Aktuelle Zeit: Do 15. Apr 2021, 06:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 663
Wohnort: bei HH
Eigentlich wollten wir schon seit langem mal wieder ein Mini-Usertreffen machen, aber meine Arbeitsbelastung hat es leider bisher verhindert.
Nun hat es doch geklappt und Klaus und ich trafen uns mitten in Schleswig-Holstein in Mönkloh zu einer Waldrunde.
So hatten wir wieder reichlich Gelegenheit zum Fachsimpeln, Ausprobieren diverser Objektive und Bewegung in der Natur.


#1 Waldkapelle


#2


#3


#4


#5


#6


#7


#8 Eine urige Tränke


#9


#10 kleiner See

_________________
Gruß aus Norddeutschland




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 663
Wohnort: bei HH
Nun wurde es gefährlich. Ein wildes Reptil kreuzte unseren Weg.
Schnell lieh ich mir von Klaus sein Telezoom um die Begegnung mit dieser Bestie aus gebotenem Abstand zu fotografieren.


#11


#12


#13


#14


#15


#16

Was man für Fotos nicht alles riskiert.
So unterschätzte ich den moorastigen Boden und verlor kurzfristig einen Schuh. Klaus fand ihn zum Glück wieder, so daß der Rückweg nicht zum Fiasko wurde.

#17


#18


#19

_________________
Gruß aus Norddeutschland




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 4003
Wohnort: Aachen
sehr schön :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 6720
Wohnort: in Flagranti
Danke, Helge, für das Aufsetzen der Threads. Auch mir hat der Event viel Spaß gemacht und ich habe wieder einiges gelernt - leider auch, dass der Blendenhebel meines 20mm Samyangs zu schwergängig ist und bei kleineren Blenden mit deutlich größerer Blende arbeitet und entsprechend die Bilder überbelichtet sind. Ab Blende F2.8 geht das los :(
Als zweites Objektiv hatte ich das DA*55 dabei - Helge hat diese Brennweite mit dem F-DA24-70 sowie dem Irix Firefly 15mm abgedeckt.

Wir haben uns an der Waldkapelle getroffen, eine kleine katholische Kapelle im hohen Norden - die aber auch von Evalgelen benutzt werden darf.

#21
Das schöne Fenster hat Helge auch schon gezeigt (#1)

#22
dafür ergänze ich mit einem Bild von der Decke

#23
Der Blick in den Innenraum mit dem Weitwinkel offenbart einen kleinen Raum für ein stilles Gebet

#24
Beim Weg in den Wald kommen wir am Forsthaus Hasselbusch vorbei

#25
Vom Hauptweg, der Glücksburger Strasse, führen viele kleine Seitenwege ab

#26
Der erste Holzstapel motiviert für Bilder aus tiefer Perspektive

#27
oder dem Test vom Unterschied vom 20mm

#28
zum 55mm Objektiv in der Bildwirkung

#29
Wir zweigen ab auf einem kleinen grünen Weg (#3)

#30

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Zuletzt geändert von Klaus am So 4. Apr 2021, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 6720
Wohnort: in Flagranti
Hier ist der Wald teilweise undurchdringlich

#31
Wir waren erstaunt, dass es hier im platten Norden so steil bergauf und bergab geht (#4)

#32
Wir haben dann einmal einen Gegenlicht Test gemacht (#5)

#33
aber in die andere Richtung bietet der Blick auch etwas fürs Auge (#6)

#34
Die urige Tränke mit dem wasserspeienden Frosch (#8) habe ich auch drauf

#35
und auch die lange Zuleitung (#9)

#36
Und noch ein Gegenlicht Bild vom 20'er

#37
Diese an den Hügel gefallene Kiefer hat mich motiviert, sie bei recht offener Blende (F2.2) mit dem DA*55

#38
und danach mit dem 20'er aufzunehmen. Für den gestreckten Bildeindruck ist das 20'er besser geeignet, hat aber auch deutlich mehr Arbeit im Photoshop gefordert.

#39
Dann haben wir die Quelle erreicht, die zwei Teiche speist, hier der untere Teich (#10)

#40
und dazu der obere Teich, in den primär das Quellwasser läuft

#41

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 6720
Wohnort: in Flagranti
Die Quelle entspring an diesem Stein und wird über die Holzrinne geführt, hier mit dem DA*55

#42
gefolgt vom 20'er, das die Rinne fast ins Unendliche ausdehnt

#43
Hier tropft das Wasser der Quelle rein und läuft weiter zum oberen Teich (#41)

#44
Hier die gefürchtete Kröte (D-FA70-210) (#11)

#45
Hier muss ich aber leider eine kleine Korrektur zur Tapferkeit meines Kollegen bringen: Zuerst hat er mit dem Irix 15mm ein format füllendes Bild gemacht - die Sonnenblende ist vor der Nase der Kröte zu sehen (!) und zum Beweis sieht man im Auge der Kröte den Fotografen

#46
Mit dem 55'er von der Seite

#47
und dem FA400 von vorn

#48
aber für den Tiefenschärfe-Bereich vom 400'er ist die Kröte einfach zu schnell

#49
Wir schleichen uns von dannen ...

#50

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 6720
Wohnort: in Flagranti
In einem Seitental liegt diese Wurzel mit dem Stamm daran

#51
und auch Helge nimmt das Motiv mit

#52
Der weg führt durch Licht und Schatten mit dem DA'55 (#15)

#53
und dem 20'er von nahezu gleicher Position

#54
Diese kleine Holzbrücke (#16) hatte unserer Tour den Namen gegeben

#55
und es ist gut zu sehen, dass die Brücke aus gutem Grund gebaut wurde, links und besonders rechts ist es sehr sumpfig

#56
und teilweise steht das Wasser knietief.
Helge
#57
Helge hat es sich nicht nehmen lassen, auf die andere Seite zu springen

#58
aber auf dem Rückweg hat ihn das aus dem Schuh gehauen, den wir nach kurzem Suchen zum Glück im Sumpf wiedergefunden haben

#59
Diese Tellerwurzel von unten hat Helge als #18 mit ähnlicher Brennweite geboten - wie zu sehen ist, ziehe ich etwas knappere Belichtung vor

#60

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 6720
Wohnort: in Flagranti
Als wir den Wald durchquert haben, sehen wir im Süden über der Elbe Wolken aufsteigen und Schleierwolken bedecken fast den ganzen Himmel

#61
Wir sehen einen abgebrochnen Baum und die Sträucher machen ein Foto ein wenig schwierig

#62
aber Helge hat da eine gute Idee mit interessanter Perspektive (#19)

#63
Der Weg führt wieder in den Wald und wir sehen hinten einen Holzstapel

#64
der sich wieder für einen Vergleich der Brennweiten anbietet - zuerst wieder mit 55mm

#65
gefolgt von den 20mm, beide bei Blende F2

#66
Mit den 20mm geht auch so etwas

#67
Helge hat das Motiv auch gemacht, vielleicht steuert er diese Bilder noch bei?

#68
An einer Kiefer liegt eine Kieferholzscheibe und zeigt schön die Baumringe

#69
Diesem Weg folgen wir wieder bis zur Waldkapelle und da trennten sich unsere Wege.

#70
Danke für die Begleitung und interessanten Gespräche, Helge! So ein User-Treffen ist immer sehr erbaulich ...

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: So 4. Apr 2021, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 2682
Wohnort: Eutin
Eine schöne Tour hattet Ihr zwei :2thumbs:
Besonders die Bilder von der Kröte finde ich beeindruckend :ja:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostersamstag in Mönkloh
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 22787
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Bronco hat geschrieben:
Eine schöne Tour hattet Ihr zwei :2thumbs:
Besonders die Bilder von der Kröte finde ich beeindruckend :ja:
... +1 :ja: :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz