Aktuelle Zeit: Mi 1. Dez 2021, 02:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2021, 21:30 
Offline

Registriert: Di 19. Jun 2012, 23:07
Beiträge: 1169
Wohnort: Mecklenburg
Hi Christian,

Deine Serie hat mich sehr angesprochen. Beim ersten Bild dachte ich noch, wie langweilig, ´ne brach liegende Fläche. Und dann hat mich die Serie von Bild zu Bild stärker fasziniert und interessiert. Besonders gefällt mir auch, dass Du die abgebildete Natur jeweils beim Namen nennst. Für mich ungemein hilfreich. Am Ende dachte ich, wie andere vor mir auch, "wie schade, dass das alles bald ein Ende haben wird". Daher die Frage: Hast Du Deine Bilder mal der unteren Naturschutzbehörde Deiner Gemeinde/Deines Landkreises gezeigt? Ich habe es ja hier im Osten gelegentlich erlebt, dass auf sich auf "Investruinen" (den Begriff Ruderalfläche lese ich hier zum ersten Mal) über die Jahre und Jahrzehnte allerlei angeiedelt hat und der hoffnungsfrohe Investor jetzt zu hören bekommt, dass der Wald/das Biotop usw. einer Bebauung entgegensteht.

Natürlich kenne ich weder die genauen Begebenheiten am Ort, noch Deine Interessenlage. Aber so als Anregung...

_________________
Bleibt gesund!

Thomas


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2021, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 21:53
Beiträge: 1258
Wohnort: Mittelhessen
Danke, Thomas, für die positive Resonanz! :)

Gelegenheiter hat geschrieben:
Daher die Frage: Hast Du Deine Bilder mal der unteren Naturschutzbehörde Deiner Gemeinde/Deines Landkreises gezeigt? Ich habe es ja hier im Osten gelegentlich erlebt, dass auf sich auf "Investruinen" (den Begriff Ruderalfläche lese ich hier zum ersten Mal) über die Jahre und Jahrzehnte allerlei angeiedelt hat und der hoffnungsfrohe Investor jetzt zu hören bekommt, dass der Wald/das Biotop usw. einer Bebauung entgegensteht.

Natürlich kenne ich weder die genauen Begebenheiten am Ort, noch Deine Interessenlage. Aber so als Anregung...

Generell finde ich deine Idee gut und habe das bei anderen Gelegenheiten auch schon getan. In diesem Fall jetzt hatte ich das noch nicht weiter überlegt, da die Bauvorbereitungen und -arbeiten schon relativ weit gediehen sind und ich dort - bis auf eine Ausnahme - noch nichts entdeckt habe, was besonders geschützt ist (die Ausnahme ist die Blauflügelige Ödlandschrecke, #13, aber die ist hierzugegend zumindest nicht so selten).

Ich werde dort einfach nochmal hinmüssen, mir den jetzigen Status anschauen und mich über die Planungen schlaumachen (und natürlich meine Fotos weiter sichten bzw. das Erfasste bestimmen (lassen) müssen). Naturschutzrechtliche Aspekte gehören in so eine Planung ja hinein.

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neulich im Gärtle
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: snafu
Antworten: 3
Neulich beim Distanzritt in Steckenroth
Forum: Offene Galerie
Autor: fayelrat
Antworten: 6
Neulich am Böllenfalltor
Forum: Sport und Action
Autor: Dogobert
Antworten: 6
neulich in eine kleinen Waldstück
Forum: Urban Life
Autor: JohnnyMarlboro
Antworten: 12
Neulich im Wald
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Zampel
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz