Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 18:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2013, 19:59
Beiträge: 656
Hejho zusammen,
der Titel sagt es schon aus: ich war unterwegs mit dem Neuerwerb um zu sehen wie gut wir zwei zueinander passen.
Es ist eine riesige Umstellung, soviel vorweg und so manches Mal habe ich eine kürzere Brennweite vermisst, um die Landschaft aufnehmen zu können...

Auf der anderen Seite überzeugt mich das Objektiv durch seine Lichtstärke, Schärfe, Kompaktheit (ich muss immer schauen ob wirklich was auf der Kamera drauf ist) und stellt so sicher, dass ich nicht sagen kann "Nee, auf keinen Fall, weg damit!" :D

Aber nun lasse ich die Bilder sprechen - habe mich heute irgendwie bei s/w ausgetobt :d&w:

Feedback gerne gesehen - und wenn ihr einfach sprachlos vor Staunen seid, dürft ihr auch nur einen Smiley machen :D

Bild
Datum: 2014-05-11
Uhrzeit: 10:03:31
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 320
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

#1

Bild
Datum: 2014-05-11
Uhrzeit: 10:04:18
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 200
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

#2

Bild
Datum: 2014-05-11
Uhrzeit: 10:35:26
Blende: F/4.5
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

#3

Bild
Datum: 2014-05-11
Uhrzeit: 10:47:55
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 250
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

#4

Bild
Datum: 2014-05-11
Uhrzeit: 10:58:57
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 250
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30

#5

_________________
Viele Grüße, Kathie

Meine Fotos: /

Ausrüstung:Pentax K-3 II/Pentax SMC DA 50mm1.8/Sigma 70-200mm 2.8, Tamron 28-75mm 2.8

Meine Bilder sind nicht zur Verwendung/Bearbeitung freigegeben.


Zuletzt geändert von Blisa am Mo 1. Jun 2015, 18:57, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 10046
Wohnort: Em Ländle...
Feine Bilder, gefallen mir sehr gut! :thumbup:
Auch ich bin ein großer Fan dieses Objektives, ich habe es seit dem Kauf nicht mehr von der Kamera genommen.
Viel Spaß noch damit, und weiter so schöne Bilder!

_________________
Viele Grüße

Jupp


--> ganz frisch verschlankt und recht aktuell. ;)

Pixiac, AndiKausG, chemnitzer und Jupp sind die


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 08:31
Beiträge: 389
Feine Details in schwarz-weiß.
Dieses Objektiv steht als nächstes auf meiner Haben-Liste

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2013, 19:59
Beiträge: 656
Danke für die Rückmeldungen!
Ich bin wirklich noch im Findungsprozess... die Schärfe, die Lichtstärke! Aber andererseits so ungewohnt unflexibel (jaja, der Zoom auf zwei Beinen ;) )... Schwierig schwierig ;)

_________________
Viele Grüße, Kathie

Meine Fotos: /

Ausrüstung:Pentax K-3 II/Pentax SMC DA 50mm1.8/Sigma 70-200mm 2.8, Tamron 28-75mm 2.8

Meine Bilder sind nicht zur Verwendung/Bearbeitung freigegeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7998
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Ich finde die Aufnahmen, vor allem auch die Art der Bearbeitung sehenswert. Nr. 1 und 3 gefallen mir am besten. Schönes Auge für's Detail und dazu eben besagte Bearbeitung. :thumbup:

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 18:31 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 4272
Wohnort: Franken
Hi,

für den Anfang schaut das doch gut aus.

Ich bin ja nicht so der Fan der starken Nachbearbeitung, daher würde mich Foto #3 mal im Original interessieren. :)

Gruß René

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2013, 19:59
Beiträge: 656
zeitlos hat geschrieben:
Ich finde die Aufnahmen, vor allem auch die Art der Bearbeitung sehenswert. Nr. 1 und 3 gefallen mir am besten. Schönes Auge für's Detail und dazu eben besagte Bearbeitung. :thumbup:


Danke dir! Die Art der Bearbeitung - insbesondere bei Bild 1 und 2 - war eigentlich nur ein Versuch - Frau probiert sich ja gerne mal an den Reglern aus :mrgreen: - der dann aber doch irgendwie interessant aussah.
Umso mehr freue ich mich, wenn diese Art der Bearbeitung anspricht :ja:

Ja und die Details ... manch einer behauptet man könnte mich an der ein oder anderen Stelle stehen lassen, nach einiger Zeit zurückkommen und ich hätte mich maximal 50m weiterbewegt :D Aber es gibt so viel zu entdecken ;)

apollo hat geschrieben:
Hi,

für den Anfang schaut das doch gut aus.

Ich bin ja nicht so der Fan der starken Nachbearbeitung, daher würde mich Foto #3 mal im Original interessieren. :)

Gruß René


Auch dir danke ich für die Rückmeldung! Ja, die (starke) Nachbearbeitung ist eigentlich auch nicht mein Steckenpferd - wobei ich in letzter Zeit gerade mit s/w gerne experimentiere.
Aber heute bin ich tatsächlich rumgegangen und dachte: das und das will ich nachher in s/w umsetzen.
So auch das Bild #3 ;)
Hier für dich die Originalversion, ooc.

Bild
#6

_________________
Viele Grüße, Kathie

Meine Fotos: /

Ausrüstung:Pentax K-3 II/Pentax SMC DA 50mm1.8/Sigma 70-200mm 2.8, Tamron 28-75mm 2.8

Meine Bilder sind nicht zur Verwendung/Bearbeitung freigegeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3087
Wohnort: Mainz am Rhein
schöne Ideen und auch toll umgesetzt.

Ja, das mit der Schärfe. Ist schon eine Umstellung auf die kleinen, äh großen Blenden. Mit meinem 50er war eines der ersten Fotos ein Portrait. Nasespitze scharf, Augen unscharf.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Aug 2013, 19:59
Beiträge: 656
dicki hat geschrieben:
schöne Ideen und auch toll umgesetzt.

Ja, das mit der Schärfe. Ist schon eine Umstellung auf die kleinen, äh großen Blenden. Mit meinem 50er war eines der ersten Fotos ein Portrait. Nasespitze scharf, Augen unscharf.


Vielen Dank! :)
Jap, eines meiner ersten: Hundeportrait, Nase super scharf, alles andere "weich" :mrgreen:
Noch schwieriger wird´s im Zusammenspiel mit dem Makrovorsatz :shock:

Das erste Menschenportrait war aber mal gar nicht so schlecht, da wusste ich ja schon was mich erwartet ;)

_________________
Viele Grüße, Kathie

Meine Fotos: /

Ausrüstung:Pentax K-3 II/Pentax SMC DA 50mm1.8/Sigma 70-200mm 2.8, Tamron 28-75mm 2.8

Meine Bilder sind nicht zur Verwendung/Bearbeitung freigegeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Mai 2014, 19:35 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10035
Wohnort: St. Blasien
Blisa hat geschrieben:
Ich bin wirklich noch im Findungsprozess...

Das denkst du. Die Bilder sprechen eine andere Sprache :thumbup:

Die Bearbeitung ist auf alle Fälle passend. Gefällt mir. :2thumbs:

Blisa hat geschrieben:
Noch schwieriger wird´s im Zusammenspiel mit dem Makrovorsatz :shock:

Da hab ich auch so meine Schwierigkeiten. Mit der geringen Schärfentiefe ist das schon ein ganz schwieriges arbeiten.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax A 1,4/50mm vs. DA 1,8/50mm AF ?
Forum: Kaufberatung
Autor: Oliver.D
Antworten: 10
Tierische Augenblicke - eine Sammlung (aktualisiert: 25.01.)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Blisa
Antworten: 37
Sammlung unmöglicher Ortsnamen
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: bernd
Antworten: 13
[Lightroom] Preset-Sammlung
Forum: Bildbearbeitung
Autor: mika-p
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz