Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 04:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 18:03 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9027
Wohnort: Umeå (Schweden)
... aber zumindest bin ich heute mal dazu gekommen, ein paar Bildchen zu machen. Ich hab sie ein wenig sortiert; diesen hier könnte man vielleicht die Überschrift Solitude geben. ;)

 
 
 
#1



#2



#3



#4



#5



#6



#7



#8



#9
   
 
 

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 18:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Okt 2013, 13:51
Beiträge: 3569
Wohnort: Wächtersbach
Nette Idee. Die Bilder 4 und 5 gefallen mir gut :)

_________________
Gruß
Helmut

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich selbst schadet, ohne anderen zu nützen
(Kurt Tucholsky)

Meine - Bilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 18:11 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 15417
Wohnort: Bremen
Bei mir beißt sich der sehr helle Hintergrund mit dem Creme-Weiss des Firefox!
Mit schwarzem Hintergrund nach dem Anklicken sieht es schon besser aus!

Ich hätte mir noch einen Tick Konturen im Weiß des Hintergrundes gewünscht.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Mai 2013, 19:08
Beiträge: 3106
Wohnort: Recklinghausen
Wau! :2thumbs: Das nenne ich mal Minimalismus. Oder ist es eher Purismus? Egal, jedenfalls finde ich es klasse. :bravo:
Nur die #6 wirkt ein bisschen Diffus. Aber #2, #4, #8 und #9 sind dafür umso besser und gefallen mir besonders gut.

_________________
MfG Dennis


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8402
Hi Frank

Solitude passt sehr gut als Überschrift,finde ich!

Du hättest es auch unter "Geschmackvolle Nutzung der vorhandenen Tatsachen" einstellen können :bravo: :bravo: :bravo:

Die Bilder funktionieren für mich alle! (solange sie nicht an einer weißen Wand ohne Rahmen hängen :lol: )

Es fällt mir echt schwer einen Favoriten zu nennen :ja:

Auch nach mehrmaligem Ansehen will es mir nicht gelingen.Ich könnte mir jedes Rahmen lassen und es währe gut so!

Du hast es echt Gut hin bekommen,......hatte die letzten Wochen schon echt Bilder von Dir vermißt!

Umso schöner jetzt! :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 19:07 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9027
Wohnort: Umeå (Schweden)
Danke euch für die Kommentare!

Hannes21 hat geschrieben:
Bei mir beißt sich der sehr helle Hintergrund mit dem Creme-Weiss des Firefox!

Ja, das stört mich kaum jemals, ist bei solchen Fotos aber wirklich nicht vorteilhaft. :yessad:

Hannes21 hat geschrieben:
Ich hätte mir noch einen Tick Konturen im Weiß des Hintergrundes gewünscht.

Ich mir auch, aber der Himmel war sehr bedeckt, also sehr diffuses Licht. Da gab es keine Konturen (bis auf solche Abbruchkanten wie bei #9).

Silaris hat geschrieben:
Nur die #6 wirkt ein bisschen Diffus.

Ist mir auch aufgefallen. Die ist aber in 100%-Ansicht gestochen scharf. Nur sind die Strukturen so fein, dass sie in der Verkleinerung wie Unschärfe wirken.

 
 
 Hier kommen die nächsten, vielleicht unter dem Motto: "Nicht ganz so einsam." ;)


#10



#11



#12



#13



#14
   
 
 

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2014, 22:15
Beiträge: 3302
Bombenserie, hier passt für mich einfach alles. Perfekt! Gratulation dafür

_________________
Mein
Mein
Meine Homepage:

"The great truth is there isn't one
And it only gets worse since that conclusion"
Mgła


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8402
jau,sehe ich auch so!

Zweite Runde auch Klasse :2thumbs:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 20:09 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9027
Wohnort: Umeå (Schweden)
Na dann kommt hier noch eine dritte und letzte. Motto: "Ich hab die Schnauze voll. Kommt, wir wandern aus!"

 
 
 
#15



#16



#17



#18



#19



#20
   
 
 

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ohne Moos, und wenig los...
BeitragVerfasst: Sa 5. Mär 2016, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3584
Kaum ist man ein paar Stunden in der Kneipe, geht's hier ab!!!

Tolle Serie Frank!!

Hast aus dem Wenigen das Beste gemacht!!! :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:

Liebe Grüße

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schwarze Pferde jetzt wirklich schwarz (und wenig weiß)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Stormchaser
Antworten: 15
Ein wenig Kroatien
Forum: Reisefotografie
Autor: Ranitomeya
Antworten: 24
Tragschrauberflug...ohne Willi - Bildernachschlag 09.09.
Forum: Offene Galerie
Autor: BluePentax
Antworten: 16
Schloß Augustus und ein wenig Spaziergang
Forum: Urban Life
Autor: Hooky69
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz