelspfortensteig. Dieser befindet sich auf der steil abfallenden Nordwand. Sehr beeindruckend, dass sich auf dieser extrem schroffen Wand ein durchaus "wanderbarer" Weg befindet. Würde man auf den ersten Blick nicht vermuten! Vorbei an Suissensee, Mittersee und Mönichsee ging es wieder Richtung Vormaueralm wo wir auf den Aufstiegsweg trafen.


#23


#24


#25


#26


#27
   
 
 

_________________


Zuletzt geändert von mroessl am Fr 25. Okt 2019, 19:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jan 2015, 10:59
Beiträge: 140
 
 
 Wieder bei der Vormaueralm angelangt, entschieden wir uns spontan noch einen weiteren Gipfel auf unserer Tour mitzunehmen - den Vormauerstein. Diese etwa einstündige Ausweitung der Tour ermöglichte uns noch besondere Tiefblicke auf St. Wolfgang und retour auf den Schafberggipfel. Nach dieser lohnenden Erweiterung kehrten wird nach 9h zu unserem Ausgangspunkt zurück. Summa summarium eine wirklich abwechslungsreiche Wanderung bei der ein Höhepunkt dem Nächsten folgte und landschaftlich äußerst reizvoll war.


#28


#29


#30


#31


#32
   
 
 

_________________


Zuletzt geändert von mroessl am Di 29. Okt 2019, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9513
Wohnort: Meckesheim
schöne Morgenstimmung
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 20. Okt 2019, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 17:14
Beiträge: 354
Wohnort: Bonn
hmmm, ist was mit meinem Monitor oder seh nur ich das so, dass bei allen Bildern die Schärfe fehlt? :ka:
Darüber hinaus sind mir die Fotos auch alle 'ne Spur zu dunkel.

_________________
Wer mit Joey Kelly trainiert freut sich auf's Sterben! (Rainer Calmund)
Tri harder!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Okt 2019, 07:34 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 15459
Wohnort: Bremen
zabaione hat geschrieben:
hmmm, ist was mit meinem Monitor oder seh nur ich das so, dass bei allen Bildern die Schärfe fehlt? :ka:
Darüber hinaus sind mir die Fotos auch alle 'ne Spur zu dunkel.

Moin!

Also ich finde die Bilder nicht unscharf, und sie sind halt früh morgens vor Sonnenaufgang aufgenommen.
Da war die Lichtstimmung vermutlich genau so und ist m. E. sehr gut getroffen.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Okt 2019, 07:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Feb 2019, 20:02
Beiträge: 192
Wohnort: Erzgebirge
Hannes21 hat geschrieben:
zabaione hat geschrieben:
hmmm, ist was mit meinem Monitor oder seh nur ich das so, dass bei allen Bildern die Schärfe fehlt? :ka:
Darüber hinaus sind mir die Fotos auch alle 'ne Spur zu dunkel.

Moin!

Also ich finde die Bilder nicht unscharf, und sie sind halt früh morgens vor Sonnenaufgang aufgenommen.
Da war die Lichtstimmung vermutlich genau so und ist m. E. sehr gut getroffen.

Moin Hannes,

folge Dir hier uneingeschränkt. Die Morgentliche Stimmung ist sehr gut eingefangen worden. Mit der Schärfe ist das immer so ne Sache. Wenn ich die Fotos für´s Forum runterrechne, stelle ich auch oft fest, das hier Verluste in der Schärfe eintreten. Ist nicht immer und das ist das, was mir gerade noch Rätsel aufgibt. Kann aber auch sein, das ich mich manchmal etwas blöd anstelle. :rolleye:

Gruß
Jens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wanderung durch das Bodetal
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: wolle1971
Antworten: 8
Eiger, Mönch und Jungfrau - eine Wanderung
Forum: Reisefotografie
Autor: xy_lörrach
Antworten: 13
Eriskircher Ried - update Gekrabbel / update 2: Frösche
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: GuidoHS
Antworten: 18
Eine Wanderung zum Altkönig
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: waldbaer59
Antworten: 13
Loser-Wanderung
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: CuriousEye
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz