Aktuelle Zeit: Fr 13. Dez 2019, 02:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 289 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: Fr 9. Aug 2019, 20:52 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9078
Wohnort: Umeå (Schweden)
pentidur hat geschrieben:
Man muss im Leben Prioritäten setzen. DU solltest diese wieder zu Gunsten der Fotografie verschieben und wieder mehr solcher wunderbarer Aufnahmen machen.

Na ja, manchmal gibt's da eben auch andere Prioritäten. Aber keine Angst, das wird beizeiten wieder einfacher werden, und dann geht die Post ab. :ja:

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 20:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9078
Wohnort: Umeå (Schweden)
Mal eine hier noch nicht gezeigte Art, die ich erst seit ein paar Monaten habe: Die in der bolivianischen Provinz Bolívar zu findende Lokalvariante von Dendrobates leucomelas. Gar nicht scheu, es sei denn, ich öffne das Terrarium, um nicht durch die Scheibe fotografieren zu müssen. Aber mit Blattläusen als Lockmittel geht's. Die Guten sind nämlich ganz schön verfressen. 8-)


_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 7184
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Feines Kerlchen :2thumbs:
Hab grad mal nachgelesen, die werden ja bloß 3-4 cm groß :shock:

Sind all deine Frösche giftig?

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: Sa 17. Aug 2019, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 17:22
Beiträge: 1388
Wohnort: Magdeburg
Kontrast extrem :shock: :thumbup: Aber das Mädel im orangeroten Kleidchen ist ja zuckersüß :princess:

_________________
Viele Grüße,
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 16:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9078
Wohnort: Umeå (Schweden)
SteffenD hat geschrieben:
Sind all deine Frösche giftig?

Nein, keiner von denen ist giftig, zumindest nicht giftiger als ein einheimischer Frosch. Nur daheim in der Natur sind die richtig giftig ("Du bisst, was du isst." ;) ), wenn auch je nach Art in variierendem Ausmaß.

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 7184
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Aha, danke.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:09
Beiträge: 4762
Wohnort: Erding
Der gelbe Kamerad ist auch sehr schön, aber die lady in red ist dazu noch perfekt ausgeleuchtet und posiert 1a. Ganz großes Kino! :bravo: :anbet:

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: So 18. Aug 2019, 19:25 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9078
Wohnort: Umeå (Schweden)
Danke dir, Alfredo! :hat:

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: Do 22. Aug 2019, 07:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17009
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Ranitomeya hat geschrieben:
Mal eine hier noch nicht gezeigte Art, die ich erst seit ein paar Monaten habe: Die in der bolivianischen Provinz Bolívar zu findende Lokalvariante von Dendrobates leucomelas.
... ist aber auch ein hübsches Kerlchen :2thumbs:
... dachte zuerst es wäre ein angemalter gelber Stein xd - hat aber gegen Chris DeBurghs *Lady in red* (den Faden von Alfredo aufgenommen) keine Chance :nono: :mrgreen: :lol:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Frösche
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 21:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9078
Wohnort: Umeå (Schweden)
Mal wieder zwei Fotos aus meinen Terrarien, allerdings nur eines davon von einem Frosch:



Daraus zu schließen, wie diese Dame mit ihrem Kerl harmoniert, mag er offenbar das weibliche Geschlecht etwas fülliger. ;)

Das zweite Bildchen ist eine kleine unbestimmte (oder jedenfalls mir unbekannte) natürliche Anthuriumart mit tollen kleinen Blüten:


_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 289 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frösche in der Paarungszeit
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Silaris
Antworten: 4
Hamburg meine Perle - eine Hommage an meine Heimat
Forum: Urban Life
Autor: JanN
Antworten: 59
Meine Experimente mit der Kuh (Q)
Forum: Offene Galerie
Autor: diego
Antworten: 4
Meine Makros
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Morkhero
Antworten: 46
Meine erste Ex
Forum: Small Talk
Autor: mariojericko
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz