Aktuelle Zeit: Do 13. Aug 2020, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 593
Wohnort: Bonn
die #2 ist der Hammer und das einhändig! :hat: :clap: :anbet:

_________________
open mind for a different view and nothing else matters!
Tri harder! Pain leaves pride remains!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 393
Wohnort: Sindelfingen
Du mußt ja echt unwiderstehlich geschmeckt haben, daß die Fliegen So unbeeindruckt Modell gesessen sind. Man sieht ja fast den Spliss auf den Tasthaaren.

Was genau hattest auf Deinem Vesperbrot?

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 2448
Da hast du nicht nur ein gutes Händchen gehabt, sondern zwei: das eine mit der Fliege und das andere mit der Cam.
Und beide hast du meisterhaft beherrscht - bravo!

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Sa 25. Jul 2020, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 4125
Wohnort: Berlin
Klasse Aufnahmen! Die #2 ist genial, dicht gefolgt von deinem ersten Bild. :2thumbs:
Die anderen Bilder sind aber auch nicht ohne!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2020, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 946
Danke für Eure netten Kommentare, hat mich sehr gefreut. :)

Der Vorteil, wenn man in der einen Hand das Model und in der anderen Hand die Kamera hat, ist, daß man synchron wackeln kann :mrgreen:

Wie Ernst schon sagte schlecken die Fliegen das Salz von der Haut.
Und da es sehr warm war und wir vorher spazieren waren, hatte ich selbstgemachtes, frisches und anscheinend unwiderstehliches Salz auf meiner Haut :ja:

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2020, 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 20547
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Corax hat geschrieben:
Der Vorteil, wenn man in der einen Hand das Model und in der anderen Hand die Kamera hat, ist, daß man synchron wackeln kann :mrgreen:
... aber Hola- wusst gar nicht dass du einen eingebauten Wackel_Dackel hast :shock: :rofl:
... wunderte mich schon über die hervorragende Schärfe im Bild xd :mrgreen: 8-)

NG und Euch ne schöne Woche in Richtung Hotzenwald 8-) :wink:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2020, 09:47 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16685
Wohnort: Bremen
Jetzt erst gesehen!

Saustarke Aufnahmen, v. a. die #2. :anbet:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2020, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2495
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
cool und super Aufnahmen.
am meisten bewundere ich das ruhig bleiben, wenn so ein Menschenfresser zu Werke ist - ich hätte das Monster versucht hektisch zu verscheuchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Menschenfresser?
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2020, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 946
nacht_falke hat geschrieben:
cool und super Aufnahmen.
am meisten bewundere ich das ruhig bleiben, wenn so ein Menschenfresser zu Werke ist - ich hätte das Monster versucht hektisch zu verscheuchen.

Schwebefliegen stechen nicht und sehen für mich schön aus. Somit finde ich sie nur nur manchmal nervig.
Bei Spinnen sieht das schon ganz anders aus Bild

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz