Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 07:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 738 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Jan 2014, 13:06
Beiträge: 639
Wohnort: Freiburg
einfach ein Genuss wie du unsere Welt immer wieder wunderschöne ins Szene setzt. :2thumbs:

_________________
Viele Grüße,
Jens


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4650
Alaric hat geschrieben:
Wieder einmal bringst du sehr schöne Bilder mit - tolle Motive!


Finde ich auch. Danke für's Zeigen.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 10:13
Beiträge: 335
Vila Nova de Milfontes | Portugal

Bild

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8380
Hi,...im Geiste sehe ich Dich schon sehr engagiert nach nem Vordergrund suchen,....und Gott sei dank,...endlich nen fotogenen Stein gefunden :lol: :2thumbs:

...gefällt mir die Aufnahme!,....spannend finde ich die Wirkung der Struktur auf das Bild,...es wirkt für mich Trapezförmig nach hinten,...ein bischen wie ein Tortenstück :mrgreen:

beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3189
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
technisch (Dynamikumfang, Belichtung, Schärfe....)sind Deine Aufnahmen sicher über jeden Zweifel erhaben.

Aber der Mensch hat seine Augen nicht zufällig nebeneinander. Soll heißen, Hochformat ist (gerade in der Landschaftsfotografie) die absolute Ausnahme. Bis auf ganz wenige Ausnahmen empfinde ich Deine Bilder (ich rede hier nur von den Hochformataufnahmen) als krampfhaft. Die Bildgestaltung Deines letzten Bildes z.B. geht für mich überhaupt nicht. Unten guckst du Dir fast auf die Füße, oben der Horizont und noch ein gutes Stück Himmel. So einen Blickwinkel hat kein Mensch, selbst wenn wir die Augen übereinander hätten.
Es ist sicher schwierig, sich gegenüber anderen Landschaftsfotografen ein "Alleinstellungsmerkmal" zu schaffen. Aber fast ausschließlich Hochformataufnahmen zu produzieren ist in meinen Augen der falsche Weg, weil Du sehr gute Bilder kaputt machst.
Wie gesagt, nur meine persönliche Meinung.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 15:49 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2018, 10:55
Beiträge: 32
Wohnort: Oberfranken
Hallo,

ich finde die hier gezeigten Bilder sehr gut und eindrucksvoll. Gerade durch die Diskussion ein bisschen weiter vorne, dass bei diesen Bildern nicht insta-like wild die Farben verstärkt, geändert und sonstwas wurden, finde ich diese Bilder sehr gut. Es zeigt auch, dass man zur richtigen Zeit bzw. zum richtigen Licht am richtigen Ort sein muss, sonst bekommt man solche Fotos nicht.
Die Meinung des Vorposters teile ich nicht, ich finde diese Art von Aufnahmen im Hochformat sehr genial, obwohl ich die Augen nebeneinander habe :-) Mir gefällt es, wenn ich bis vor die Füße nach unten sehen und der Blick dann wieder nach oben in die Ferne wandern kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 17:37 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 3198
Auch ich sehe diese Bilder anders. Und sicher kommt es auch darauf an, in welcher Größe man sich das Bild anschaut. Denn groß aufgezogen kann man richtig darin spazieren gehen.
Bei mir wirken deine Aufnahmen sehr gut :).

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4650
photo83 hat geschrieben:
[...]Die Meinung des Vorposters teile ich nicht, ich finde diese Art von Aufnahmen im Hochformat sehr genial, obwohl ich die Augen nebeneinander habe :-) Mir gefällt es, wenn ich bis vor die Füße nach unten sehen und der Blick dann wieder nach oben in die Ferne wandern kann.


Das sehe ich genauso.

Schraat hat geschrieben:
[...]Aber der Mensch hat seine Augen nicht zufällig nebeneinander. Soll heißen, Hochformat ist (gerade in der Landschaftsfotografie) die absolute Ausnahme. Bis auf ganz wenige Ausnahmen empfinde ich Deine Bilder (ich rede hier nur von den Hochformataufnahmen) als krampfhaft. Die Bildgestaltung Deines letzten Bildes z.B. geht für mich überhaupt nicht. Unten guckst du Dir fast auf die Füße, oben der Horizont und noch ein gutes Stück Himmel. So einen Blickwinkel hat kein Mensch, selbst wenn wir die Augen übereinander hätten. Es ist sicher schwierig, sich gegenüber anderen Landschaftsfotografen ein "Alleinstellungsmerkmal" zu schaffen. Aber fast ausschließlich Hochformataufnahmen zu produzieren ist in meinen Augen der falsche Weg, weil Du sehr gute Bilder kaputt machst.
Wie gesagt, nur meine persönliche Meinung.


Schraat hat geschrieben:
Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben. André Gide


Tja Utz, und ich finde auch, das Deine generische Verallgemeinerung doch etwas sehr mit Deinem André Gide im Widerspruch steht. Es gibt sehr viele wundervolle Hochformataufnahmen für Landschaft, wie ich finde. Wenn das nicht so Deines ist ok, aber von "Bilder kaputt" machen zu schreiben, nimmt den Anderen die künstlerische Freiheit, und darum ging es André Gide doch sehr.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3189
Wohnort: im Nordwesten
Moin Martin,
wo liegt denn Deine Motivation, meinen Beitrag bewusst fehl zu interpretieren?
Schraat hat geschrieben:
Moin,
technisch (Dynamikumfang, Belichtung, Schärfe....)sind Deine Aufnahmen sicher über jeden Zweifel erhaben.

Aber der Mensch hat seine Augen nicht zufällig nebeneinander. Soll heißen, Hochformat ist (gerade in der Landschaftsfotografie) die absolute Ausnahme. Bis auf ganz wenige Ausnahmen empfinde ich Deine Bilder (ich rede hier nur von den Hochformataufnahmen) als krampfhaft. Die Bildgestaltung Deines letzten Bildes z.B. geht für mich überhaupt nicht. Unten guckst du Dir fast auf die Füße, oben der Horizont und noch ein gutes Stück Himmel. So einen Blickwinkel hat kein Mensch, selbst wenn wir die Augen übereinander hätten.
Es ist sicher schwierig, sich gegenüber anderen Landschaftsfotografen ein "Alleinstellungsmerkmal" zu schaffen. Aber fast ausschließlich Hochformataufnahmen zu produzieren ist in meinen Augen der falsche Weg, weil Du sehr gute Bilder kaputt machst.
Wie gesagt, nur meine persönliche Meinung.

Wo Du da eine "generische Verallgemeinerung" ausmachst, ich gar die "künstlerische Freiheit" Anderer nehme, ist mir mehr als schleierhaft. Und ich denke, André Gide konnte sehr gut zwischen einer persönlichen Ansicht und einer Verallgemeinerung unterscheiden.

Noch ein schönes Restwochenende.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Okt 2019, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4650
Schön, dass Du Deinen Kommentar nicht als Verallgmeinerung siehst.

Auch Dir ein schönes WE.

Ich empfinde es als ein sehr schönes und gelungenes Bild.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 738 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Landschaften und Kleinkram in der Bretagne - Update 31.07.16
Forum: Reisefotografie
Autor: joerg
Antworten: 36
Die Highlands - Landschaften ..
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: vordprefect
Antworten: 20
World Photography Awards
Forum: Small Talk
Autor: andhol
Antworten: 1
UT Dortmund -World Press Photo
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz