Aktuelle Zeit: Mi 20. Okt 2021, 15:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 2. Okt 2021, 23:08 
Offline

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 15:52
Beiträge: 344
Danke Jan!

Mir gefällt Version 205c am besten.

_________________
VG Michael

Schmerz geht. Stolz bleibt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 5. Okt 2021, 01:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2973
mein Krakau hat geschrieben:
xy_lörrach hat geschrieben:
Prinzipiell ist das gar nicht soooo schwer:

Danke für die Tipps! :cheers:

Prinzipiell stelle ich mich immer am Anfang etwas dümmer an, irgendwann starte ich dann durch. Bei PS ist dieser Anfang die (für viele Nutzer vielleicht simple) Arbeit mit Masken. Aufs Durchstarten warte ich da noch ... :rolleye:

Ich kann nur sagen: einfach mal ausprobieren und rumspielen. Solange Du nichts auf die Hintergrundebene reduzierst machst Du nichts kaputt und kannst die Ebenenmaske jederzeit wieder löschen.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 1988
Wohnort: Krakau, Polen
Drei herbstliche Sonnenuntergänge kommen, bei denen ich jeweils 2 Fotos auf der Wanderung vor dem Abend zeigen möchte und dann 4 vom eigentlichen Sonnenuntergang.

Den Anfang macht ab der #208 der auf dem Hauptgrat der Tatra als Fotostandpunkt. Die Bedingungen waren wieder so, dass es eine Inversionswetterlage gab. :hurra:

Bei der #206 ist noch der Giewont von unterwegs zu sehen, Hausberg von Polens Winterhauptstadt Zakopane. Ich glaube, man sieht sehr gut, warum ich den um die Tageszeit eigentlich nie besteige. Übrigens wird er schlafender Ritter genannt (warum, zeige ich ein andermal) und es gibt es eine polnische Seifenoper mit dem Namen High Heels auf dem Giewont, bei der eine naive Großstädterin erst was vom richtigen Leben in den Bergen lernen muss. Die habe ich nie gesehen, aber schon allein der Titel ist selbsterklärend. :mrgreen:


#206

Ein Brockengespenst gab es auch wieder zu sehen. :ommmh:


#207

Gefotet in Richtung der Roten Gipfel und Sonnenuntergang.


#208

Einmal um die eigene Achse gedreht und mal wieder die abgelichtet.


#209

Bei der #210 kann man dann noch einmal den Giewont entdecken. Die letzten Wanderer gingen so langsam nach unten. :wuff:


#210

Und ich habe nochmal das Tele ausgepackt, um einen von ihnen als Maßstab zu erwischen. :foto:


#211

_________________
| | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 510
Wohnort: Im Schaumburger Land
Klasse, Jan, was Du da wieder ablieferst ist wie immer super! Ich denke, es muss auch ein phantastischen Erlebnis sein das Wolkenspiel in den Bergen von oben beobachten zu können. Da bin ich ein wenig neidisch.
Beeindruckend finde ich alle Bilder, aber die #211 gefällt mir besonders gut, weil ich solche Landschafts-Details sehr mag. Der einsame Wanderer rundet es dann noch ab.

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 09:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 1988
Wohnort: Krakau, Polen
Mr.T. hat geschrieben:
Ich denke, es muss auch ein phantastischen Erlebnis sein das Wolkenspiel in den Bergen von oben beobachten zu können.


Und wie! Manchmal vergesse ich beim Wolkenkino sogar zu fotografieren. :ja:

Mr.T. hat geschrieben:
Beeindruckend finde ich alle Bilder, aber die #211 gefällt mir besonders gut, weil ich solche Landschafts-Details sehr mag. Der einsame Wanderer rundet es dann noch ab.


Ist auch mein Favorit. Habe mich letztens länger mit über Telefotgrafie in den Bergen ausgetauscht. Da ging es auch um solche Motive.

_________________
| | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Okt 2018, 18:14
Beiträge: 1057
Wohnort: Bonn
Mir gefällt aus dieser Serie die #208 am besten. :thumbup:

_________________
Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
- Mark Twain
open mind for a different view and nothing else matters!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 18:00
Beiträge: 1609
Die #208, #211 sind einfach spitze!

_________________
Gruß aus Lübeck
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Apr 2016, 19:54
Beiträge: 71
Wohnort: Rothenburg o.d.T.
Na dann grätsche ich mal dazwischen, mein eindeutiger Favorit ist die 209.
Absolut gelungene Gestaltung, das dezente Licht incl. Farbspiel finde ich super!!

Gruß Richard


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 21:44 
Offline

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 15:52
Beiträge: 344
#208 & # 210 ——— ich bin sprachlos!
[was eher selten vorkommt]

_________________
VG Michael

Schmerz geht. Stolz bleibt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Okt 2021, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 7083
In den Geröllfelder der #206 trägst Du einen 20kg Rucksack spazieren? Ich bin beeindruckt.

Beeindruckt bin ich so oder so von Deinen Bildern. Die Farben sind wieder umwerfend. Hochnebel/Inversionswetter tritt im Herbst und Frühling ja öfters auf. Ergibt wunderbare Bilder.

:2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:

PS Ich hoffe ich komme am WE auch in die Berge.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Der Herbst schickt erste Vorboten
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 1
Mike1098´s Herbst
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: mike1098
Antworten: 4
Etwas Herbst
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ranitomeya
Antworten: 25
Etwas Herbst
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Tommy
Antworten: 13
NMZ : Meine Schätzchen...
Forum: Offene Galerie
Autor: pentaxmaxe
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz