Aktuelle Zeit: Di 18. Jan 2022, 02:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5404
Wohnort: Heinsberg
Besser: Vernebelte Rabenkrähe

Das war eine Suppe, gestern Morgen... deshalb fast nach Gehör geknipst:

Bild

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 12:59
Beiträge: 4529
Wohnort: Aachen
Hat etwas von einer Zeichnung :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 10289
Hi Guido,

Das finde ich super gut gelungen. :2thumbs:

Es ist die perfekte Haltung des Vogels für mich,...es muß absolut nicht immer knackscharf sein.

Die Grobheit finde ich ebenfalls sehr passend.

Hast Du "rausentwickelt" finde ich. :hat:

nen schönen noch Guido :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 10399
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Muß ja eine ganz schöne Suppe gewesen sein :ja:
Sieht aus wie verrauscht, dabei hattest du ISO 200.
Gut eingefangen :thumbup:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5404
Wohnort: Heinsberg
:cap:
Zwischendurch betrug die Sehweite manchmal max. 10m. Der Wind schob die Vorhänge ab und an zur Seite, so dass die Sonne durchscheinen konnte.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 7356
Oh, Bernd vergibt schon Haltungsnoten für Fotografen äh Vögel äh Vögelfotografen äh Fotografen mit Vogel. :mrgreen: Ich glaub ich geh jetzt besser schnell :d&w:

PS Klasse Bild. :2thumbs:

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2022, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 09:49
Beiträge: 2261
Wohnort: Krakau, Polen
Ich finde es auch aus(/wie)gezeichnet. :2thumbs:

Frage mich aber, wie man nach Gehör fokussiert. Kam der AF durch die Suppe oder hast Du auf gut Glück manuell fokussiert? :shock:

_________________
| | | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2022, 06:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 21:53
Beiträge: 1276
Wohnort: Mittelhessen
Großartiges Bild!

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2022, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5404
Wohnort: Heinsberg
Euch auch: Danke :cap:

Es waren viele Krähen unterwegs. Erst kam ein Schwarm Saatkrähen, die waren unknipsbar. Dann ein paar Rabenkrähen, mehr zu hören, als zu sehen. Ich habe mal auf gut Glück das 150-450 ausgerichtet und in dem Moment flog sie aus dem dichten Nebel in den weniger dichten ;) Ich habe sie gerade noch in der linken, oberen Ecke erwischen können. Der AF-C der K-3 III packt also auch bei solchem Wetter und führt nach. Originalgröße ist 3900 x 2600.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nebelkrähe
BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2022, 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 2306
Wohnort: NRW-MG
Sieht sehr gut aus, klasse :2thumbs:

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz