Aktuelle Zeit: Fr 24. Jan 2020, 05:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2019, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17781
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Heute Morgen habe ich wohl diesem angehenden Marienkäfer (Metamorphose von der Larve zum Käfer) das Leben gerettet :ja: - entdeckte ihn völlig ungeschützt beim Rosen schneiden auf einem Efeublatt.
Hätten ihn die Spatzen entdeckt wäre es ihm ihn geschehen :yessad:
Also habe ich das Efeublatt samt Käfer abgeschnitten und es auf dem Balkontisch zwecks Aufnahmen platziert 8-)


Aufgenommen mit K-1
Bild 1= 2xMakroKENKO+A 1,4/50mm+FA 1,4/50mm in Retrostellung plus Blitzbouncer= M ~2:1- leichter Crop
Bild 2= SOLIGOR Extender_25mm+ 2xMakroKENKO+A 1,4/50mm+FA 1,4/50mm in Retrostellung plus Blitzbouncer= ~M 3:1
Bild 2 ist in Originalgröße, lediglich fürs Forum komprimiert! Die Bilder sind auch in etwas größer hinterlegt.
Bild 3 ist ein leichter Crop aus Bild 2



 
 
 #1
Bild
-it big

#2
Bild
-it big

#3
Bild
-it big
   
 
 

Werde versuchen dran zu bleiben :ja: - um 6°° Uhr habe ich den *Käfer* entdeckt- gerade nachgeschaut, kaum Veränderung :nono:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2019, 08:58 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6622
Den Käfer hast du sehr schön beim Schlüpfen erwischt. Er ist ja schon fast raus aus der alten Haut.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2019, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9901
Wohnort: Meckesheim
sehr schön Ernst
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2019, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17781
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
@Rudi und Gerd- Danke für eure Meinungen :ja: :thumbup:

pentidur hat geschrieben:
Den Käfer hast du sehr schön beim Schlüpfen erwischt. Er ist ja schon fast raus aus der alten Haut.
...hier nun die Fortsetzung der Metamorphose- leider ist da wohl etwas schief gegangen :kopfkratz:
... konnte noch paar Aufnahmen machen als es dabei war sich aus der Hülle zu zwängen- nun reagiert es nicht mehr :cry: :ka:
... zwischen der normalen Position in Bild 1 und dem *Kopfstand* lagen bis zu 1 Stunde in der es sich nicht bewegte... dann kurz runter und wieder Kopfstand
... so wie in Bild 5 hätte es Aussehen können, nur mit mehr Punkten... hm... schon etwas merkwürdig...

 
 
 #1
Bild

#2
Bild

#3
Bild

#4
Bild

#5
Bild
   
 
 

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Jun 2019, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3660
Hi Ernst

echt tolle Doku mit technisch astreinen Bildern!! Hab ich noch nie gesehen, deshalb noch ein extra Dankeschön für's zeigen!!!!!! :2thumbs:

Klasse gemacht! :hat:

Vielleicht klappt's ja noch mit dem vollständigen Schlupf. Aber Fehler beim Schlüpfen sind wohl gar nicht so selten. (Kenn ich von den Libellen)

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2019, 04:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17781
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... freut mich wenn dir die kleine Doku gefällt Willi :ja:
... leider wird das wohl nix mehr- hab gerade nachgeschaut, verharrt seit gestern Mittag in *Kopfstand- Position* :yessad: :cry:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17781
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
 
 
 ... für heute eine kleine *Kürbisspinne* :ja: - saß ungünstig... konnte sie nicht von vorne fotografieren :nono: :cry:

Bild
   
 
 

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2019, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17781
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
 
 
 ... für heute ne winzige Blattwespe- ~ 1cm lang......

Bild
   
 
 

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 17781
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
 
 
 Gestern entdecke ich auf einer Blüte ein *weißes Etwas* :kopfkratz: - dachte zuerst das sei eine Fussel von irgendwo... weit gefehlt 8-)
Bei längerer Betrachtung sehe ich plötzlich das sich diese *Fussel* bewegt... oha dachte ich, das ist doch etwas für dein Makroequipment :ja: xd
Die Kamera lag schon halbwegs passend bestückt auf dem Tisch..... also ran und erste Versuche gemacht und was sehe ich... eine ähnliche Larvenkontur wie bei einem Marienkäfer nur viel kleiner ~ 2-2,5mm :ja:
Damit ich die Aufnahmen überhaupt machen konnte habe ich das Blütenblatt abgeschnitten und es mit der Larve auf dem Tisch positioniert :ja:
Freihand per Schärfefalle und Bouncer- in #4 unten links sieht man wie ich mir bereits selbst einen Schatten durch die Nähe zum Objekt mache> Abstand ~ 1cm

Um sie richtig sichtbar darstellen zu können musste alles herhalten was für mich machbar war- dies sind alles Originalgrößen - lediglich fürs Forum komprimiert :ja:
Die erste Aufnahme ist noch mit der gewohnten Kombi gemacht..... der Rest dann mit:
K-1- SoligorExtender25mm- MakroKENKO 2-fach+ A 1,4/50mm+ FA 1,4/50mm in Retrostellung und alles in Naheinstellung+ Blitzanlage - der Maßstab ~5,7-6:1 :!:

#1- die Übersicht
Bild

#2- hier jagt sie wohl eine Laus... :kopfkratz:
Bild

#3- hier ist die Laus zu sehen- mit bloßem Auge nicht sichtbar :nono:
Bild

#4- hier ist die Laus schon vertilgt xd
Bild

Heute Morgen habe ich dann recherchiert und bin fündig geworden- es handelt sich um eine
   
 
 


NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2019, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 16:59
Beiträge: 3322
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
Ernst, ich bin immer wieder sprachlos, was Du hier für Makros ablieferst :bravo: .
Die Metamorphose des Marienkäfers ist der Hammer. Glückwunsch zu diesen Aufnahmen.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[UT 2019] Jahrestreffen 14.-16.6.19 Darmstadt: Namensschild
Forum: Usertreffen
Autor: FMbrod
Antworten: 4
Bergbilder 2019 (update Bild #3 08.03.)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 21
Pentax Lens Roadmap Jan 2019
Forum: Objektive
Autor: Nuftur
Antworten: 39
Meine Freesien
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: m@rmor
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz