Aktuelle Zeit: Di 26. Mai 2020, 18:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rieselfelder MS (neue Fotos ab S.3)
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2018, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2017, 00:01
Beiträge: 402
 
 
 hier sind ein paar Fotos einer typischen Runde durch die Rieselfelder. Ich bin froh, dieses Gebiet mit seiner bemerkenswerten Vielfalt in noch einigermaßen erreichbarer Umgebung zu haben.
Natürlich muss man sich, als eher Naturverbundener, auch hier mit Freizeitaktivitäten anderer Besucher arrangieren/abfinden, die man nicht nicht auf Anhieb als typisch für ein Vogelschutzgebiet ansehen würde. Aber davon habe ich keine Fotos.



ein paar dunkle Wasserläufer

#1 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 08:33:29 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP


ein üblicher Verdächtiger

#2 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 08:36:46 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 800 Kamera: PENTAX KP


ein paar Fotos aus der Reihe "Spaß mit Dohlen"

#3 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 08:37:12 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 320 Kamera: PENTAX KP



#4 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 08:37:31 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 500 Kamera: PENTAX KP



#5 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 08:38:11 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP



#6 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 08:38:42 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP


ein kleines Teichhuhn im Grünen

#8 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:10:09 Blende: F/6.3 Belichtungsdauer: 1/500s Brennweite: 450mm ISO: 640 Kamera: PENTAX KP


entspannte Rostgänse

#9 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:32:52 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 450mm ISO: 320 Kamera: PENTAX KP



#10 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:33:20 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 450mm ISO: 320 Kamera: PENTAX KP



#11 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:44:57 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP


aufgeregte Rostgänse

#12 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:46:02 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/640s Brennweite: 450mm ISO: 320 Kamera: PENTAX KP



#13 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:46:08 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP


der Grund für die Aufregung

#14 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:46:20 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 500 Kamera: PENTAX KP



#15 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:46:26 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP



#16 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:46:26 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 320 Kamera: PENTAX KP



#17 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:46:27 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 250 Kamera: PENTAX KP



#18 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 09:55:52 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/800s Brennweite: 450mm ISO: 200 Kamera: PENTAX KP



#19 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 10:23:43 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 320 Kamera: PENTAX KP



#20 Datum: 2018-09-08 Uhrzeit: 11:30:41 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/2000s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP


Viele Grüße
Frank


Edit: Titel aktualisiert
   
 
 


Zuletzt geändert von Green am Mi 11. Mär 2020, 11:36, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2018, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 8795
Wohnort: Laatzen
Das nenne ich mal eine tolle Location. Die Artenvielfalt scheint sehr ausgeprägt zu sein. Die Weihe und die Dohle sind ja schon klasse, aber vorne liegen bei mir die #12 und die #13. Die Dynamik, gepaart mit den Farben und dem Licht - klasse!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2018, 20:47 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 3668
Wohnort: Uplengen
...ich schließe mich dem Kommentar von Klaus an ... und für mich noch die #1 dazu , die kommen fast 3D aus dem Bildschirm :thumbup:

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:

Morgen ist Heute schon Schnee von Gestern




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: So 9. Sep 2018, 21:26 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 9405
Wohnort: Em Ländle...
...Und ich schließe mich beiden an!
Stark!

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 00:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 10497
Wohnort: Meckesheim
ja da schließe ich mich auch an
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 05:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 19771
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Sehr schöne Serie- die #12 und #13 sind auch meine Favoriten :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4809
Wohnort: Erding
Da hast du wirklich tolle Sachen vor die Linse bekommen!
Ich würde bei einigen Aufnahmen (z.B. Fischadler) noch etwas nachbearbeiten und das Motiv heller beleuchten.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 11:38 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7170
Das sind Bilder ganz nach meinem Geschmack. Wunderbar. Glückwunsch zu diesem Revier.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: Mo 10. Sep 2018, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2017, 00:01
Beiträge: 402
Vielen Dank für die netten Kommentare und Tipps.
Für Interessierte habe ich hier noch einen sehr informativen zu Beobachtungen an den Rieselfeldern.

Viele Grüße
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens an den Rieselfeldern...
BeitragVerfasst: So 27. Jan 2019, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2017, 00:01
Beiträge: 402
 
 
 hier sind ein paar Fotos meines letzten Besuchs an den Rieselfeldern vor etwa einer Woche.
Das Wetter war trocken und sonnig, was ja für das Fotografieren vorteilhaft ist. Aber es war anfangs auch ziemlich kalt, was die ganze Sache wieder erschwert, denn das Auslösen mit Eisfingern ist hart bis schmerzhaft und mit Handschuhen, die wirklich isolieren, unmöglich. Ich trage in solchen Situationen dicke Fausthandschuhe mit Fangschlaufen an den Handgelenken und lasse beim Fotografieren den ausgezogenen Handschuh an dem Fangband hängen, mit dem Nachteil, dass stärkeres "baumeln" des Handschuhs das ruhige Halten der Kamera stören kann (ich bin ohne Stativ unterwegs). Aber dafür muß ich auf meiner Runde nichts ablegen, verstauen, aufheben, absetzen, aufsetzen,...
Bei "normaler" Kälte trage ich dünne Fleecehandschuhe, mit denen ich meine KP ausreichend bedienen kann.

Zu den Fotos: ein größeres Gebiet zwischen den Teichen wird von Heckrindern bewohnt und gepflegt:

#21 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:03:04 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm KB-Format ISO: 1250 Kamera: PENTAX KP


Ein Turmfalke:

#22 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:42:27 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 250 Kamera: PENTAX KP



#23 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:44:08 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 250 Kamera: PENTAX KP



#24 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:44:20 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 250 Kamera: PENTAX KP



#25 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:46:19 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 250 Kamera: PENTAX KP



#26 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:50:45 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 200 Kamera: PENTAX KP


So ungefähr zehn Störchen gefallen die Rieselfelder so gut, daß sie hier überwintern:

#27 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:53:42 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 250 Kamera: PENTAX KP



#28 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 11:54:05 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 400 Kamera: PENTAX KP


Gemischte Gänse:

#29 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 12:05:39 Blende: F/7.1 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 250 Kamera: PENTAX KP


Ich erinnere mich gut an die unglaublichen Rohrdommelfotos von snudel (Herbert) vor etwa zehn Tagen. Hier ist mal eine Situation die zeigt, wie man mit viel Glück "normalerweise" eine Rohrdommel zu sehen bekommt. Zunächst mit etwas weniger Brennweite (gelber Kringel):

#30 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 12:39:32 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 290mm ISO: 640 Kamera: PENTAX KP


Hier dann bei 450mm und als Ausschnitt
...gut getarnt in sogenannter Pfahlstellung:

#31 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 12:31:03 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 640 Kamera: PENTAX KP


...und eins im Profil für den Fotografen:

#32 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 12:43:47 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 640 Kamera: PENTAX KP


Zum Schluß noch eine Rohrammer im Gegenlicht:

#33 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 13:14:22 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 1250 Kamera: PENTAX KP



#34 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 13:14:29 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 1250 Kamera: PENTAX KP



#35 Datum: 2019-01-19 Uhrzeit: 13:16:50 Blende: F/8 Belichtungsdauer: 1/1250s Brennweite: 450mm ISO: 1000 Kamera: PENTAX KP


Viele Grüße
Frank


Edit: Nummerierung korrigiert
   
 
 


Zuletzt geändert von Green am Mi 11. Mär 2020, 11:32, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Welcher Fehler beim Einstellen von Fotos ?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Ralf66
Antworten: 15
Meine neue K-50...
Forum: Einsteigerbereich
Autor: kassurell
Antworten: 20
Neue Objektive an alter SLR / Springblende / Belichtung
Forum: Objektive
Autor: max3.2
Antworten: 6
Neue Kölnserie....
Forum: Urban Life
Autor: Hooky69
Antworten: 0
Let´s have fun (kl. Update 2 neue Mofa Mitzieher)
Forum: Sport und Action
Autor: pentaxnweby
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz