Aktuelle Zeit: Mo 23. Apr 2018, 13:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 25. Sep 2017, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 3715
Wohnort: Roßtal
Nahmd,

ich radel seit einiger Zeit auf meinem Arbeitsweg durch den . Die richtig tolle Lichtstimmung hab ich bisher noch nicht erwischt, heut Abend war ich ein paar Minuten zu spät dran.
Dann müsst ihr halt mit Nebelbildern von heut morgen vorlieb nehmen. :P

 
 
 #1
Bild

#2
Bild

#3
Bild

#4
Bild

#5
Bild
   
 
 


Gruß René

_________________
- -


Zuletzt geändert von apollo am Do 19. Apr 2018, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 13:39
Beiträge: 1146
Wohnort: Färdd
Sehr schön! Ich war da schon seit Jahren nicht mehr; scheint sich aber immer noch zu lohnen. Und so früh muss man gar nicht raus.
Grüße,
E.
p.s.: Haste noch mehr?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Sep 2013, 12:51
Beiträge: 2289
Wohnort: Erlangen
Ganz schön spooky Stimmung in deinen Bildern, das gefällt mir. #6 wirkt irgendwie besonders bedrohlich finde ich. Ein bisschen so wie ein bestimmtes Motiv in der Ukraine.
Grüße, Martin

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 3715
Wohnort: Roßtal
@Erich
Nein, mehr hab ich nicht.

@Martin
Welche #6?
Ja, das ist ein bisschen blöd. Man hat relativ schnell das Kraftwerk in Stein oder den Fernsehturm im Hintergrund dabei. Hab versucht aus der Not eine Tugend zu machen, für das Kraftwerk hätte ich noch ne andere Idee, aber da muss ich mal mehr Brennweite einpacken.

hm...hier aufm Arbeitsmonitor wirken die Bilder fast ein bisschen zu dunkel...

Gruß René

_________________
- -


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Sep 2013, 12:51
Beiträge: 2289
Wohnort: Erlangen
Öhhhmmm.... die #6 die ich mir wohl ausgedacht habe :d&w:
Also #5 war natürlich gemeint. Ja sie wirken etwas dunkel, aber das liegt zumindest bei mir immer am Monitor im Büro. Auf dem Smartphone sind die Grautöne ausgeglichener verteilt.

Grüße

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 3715
Wohnort: Roßtal
Zu hoher Kontrast könnte sein, die Röhre daheim ist ja halbwegs kalibriert, da sahs nicht so krass aus.

_________________
- -


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 2297
Für mich die #03 und #05 der schönen Serie

_________________
Gruß aus dem Sauerland
Stefan
---------------
Entscheiden, was entschieden werden muss.
Sagen, was gesagt werden muss.
Tun, was getan werden muss.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 26. Sep 2017, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 5482
Wohnort: zwischen Hi-H-PE
Moin,

ich warte dann auf die nächsten Bilder xd ... nehme aber so lange die #1, #3, #4 :thumbup: und #7 :rofl:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 3715
Wohnort: Roßtal
hoppla...hängt zwar ein bisschen hinterher, aber ich hab noch nen Nachschlag:
#6
Bild

#7
Bild

#8
Bild

#9
Bild

Gruß René

_________________
- -


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: shades of Hainberg
BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:15
Beiträge: 3099
Für mich die #1 und die #5 in sw und #8 in Farbe. Stechen raus in einer guten Serie

_________________
Mein
Mein
Meine Homepage:

"The great truth is there isn't one
And it only gets worse since that conclusion"
Mgła


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Zingst 2018
Forum: Usertreffen
Autor: AlltagsLicht
Antworten: 3
Das Pentax A*85/1.4 smc,...im Moor....10.4.2018
Forum: Objektive
Autor: Methusalem
Antworten: 60
AEWG Karnevals-Umzug 2018
Forum: Offene Galerie
Autor: Marescalcus
Antworten: 6
Bregenzer Festspiele 2017- Update 2018
Forum: Reisefotografie
Autor: ErnstK
Antworten: 35
Carnevale di Venezia 2018
Forum: Reisefotografie
Autor: LX MX
Antworten: 30

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum