Aktuelle Zeit: Sa 16. Nov 2019, 22:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 08:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 13:33
Beiträge: 1566
WilliG hat geschrieben:
...Die gleiche Gruppe,...


Jetzt wirst Du mir unheimlich... wie findet man denn sowas Kleines Tage später im Wald wieder? :ka:

Die Bilder sind top! :2thumbs:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 08:51 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9030
Wohnort: Umeå (Schweden)
mesisto hat geschrieben:
Jetzt wirst Du mir unheimlich... wie findet man denn sowas Kleines Tage später im Wald wieder? :ka:

Für solche Fälle hat er immer eine Handvoll Peilsender in der Tasche. :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3585
:cheers:

also:

pixiac hat geschrieben:
Hast du den Schlitten, der hier als Forumsaktion gebaut wurde?


Ja, den hab ich!
Beim ersten mal hab ich die Gruppe ja zufällig entdeckt. Ich hatte eigentlich keine Makroausrüstung dabei, ausser das Laowa das immer in einer Ecke meines Minirucksackes steckt. (Sonst nur das Zeiss 21mm, das Tamron 28-70 und das 300er an der Kamera, da ich ein paar "verrückte" Sachen ausprobieren wollte.) Stativ mit Magic Ball und Castel Q hab ich eigentlich IMMER dabei. (Bin bekennender Stativfetischist)
Also, Stack von Hand. Gestern hatte ich nur sehr wenig Zeit für den Wald, bin eigentlich nur kurz hin um zu schauen wie sich die Dinger entwickeln. Also, nur die Cam mit dem Laowa und das Stativ dabei.
Der Makroschlitten wäre hier eine prima Hilfe, da ich damit viel gleichmäßiger und auch in kleineren Schritten stacken kann. Die Umstände waren leider nicht so. Unglücklicherweise bin ich ab heute Vormittag bis Sonntagabend weg. Komme also frühesten am Montag wieder hin! Dann aber mit Schlitten!!!

mesisto hat geschrieben:
wie findet man denn sowas Kleines Tage später im Wald wieder?


Ganz einfach, die wachsen ja auf etwas größerem. Den vermoderten Stamm hab ich easy wiedergefunden!

Ranitomeya hat geschrieben:
Für solche Fälle hat er immer eine Handvoll Peilsender in der Tasche.


Tolle Idee, sobald es die günstig von Yongnuo gibt, kauf ich mir Welche :clap: :mrgreen: 8-)

Danke noch mal für die Blumen!! :party:

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Nov 2019, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 8022
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Moin,
ich denke es wurde schon alles gesagt, bleibt mir nur noch: :2thumbs: :anbet: :bravo:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Nov 2019, 06:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 16501
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
WilliG hat geschrieben:
Nachtrag: Die Bestimmung muss ich wohl ändern. Vermutlich ist es doch Comatricha nigra! (Sorry, bin kein Schleimpilzexperte :nono: )
... macht auch nix- die Hauptsache das Ergebnis stimmt und ist perfekt umgesetzt- eine äußerst gelungene Aufnahme Willi :ja: :hat: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Nov 2019, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3585
Hi

Danke noch mal! :party:

Also, ich war gestern noch mal bei den Schleimpilzen. (Leider!! War verhindert und konnte nicht täglich nachsehen wie sie sich entwickeln)
Das nette Grüppchen, das wir als leuchtende Lampions und ziemlich nasse, braune Kugeln sehen konnten war leider schon komplett verschwunden.
Links und rechts davon gab es noch einzelne Exemplare. Ein einziges habe ich im Endstadium noch erwischt. Sonst war nichts mehr vorhanden.
Wäre schön gewesen, die kleine Gruppe so zu betrachten.... Egal, hier das einzelne Exemplar im Endstadium.
Die Kugel ist jetzt voll ausgetrocknet und die Sporen sind bereit sich mit dem Wind (oder irgendwelchen kleinen Tieren (?) ) zu verbreiten.

Bild
#4

Nicht weit davon entfernt habe ich noch dieses Gebilde entdeckt.
Ob das auch ein Fruchtkörper eines Schleimpilzes ist kann ich nicht sagen. Bis jetzt habe ich nichts entdeckt, dass dem ähnlich sieht.
Es war auf jeden Fall auch extrem klein. Falls jemand 'ne Ahnung hat......

Bild
#5

Das soll's dann auch gewesen sein!
Falls ich neue Fruchtkörper entdecke, gibt's einen extra Thread.

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Nov 2019, 23:18 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9030
Wohnort: Umeå (Schweden)
Irre, auch die beiden letzten Bilder. Leider hab ich keinen blassen Schimmer, was das Teil auf dem letzten ist.

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 13. Nov 2019, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 9490
Wohnort: Meckesheim
sehr schöne Bilder Willi
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nachtrag zu "Crna Gora" ("Campingdokker")
Forum: Reisefotografie
Autor: WilliG
Antworten: 10
Modelshooting WS würde ich auch hin, wäre der in oder um....
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: Anonymous
Antworten: 43
Ein kleiner Elch... und seine Eltern.. trauriger Nachtrag
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: vordprefect
Antworten: 12
Noch ein Nachtrag zum Halloween
Forum: Offene Galerie
Autor: zeltbrennt
Antworten: 1
Wo wurde mein DA 35mm Macro Limited hergestellt???
Forum: Objektive
Autor: Dunkelmann
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz