Aktuelle Zeit: Mo 17. Jan 2022, 17:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schneeammer
BeitragVerfasst: Fr 14. Jan 2022, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5401
Wohnort: Heinsberg
In meinen heimischen Gefilden sieht man sie. nicht. Ich hatte gehofft, sie hier in Norddeich zusehen und tatsächlich hielten sie sich am Rande der Lahnung auf. Scheu sind sie und klein und hibbelig. Wunderschöne Vögel, da lohnt die Wartezeit, die Hose trocknet wieder und den Sand kann man ausbürsten:

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: Fr 14. Jan 2022, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 4622
Wohnort: CH
Sehr schöne Piepmätze.
Das Federkleid hat eine schöne Zeichnung. :2thumbs:
Gruss Uwe :cap:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 10890
Wohnort: Laatzen
Das sind wirklich wunderschöne Vögel, Guido. Von denen habe ich bisher noch nie etwas gehört. Besonders das Exemplar in der #5 ist richtig schick! Was mir an den Fotos gefällt ist die "zufriedene" Atmosphäre, die sie transportieren. Die Vögel scheinen in sich zu ruhen bei der Futtersuche. Nichts lenkt sie ab - auch du offenbar nicht.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 4527
Wohnort: Aachen
... die habe ich, hier, noch nicht gesehen. Sehr schöne Serie :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 12112
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,
immer wieder schöne, neue Vögel kennen zu lernen, und dann auch schön schön abgebildet. :2thumbs:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 22:05 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 10392
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Hübsche Vögel :ja:
Klasse abgelichtet :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: Sa 15. Jan 2022, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2017, 23:01
Beiträge: 707
Hübsche Wintergäste, da darf die Hose schon mal nass werden.
Bei dem Winkel und den kleinen Vögeln kann der Autofokus schon mal einen eigenen Willen entwickeln. Ging es gut, gab es mehr Ausschuss oder hast du manuell fokussiert?

Viele Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: So 16. Jan 2022, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5401
Wohnort: Heinsberg
„Eigener Wille“ ist sehr schön :mrgreen: Ich habe nur den AF benutzt.
Es gab einige Fotos mit scharfem Vordergrund und unscharfen Vögeln. Der Ausschuss lag etwa bei 10%. Bei den spatzengroßen Ammern reicht ein kleiner Wackler. Je tiefer die Position, desto mehr Ausreißer.
Ich lege morgen noch was nach; jetzt packen wir leider.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: So 16. Jan 2022, 08:10 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 2302
Wohnort: NRW-MG
Schöne Vögel, kannte ich gar nicht, klasse erwischt. :2thumbs:

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schneeammer
BeitragVerfasst: So 16. Jan 2022, 08:31 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Nov 2012, 20:38
Beiträge: 2018
Wohnort: 28832 Achim
ggh hat geschrieben:
Schöne Vögel, kannte ich gar nicht, klasse erwischt. :2thumbs:


+1 :2thumbs:

_________________
Gruß aus der Stadt Achim bei Bremen

Peter



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz