Aktuelle Zeit: Mi 1. Feb 2023, 16:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 08:45 
Offline

Registriert: Fr 24. Feb 2017, 19:56
Beiträge: 100
Aloha,
Da die Wolken nicht verschwinden wollen, und schon Wochenlang den Himmel bedecken, hat es gestern das erste mal geschneit. :clap:

Da ich nicht darauf vorbereitet war, und keine passende Unterlage, welche schon kalt war, schmolzen die Schneeflocken beim auftreffen schon dahin...

Aber trotzdem ists jedes mal spaßig Schneeflocken zu knipsen, da man nie weiß was raus kommt.

Fotos sind mit der Pentax K3-III dem 100mm Makro + Raynox 250 Makro Aufsatz + Metz blitz.

LG


Bild
1

Bild
2

Bild
3

Bild
4

Bild
5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 09:53
Beiträge: 1395
Wohnort: nahe Nürnberg
Deine Schneeflocken gefallen mir sehr gut :thumbup:
Besonders die #5. Allerdings ist mir das Blau etwas zu grell.

An dem Thema bin ich schon dran. Es hat sich aber bisher noch nicht ergeben.

_________________
schöne Grüße aus dem Frankenland
Horst

Allzeit viel Licht oder eine ruhige Hand 8-)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 11299
Hodu hat geschrieben:
Deine Schneeflocken gefallen mir sehr gut :thumbup:
Besonders die #5. Allerdings ist mir das Blau etwas zu grell.

An dem Thema bin ich schon dran. Es hat sich aber bisher noch nicht ergeben.



...unterschreib' :2thumbs:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 13:20 
Offline

Registriert: Fr 3. Jan 2014, 13:34
Beiträge: 1243
So etwas liebe ich, wunderschön!

Das Blau ist mir auch etwas zu heftig, aber grundsätzlich hätte ich auch den anderen Bildern etwas mehr Leuchtkraft gegönnt.
Was aber Geschmackssache ist und die Qualität der Originale nicht im geringsten schmälert.

:2thumbs:

_________________
Liebe Grüße,
Susann

_______________________________
https://www.instagram.com/opusoculi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 14:27 
Offline

Registriert: Fr 24. Feb 2017, 19:56
Beiträge: 100
Danke für euer Feedback. :thumbup:

bei dem Bildschirm in der Firma sehe ich jetzt auch, dass bei dem Blauen Bild es zu grell geworden ist.

Beim Bearbeiten sah alles gut aus... ':-\
Ich sollte mal meinen Bildschirm zuhause, auf dem ich die Bilder bearbeite, mal wieder Kalibrieren.... :ugly:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 20:18 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 13030
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ganz toll :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße
aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 3655
Wohnort: NRW-MG
Klasse :2thumbs:

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Mo 23. Jan 2023, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 12:24
Beiträge: 1398
Wow! Tolle Fotos! Hab ich so auch noch nie gesehen. Mehr davon!

_________________
Mein neues Buch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Di 24. Jan 2023, 10:22 
Offline

Registriert: Fr 24. Feb 2017, 19:56
Beiträge: 100
Danke :oops:

mir ist gerade aufgefallen, dass ich hier noch nie meine Schneeflocken Makros gepostet habe.... :ka:
Das geht ja garnicht ;)

zuerst mal ein paar Tipps wie ich dies mache, sodass der eine oder andere auch etwas mitnehmen kann aus diesem Thread, und Hoffentlich selbst zu solchen Fotos kommt.

zuerst mal wann ist es am Besten Schneeflocken zu fotografieren.

Meiner Erfahrung nach ist dies am Besten wenn es so -2 bis 0 grad hat und es nicht zu stark Schneit. Wenn es zu warm ist kommen die Schneeflocken als Klumpen an, und wenn es zu stark Schneit kleben die Kristalle zusammen.
Hier am besten rausgehen den Arm heben und mal schauen wie die Schneeflocken auf dem Arm aussehen. Wenn hier einige ganze Schneeflocken landen ist es perfekt.

Sehr Wichtig ist auch, dass man die gewünschte Unterlage (bei mir meist Wollpullover) früh ins freie legt, damit sich dies schon abkühlen kann und dann die Schneeflocke nicht sofort nach dem Auftreffen schmilzt.

Dann nehme ich eine 5 Stufen Trittleiter und stelle die ins Freie, darauf lege ich dann meinen Pullover.
So kann ich aufrecht arbeiten und aus jeder Richtung auf den Pullover Fotografieren.
die Trittleiter hat auch noch den Vorteil, dass ich mich anlehnen kann um zusätzliche Stabilität zu bekommen.

Die Kombination vom 100mm makro und der Raynox 250 Nahlinse scheint für diese Art der Fotografie Perfekt zu sein.
Den bei der maximalen Vergrößerung ist der Abstand perfekt um das objektiv so zu halten, dass man den mit dem kleinen Finger ausgestreckt an der Leiter Anlehen kann und so die Stabilität enorm steigern kann und so genau die Schneeflocke Scharf ablichten kann.

Es gibt 35 Arten von Schneeflocken und hoffentlich bekomme ich mal alle zusammen :ja:

Ich benutze hier immer den Metzt 52 Blitz mit einem Faltbaren Diffusor. Den Blitz auf Manuell meist so 1/16 herum. oder auf HSS

Diese Fotos hier sind mit alle der K 50 gemacht, dem 100mm Makro und einzeln mit dem 1,4f Konverter oder die 250 Raynox Nahlinse.
Einstellungen sind meist 1/180, eine Blende von f 5,6 bis F11 den die Schärfentiefe ist sehr schmal bei dem 100mm Makro. und ISO von 100 bis 800.

Wünsche ein gutes Gelingen :foto: :foto:



Bild
1

Bild
2

Bild
3

Bild
4

Bild
5

Bild
6

Bild
7

Bild
8

Bild
9

Bild
10


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeflocken
BeitragVerfasst: Di 24. Jan 2023, 18:23 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 13030
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ganz toll nachgelegt :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße
aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schneeflocken-Makro
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ErnstK
Antworten: 30
Seifenblasen und Schneeflocken
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: P.P.Jennsen
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz