Aktuelle Zeit: Mi 23. Jun 2021, 11:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 436
Hallo Pentaxians,

in diesem Thread möchte ich mein Terrarium mit einem Pärchen Smaragdeidechsen vorstellen. In dem Terrarium, das sehr naturnahe gestaltet ist, leben abgesehen von den Eidechsen auch Würmer, Maden, Käfer, Asseln, Spinnen und Schnecken. Alles keine großen Viecher, sondern kleine Krabbeltierchen für die ich eigens ein gebrauchtes Sigma 105mm Macro für die Pentax K3 II organisiert habe.

Ein Terrarium ist übrigens eine tolle Idee für viele viele natürliche Makromotive in den eigenen vier Wänden :-)

Bild
#1
Datum: 2018-01-18
Uhrzeit: 11:44:03
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 157mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3 II

Weitere Bilder vom Terrarium, den Echsen und den Wirbellosen folgen!

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2012, 16:20
Beiträge: 4107
Wohnort: 64319 Eschollbrücken
Hi,

tolles Foto und ein hübsches Model :thumbup:
Gerne mehr davon...

Gruß vom Ralf

_________________
Jeder Weg ist nur ein Weg...
Sieh Dir jeden Weg scharf und genau an...
Dann frage Dich, nur Dich allein:
ist es ein Weg mit Herz?
Wenn ja, dann ist es ein guter Weg;
wenn nicht, ist er nutzlos...

Die Lehren des Don Juan
- Carlos Castaneda


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 17:14 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 21943
Wohnort: Alpen(NRW)
Tolles Echsen-Makro!


Aber da du uns nun schon verraten hast, dass das Ergebnis reproduzierbar ist ;) , solltest du noch größeres Augenmerk auf Bildgestaltung legen.

Bitte nicht als Genöle verstehen, nur ein paar Sachen, die sofort auffallen:

Warum ist die Echse genau in der Mitte?
Warum hat sie den dicken Zweig vor der Nase?
Mein Blick verfängt sich immer wieder in dem ebenso scharfen Zweig unterhalb des Hauptmotivs.
Die Lichtquellen haben unterschiedliche Farbtemperaturen.

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 18:30 
Offline

Registriert: Sa 29. Okt 2016, 11:40
Beiträge: 176
Marescalcus hat geschrieben:
Hi,

tolles Foto und ein hübsches Model :thumbup:
Gerne mehr davon...

Gruß vom Ralf

Och komm, die ist doch noch grün hinter den Ohren. :P

Bin auf weiteres Gespannt.

PS:Terrarium heist zu Cheaten ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 436
Danke für die konstruktive Kritik! An der Beleuchtung kann ich leider nicht viel drehen, die Echsen brauchen UVA, UVB und sichtbares Licht (für jedes Lichtspektrum eigene Lampen), aber der Ast stört mich auch im Bild, das mache ich nächstes Mal besser, was auch nicht ganz einfach ist, bei den vielen Ästen :-)

Ein Portrait ist da direkt einfacher:

Bild
#2
Datum: 2018-01-18
Uhrzeit: 11:44:53
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 157mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3 II

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 18:52 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 9811
Wohnort: Umeå (Schweden)
Klasse, das gefällt! :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 10046
Wohnort: Em Ländle...
Die #2 finde ich super!

_________________
Viele Grüße

Jupp


--> ganz frisch verschlankt und recht aktuell. ;)

Pixiac, AndiKausG, chemnitzer und Jupp sind die


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 19:07 
Offline

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 5394
Ich auch, #2! Toll

_________________
Wer für andere Menschen Gleichberechtigung und Respekt einfordert, sollte diese anderen nicht verwehren. Das schwächt die eigene Position. Durch die Bezeichnung fühlen sich Menschen gekränkt, und, wenn immer möglich, sollte man auf Kränkungen verzichten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 436
Damit dieser Thread nun aber nicht gleich vorschnell als reiner Eidechsen-Thread abgestempelt wird, hier einer der vielen hundert anderen Bewohner des Terrariums, meistens versteckt im Boden: Die kubanische Assel (in einer orangen Mutationsform):

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Die Viecher (übrigens sind Asseln keine Insekten, sonder Krebse!) sind äußerst praktisch, denn sie fressen nicht nur gewöhnlichte biologische Abfälle (Reste von Früchten, tote Insekten, Häutungsreste), sondern direkt auch den Kot der Echsen.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23627
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Ranitomeya hat geschrieben:
Klasse, das gefällt! :2thumbs:
:ja: +1 :thumbup:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mein Schuh...
Forum: Urban Life
Autor: skat
Antworten: 7
Mein Weihnachtsgeschenk
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Zornnatter
Antworten: 29
Hau ab. Mein Futter
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 8
Mein Lieblingsvogel - eine kleine Serie
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 7
Mein Brot
Forum: Offene Galerie
Autor: GuidoHS
Antworten: 24

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz