Aktuelle Zeit: Do 30. Jun 2022, 04:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Do 3. Feb 2022, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7711
Wohnort: in Flagranti
 
 
 Eigentlich mag ich ja SW Bilder nicht so sehr, denn das Leben ist oft schon trist genug, aber manchmal überkommt es mich dann doch ...
   
 
 
[klick == Big]
Ich wäre für eure Kritik dankbar, denn es ist mein erstes wirklich als SW bearbeitetes Bild ...

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 02:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:04
Beiträge: 2740
Wohnort: Dortmund
Hi Klaus,

ich bin mir auch manchmal nicht sicher, ob eine weiche oder gar keine Bearbeitung bei s/w besser wirkt oder eine "aggressivere" Bearbeitung.

Ich habe die kleine Version Deines Bildes mit 60% Kontrasterhöhung und 20% Helligkeitserhöhung mal getestet. Bei meiner heutigen Gemütsverfassung gefällt mir das besser, weil es dadurch härter und aber gleichzeitig heller wirkt. Kann aber in ein paar Tagen anders sein... Und 100% happy bin ich mit meiner minimalen Veränderung auch noch nicht.

Hier gibt es meines Wissens kein "richtig" oder "falsch"...

Bild

Viele Grüße

Lutz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 5407
Wohnort: CH
Hallo Klaus
Das Bild passt zur Wetterlage die im Moment bei uns herscht.
Trüb und nass.
Finde es sehr schön bearbeitet. 8-) :thumbup:
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 09:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 26599
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... bin ja auch kein soooo großer Fan von s/w- Aufnahmen- :nono: finde aber deine Bearbeitung für mich soweit stimmig. :ja:
... VG und HG weisen genügend Zeichnung auf und im HG verläuft es noch zarter/dezenter- wirkt auf mich harmonisch und hebt den Baum aufgrund seiner Feinschärfe in den Mittelpunkt des Geschehens
... einzig was mich irritierte ist dein Thread- Titel... hier hatte ich zuerst gedacht eine Eiche wäre auf einen Weiden-Baum gefallen und nicht wie man hier sieht auf den Weiden/Wiesenboden 8-)

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 19:57
Beiträge: 873
Wohnort: Freiburg
Dein Bild gefällt mir sehr gut. Die Komposition ist echt klasse.
Wie die feinen Verzweigungen vor dem weichen Himmel herauskommen - sehr stark.
Und auch die Gräser im Vordergrund zeigen eine tolle Struktur.

Is was für nen Wand-Kalender!

_________________
Liebe Grüße
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 09:44 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 847
[quote="Klaus"][/quote]
Für eine Graustufendarstellung sind für meinen Geschmack die grafischen Strukturen im Vordergrund nicht stark genug.
Spielereien mit diesem Motiv würden für mich in diese Richtung gehen:
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 26599
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... verehrte Forenkollegen- dies ist kein Sammelthread :nono:
... man sollte doch vorher den TO fragen ob man 'sein eigenes Werk' einstellen darf :yessad: 8-)

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 10:45 
Offline

Registriert: So 20. Aug 2017, 20:42
Beiträge: 847
ErnstK hat geschrieben:
... man sollte doch vorher den TO fragen ob man 'sein eigenes Werk' einstellen darf )
NG
Ernst

Es wurde nach Meinungen gefragt und als fotointeressierter Mensch halte ich es mit dem Auspruch "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte"!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 26599
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
ElCapitan hat geschrieben:
Es wurde nach Meinungen gefragt und als fotointeressierter Mensch halte ich es mit dem Auspruch "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte"!
... sorry- dennoch bleibe ich bei meiner Meinung

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sturmschaden - Eiche auf Weide
BeitragVerfasst: Fr 4. Feb 2022, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 7711
Wohnort: in Flagranti
Vielen Dank erst einmal für eure Kommentare. Vielleicht schreibe ich auch mal meine Meinung dazu, damit ich aus eurer Antwort sehen kann, wo ich ggf. mit meiner Meinung schief liege :yessad:
@Lutz: Ja, so harte Kontraste hatte ich bei meiner ersten Version auch - aber mir fehlen dann Strukturen in den dunklen Bereichen, z.B. dem Vordergrund, dessen Unschärfe dem Bild meiner Meinung nach etwas Tiefe gibt. Aber ich werden am Kontrastregler noch mal arbeiten ...
@Uwe (Zornnatter): Danke - unsere Stimmung ist da wohl ähnlich :ja:
@Ernst: Da scheinen unsere beiden Intentionen ziemlich parallel gelaufen zu sein und bei dem Titel hatte ich einfach nicht die Doppeldeutigkeit im Kopf - als jemand, der täglich auf der Weide bei den Ponys ist, gab es da nur eine Richtung. Sorry dafür ...
@Uwe (mutzelputz): Auch Du hast die Herausarbeitung des Bildes, die ich gemacht habe, direkt erkannt. Da zeigt sich der Experte :hat:

@ElCaptain: Das die Strukturen im Vordergrund für ein SW Bild stärker sein müssen, hatte ich bisher noch nicht so auf dem Schirm, danke für den Denkanstoß - so kann ich lernen. Die Idee Deiner Bearbeitung ist interessant - aber dafür hast Du Dir das "Bunt-Bild" aus dem Lensclub geholt, gell? Wenn ich da länger drauf schaue, gefällt es mir immer besser.
Ach ja, gemäss unser Forenregeln hat Ernst vollkommen recht, wenn er darauf hinweist, dass man in unserem Forum keine fremden Bilder ohne vorherige Erlaubnis des Urhebers einstellen darf. Dein Argument hat aber auch etwas, daher bekommst Du in Nachhinein die Freigabe (gilt auch so für Lutz und weitere Foristen, die mir hier helfen wollen :ja: )

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nebelfotografie auf der Weide
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: MarMaier
Antworten: 6
Pferd auf der Weide
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Zausel
Antworten: 3
Wem gehört die Weide?
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 7
Eine Weide im Licht
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Sagitarius
Antworten: 6
nur ne Weide
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Schraat
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz