Aktuelle Zeit: Sa 13. Jul 2024, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im dunklen Wald ....
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2024, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 1947
Wohnort: Bonn
schöne Serie, #3 und #4 gefallen mir am besten, weil am natürlichsten, #1 und #2 sind schon hart an der Grenze, aber #5 ist leider arg überschärft...

_________________
Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit sich zu besinnen.
- Mark Twain
open mind for a different view and nothing else matters!



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im dunklen Wald ....
BeitragVerfasst: Mi 10. Jul 2024, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 5098
Wohnort: The Länd, so bescheuert das auch kingt
... aber du hast sie "erwischt" ich bin da auch bei @ziabone. An die EVB einfach rantasten :wink:

_________________
LG Stefan

Die Menschheit gehört zur verrücktesten Spezies.
Sie verehrt einen unsichtbaren Gott und zerstört die sichtbare Natur.
Im Unbewussten darüber, dass diese Natur, die sie zerstören, der Gott ist, den sie verehren.
-Hubert Reeves-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im dunklen Wald ....
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2024, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2014, 19:13
Beiträge: 458
Mir gefallen die Bilder, auch wenn die #5 sehr überschärft ist, aber Geschmackssache.

Die Aufnahmen sind mit K3 III + 150-450 +TK gemacht, wie du am Anfang geschrieben hast.
War das der Pentax AF Converter HD-DA 1.4?

Bei mir funktioniert diese Kombi so gut wie nie, meistens schwammige, unscharfe Bilder.

_________________
Grüße aus Bayern
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im dunklen Wald ....
BeitragVerfasst: Do 11. Jul 2024, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 00:19
Beiträge: 589
Wohnort: Rosenheim
Super was so vor sich geht, wenn mal einfach mal die Zeit hat für einen ruhigen Platz hat.
Inspirierend!

_________________
Gruß Rainer :)



https://www.fotocommunity.de/user_photos/1767663


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im dunklen Wald ....
BeitragVerfasst: Fr 12. Jul 2024, 00:09 
Offline

Registriert: So 21. Apr 2013, 23:19
Beiträge: 748
hm64 hat geschrieben:
Mir gefallen die Bilder, auch wenn die #5 sehr überschärft ist, aber Geschmackssache.

Die Aufnahmen sind mit K3 III + 150-450 +TK gemacht, wie du am Anfang geschrieben hast.
War das der Pentax AF Converter HD-DA 1.4?

Bei mir funktioniert diese Kombi so gut wie nie, meistens schwammige, unscharfe Bilder.


Ja, der war es. Funktioniert eigentlich bei mir sehr gut. So kurze Belichtungszeitpunkt wie möglich wählen, lieber ISO hoch , am besten mindesten 1/1000. Wenn zu wenig Licht, Serienfotos ... dann ist mindestens ein gutes dabei ...

_________________
Meine Homepage und Blog: https://www.alkofer.net


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neulich im dunklen Wald ....
BeitragVerfasst: Fr 12. Jul 2024, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Jun 2014, 19:13
Beiträge: 458
gerhard57 hat geschrieben:
hm64 hat geschrieben:
Mir gefallen die Bilder, auch wenn die #5 sehr überschärft ist, aber Geschmackssache.

Die Aufnahmen sind mit K3 III + 150-450 +TK gemacht, wie du am Anfang geschrieben hast.
War das der Pentax AF Converter HD-DA 1.4?

Bei mir funktioniert diese Kombi so gut wie nie, meistens schwammige, unscharfe Bilder.


Ja, der war es. Funktioniert eigentlich bei mir sehr gut. So kurze Belichtungszeitpunkt wie möglich wählen, lieber ISO hoch , am besten mindesten 1/1000. Wenn zu wenig Licht, Serienfotos ... dann ist mindestens ein gutes dabei ...


Danke für die Antwort und den Tipp, aber so halte ich es eigentlich auch.
K3 III + 150-450 +TK vertragen sich einfach nicht so gut,
mit der K3 III + 300 + TK funktioniert alles bestens.

_________________
Grüße aus Bayern
Michael


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Allgäu - von Bären und Pilzen im Wald
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: xy_lörrach
Antworten: 5
Wasserfall im Schwäbisch-Fränkischen Wald - Update 20.07.18
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Asphaltmann
Antworten: 25
Neulich im Treppenhaus.
Forum: Urban Life
Autor: Normag 1
Antworten: 1
2 Männer im Wald ...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Anonymous
Antworten: 31
Ravennaschlucht / Im schwarzen Wald-LZB ohne Hilfsmittel
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dorens
Antworten: 18

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz