Aktuelle Zeit: Fr 14. Jun 2024, 14:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2023, 12:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 8756
Wohnort: in Flagranti
Bei Ebbe gestern entstanden:

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2023, 18:39 
Offline

Registriert: Mi 6. Apr 2022, 07:25
Beiträge: 575
Da hattest du aber ein langes Stativ dabei... :kopfkratz:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2023, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 13568
Wohnort: Laatzen
Dackelohr hat geschrieben:
Da hattest du aber ein langes Stativ dabei... :kopfkratz:

Wie du diese Perspektive hinbekommen hast, würde mich auch interessieren, Klaus. Aber egal wie - das Bild hat was! :thumbup:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2023, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 8756
Wohnort: in Flagranti
Das Bild entstand "freihand". Meine Position war dezent erhöht - ca. 63m - und die Brennweite war auch dezent erhöht - 0,5m.

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2023, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 8847
Wohnort: CH
Dezent erhöht- finde ich gut :rofl: :rofl: :rofl:
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2023, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Dez 2017, 23:19
Beiträge: 569
Wohnort: Rosenheim
Super Bild! Mit Rätselfaktor!

_________________
Gruß Rainer :)



https://www.fotocommunity.de/user_photos/1767663


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2023, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 3474
Klaus hat geschrieben:
Das Bild entstand "freihand". Meine Position war dezent erhöht - ca. 63m - und die Brennweite war auch dezent erhöht - 0,5m.


Ich wusste gar nicht, dass Du Leuchtturmwärter bist. :d&w:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2023, 17:14 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:38
Beiträge: 1436
Wickie hat geschrieben:
Klaus hat geschrieben:
Das Bild entstand "freihand". Meine Position war dezent erhöht - ca. 63m - und die Brennweite war auch dezent erhöht - 0,5m.


Ich wusste gar nicht, dass Du Leuchtturmwärter bist. :d&w:


Der Leuchtturm Campen ist ca. 63m Hoch und man kann ihn besichtigen. Aber ich glaube das Watt dort sieht anders aus. Ist aber schon länger her und das Watt unterliegt ja ständiger Veränderung. So auch meine Wahrnehmung :lol:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Sa 9. Sep 2023, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 12:41
Beiträge: 8756
Wohnort: in Flagranti
Ne ne, Leuchtturmwächter nicht und Campen erst recht nicht, das Watt ist nicht in Ostfriesland sondern eher in Nordfriesland.
Neben dem langen Rohr hatte ich noch etwas Kleineres dabei, damit habe ich ein von gleicher Stelle gemacht. Der Ausschnitt findet sich so ziemlich im Zentrum vom Panorama.
Mit dem langen Rohr habe ich noch einen Blick nach SPO geworfen, vom Leuchtturm Böhl (ganz rechts) bis zu den Pfahlbauten Restaurants ist Einiges zu erkennen

[klick == Big]
und mit etwas Phantasie und gutem Auge kann man sogar die Seehunde auf der Sandbank Trischen zählen

[klick == Big]

Final die Frage, von wo die Bilder entstanden: Aus dem 23. Stock von diesem Hochhaus

in Büsum.

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spaziergang im Watt
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2023, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Feb 2019, 18:50
Beiträge: 3270
Wohnort: Rheinhessen
klabö hat geschrieben:
Dackelohr hat geschrieben:
Da hattest du aber ein langes Stativ dabei... :kopfkratz:

Wie du diese Perspektive hinbekommen hast, würde mich auch interessieren, Klaus. Aber egal wie - das Bild hat was! :thumbup:

Stimmt! Richtig gut gesehen.

_________________
Sven

--
Die Sprache ist die Quelle aller Mißverständnisse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sonnenuntergang im Watt
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hannes21
Antworten: 25
Spaziergang mit dem DA 18-135
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: DirkWitten
Antworten: 0
Spaziergang an/in der Alb
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Corax
Antworten: 7
Spaziergang über den Friedhof
Forum: Urban Life
Autor: bbkhacki
Antworten: 8
Spaziergang in Worpswede
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz