Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 22:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Nov 2013, 19:23
Beiträge: 580
Wohnort: Schwabenheim
 
 
 Bereits letztes Jahr versuchte ich die Gämsen in den Vogesen zu fotografieren.
Leider war damals das Wetter nicht auf meiner Seite. Das war in diesem Jahr zum Glück anders.
Die Wetterapp hatte mir leichte Bewölkung und 0% Regenwahrscheinlichkeit vorhergesagt.
Also bin ich um 4 Uhr im Schwarzwald losgefahren. Was ich nicht wusste: Auf dem Weg zum Hohneck
waren mehrere Baustellen, so dass ich bergauf mächtig auf die Tube drücken musste um meinen Zeitplan einhalten zu können.
Letztendlich hat es noch für ein wirklich kurzes Frühstück im Dunklen gereicht. Dabei musste ich feststellen, dass 4°C und Wind
durch meine Klamotten pfiffen. Also noch schnell den BW Regenschutzanzug drübergezogen. Das war letztendlich sehr gut, denn ich
musste mich doch mehrmals in das nasse, kalte Gesträuch legen. Aber jetzt erst mal ein paar Fotos vom Anfang - die Fototour startete gegen 6 Uhr.




#1

Mein Plan sah eigentlich vor, im Dunkeln einen Platz aufzusuchen, an dem die Tiere allmählich in meiner Nähe vorbeiziehen. Doch der beste Plan überlebt nicht den ersten Kontakt. Ich wäre nämlich im Dunklen fast über die Tiere drübergestolpert. Also hab ich mich ins Gras geschmissen und langsam angefangen zu fotografieren.


#2


#3

Hier hab ich mal mit ner längeren Belichtung probiert, was bei dem Wind gar nicht so einfach war. Und stillhalten ist auch nicht so der Gämsen Ding.


#4


#5


#6

Als es dann allmählich heller wurde, waren bestimmt 20 oder mehr Tiere um mich herum versammelt.


#7


#8


#9
Für die wunderschöne Aussicht und die grandiose Landschaft hatte ich erst viel später ein Auge
   
 
 


Zuletzt geändert von dorens am Fr 13. Okt 2017, 09:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 3296
Das war es, worauf ich gewartet hatte. Super gemacht, Jens!
Ganz tolles Licht und alle prima erwischt. Ich bin sicher, du hast noch viel mehr davon auf der SD-Karte.
Und der Wind da oben kann wirklich sehr unangenehm sein.

_________________
Naturfotografie in der Eifel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 11:48 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 7997
Super - tolles Erlebnis!

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:09
Beiträge: 4262
Wohnort: Erding
Super schön, mit den unterschiedlichen Lichtstimmungen! Mein Favorit ist die #3

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 12:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Okt 2013, 13:51
Beiträge: 2971
Wohnort: Wächtersbach
Klasse. Toller Trip.

_________________
Gruß
Helmut

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich selbst schadet, ohne anderen zu nützen
(Kurt Tucholsky)

Meine - Bilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 6837
Oh ja,...!!!!,....toller Trip den Du wieder gemacht hast :ja: :2thumbs:

...die Stimmungen auf den Fotos gefallen mir sehr !

...möchte keins herausheben, jedes funzt für sich klasse finde ich :bravo:

Bernd

_________________
Ich habe,glaube ich,die Zwischenstufe zwischen Tier und Homo sapiens gefunden. Wir sind es.
(Konrad Lorenz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 2728
Wahnsinnsbilder!!

:2thumbs: :2thumbs: :bravo: :bravo:

Echt klasse gemacht!

:hat:

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.
Alle meine Bilder sind Würmer! Ich bin der Fisch....

Ich poste nix in Lens-Clubs! Ich mag Blubber!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 5578
Wohnort: Laatzen
Ich bin sowas von begeistert! So wie Du es schilderst, kann ich mir bei den einzelnen Fotos gut vorstellen, was dabei in Dir vorgegangen ist. Das muss ein fesselndes Erlebmis gewesen sein. Eigentlich kann ich auch keins herausheben. Wäre da nicht die #2, die so wunderbar geheimnisvoll wirkt.
Insgesamt ganz großes Kino!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 19:39 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7243
Sehr sehr cool, Dein Text macht die stimmungsvollen Bilder noch interessanter. Wie viele "A(utomatikmodus)-" Fotographen hätten gar nicht erst einen Sinn gesehen, bei solcher Art Licht es überhaupt zu probieren Fotos zu machen ?!
Du zeigst eben wieder einmal dass der entscheidende Punkt HINTER der Kamera das Bild ausmacht
.
Wahrscheinlich hättest Du es auch mit einer Lochkamera probiert..... dann vielleicht auch noch gut aber so wie jetzt isses schon schön anzuschauen :2thumbs: 8-)

_________________
-
„Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.”
H. Cartier-Bresson


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Morgens früh in den Vogesen
BeitragVerfasst: Do 12. Okt 2017, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 18:43
Beiträge: 5290
Unheimlich stimmungsvoll, man wird voll in die Morgenstunde reingezogen. :clap:

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:
und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Vor und nach der AF-Korrektur
Forum: Objektive
Autor: Ralf66
Antworten: 16
Mal morgens früh am See gewesen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: RueNie
Antworten: 10
Nach dem Volkstanz
Forum: Menschen
Autor: Komaraz
Antworten: 9
Morgens an der Fischauktionshalle
Forum: Urban Life
Autor: Karman
Antworten: 16
Nach dem Blizzard
Forum: Reisefotografie
Autor: zenker_bln
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum