Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 21:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 498 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46 ... 50  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 22. Mai 2017, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 16:57
Beiträge: 1723
Hallo Raik,

Das Bild mit dem Trifels und der Gewitterwolke finde ich wieder mal ziemlich stark, ebenso das von den Teeplantagen! :clap: :2thumbs:

Ist in Deinem Thread vielleicht schon mal erwähnt worden, dass es einfacher für die Betrachter ist, Bilder zu kommentieren, wenn diese durchnummeriert sind?

Grüße,
Matthias

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 10:13
Beiträge: 234
Matthias, Danke dafür, Du hast natürlich Recht.
Ich hatte mich bis dato nicht darum gekümmert, weil ich es aus dem DSLR Forum gewohnt war, dass Beiträge fortlaufend nummeriert werden.
Das scheint hier nicht so zu ein, schade.

Ich mache dann mal mit einem klassischen Hochformat von der Gewitterfront weiter.
Und nein, es ist keine EBV und ich habe nicht an den Farben gedreht. Das frische Maigrün strahlt extrem unter dem dunklen Himmel.

Technik wird eventuell gefragt: 0.9 Soft+Polfilter

Bild

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Nov 2013, 20:17
Beiträge: 955
Wohnort: Wilhermsdorf
Hallo Rai,
ich bin der Meinung die Nummerierung kannst Du Dir sparen, so sparsam wie Du die Aufnahmen platzierst. Die Gewitterfront kommt sehr gut und auch die übrigen Farben.

LG Tschuff


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 10:13
Beiträge: 234
Die letzten Tage waren ideal für Fotos mit der Milchstraße.

Also stand ich gegen 0:30 hier oben im Pfälzerwald und habe die Stimmung genossen:

Bild

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Mär 2016, 21:54
Beiträge: 1009
Bei dem Foto stört mich ausnahmsweise dein Streben nach der perfekten Belichtung. Mir ist der Vordergrund zu hell, ganz schwarz wäre vielleicht auch nicht schlecht, so rauscht er aber auf jeden Fall auch zu stark, die Milchstraße ist klasse :thumbup:

_________________
Gruß, Cedric


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 10:13
Beiträge: 234
CCL hat geschrieben:
Bei dem Foto stört mich ausnahmsweise dein Streben nach der perfekten Belichtung. Mir ist der Vordergrund zu hell, ganz schwarz wäre vielleicht auch nicht schlecht, so rauscht er aber auf jeden Fall auch zu stark, die Milchstraße ist klasse :thumbup:


Wir sprechen hier von ISO 12800, das rauscht halt ein wenig mehr als ISO 1600!
Und wenn ich mir das Ding an meinem Retina-Display ansehe, geht das für mich eindeutig in Ordnung. ;)

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 2755
Das Rauschen stört mich gar nicht.

Der Fels, die Duplizierung des Baumes in der Ferne, der knochige Geselle, das Waldkarree und die Diagonale der Milchstrasse machen eine schöne Komposition. Ein stilles Bild, kein extrem gerechneter Knaller. Gefällt mir sehr gut.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Dez 2016, 12:18
Beiträge: 269
Wohnort: Duisburg
Für mich geht das auch in Ordnung, da wurde ja die K 1 "richtig ausgereizt", der Vordergrund erschien mir in der Realität "recht Dunkel" (quasi, eine dynamische Herausforderung für den Sensor). Hast du manuell gemessen, oder deine Erfahrungswerte mit "einfliessen lassen" (+3 etc.) ?
LG
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jun 2016, 10:13
Beiträge: 234
Baerler hat geschrieben:
Für mich geht das auch in Ordnung, da wurde ja die K 1 "richtig ausgereizt", der Vordergrund erschien mir in der Realität "recht Dunkel" (quasi, eine dynamische Herausforderung für den Sensor). Hast du manuell gemessen, oder deine Erfahrungswerte mit "einfliessen lassen" (+3 etc.) ?
LG
Frank


Die Situation vor Ort war folgende:
Neumond und damit komplett dunkle Nacht. Der VG war mit bloßem Auge ähnlich zu erkennen, wie auf dem Bild, vielleicht einen Tacken dunkler.
Bei der Belichtung gehe ich da wie folgt vor:
Testshot mit Erfahrungswerten ala ISO 3200, f2.8 und 30 Sekunden, danach Histogramm ansehen, bewerten und Belichtung anpassen.

Final war der Shot für den Himmel richtig belichtet, der VG auf dem Foto aber schwarz. Ergo nahm ich eine zweite Belichtung dazu und belichtete den VG entsprechend, dabei fokussierte ich den VG an, damit die Schärfe bei f2.8 auch hier an der richtigen Stelle sitzt.
Später am Rechner habe ich beide Fotos überlagert.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Dez 2016, 12:18
Beiträge: 269
Wohnort: Duisburg
Merci !
LG
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 498 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46 ... 50  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Re: Meine WW-Sicht auf die Ostsee (Dritter und letzter Teil)
Forum: Reisefotografie
Autor: Tschuff
Antworten: 15
World Photography Awards
Forum: Small Talk
Autor: andhol
Antworten: 1
Aus der Sicht eines "kleinen Mannes"
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 7
Pentax K-1 wieder ein Firmwareupgrade in Sicht
Forum: DSLR
Autor: beholder3
Antworten: 4
Objektiv Landschaften?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: sportsnake
Antworten: 22

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum