Aktuelle Zeit: Sa 24. Jul 2021, 19:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Okt 2014, 13:15
Beiträge: 920
 
 
 Hallo alle miteinander,

derzeit ist in der frühen Morgendämmerung der Komet C/2020 F3 mit bloßem Auge gut sichtbar. Allerdings heißt dies, um 3 Uhr aufzustehen und um kurz nach drei beobachtungsbereit zu sein.
Hier zwei Aufnahmen des Kometen mit der Wallfahrtskirche in Scheuer, direkt bei mir ums Eck. Die erste Aufnahme diente erstmal zum Auffinden des Kometen, zeigt aber aufgrund der der kürzeren Brennweite geschuldeten, längeren Belichtungszeit und dem weiteren Bildfeld mehr Sterne am Morgenhimmel. Hier wurde das DA* 55/1.4, abgeblendet auf f/2.2 verwendet.
Das zweite Bild wurde mit dem DA* 50-135/2.8 bei Offenblende und 1,3sec Belichtungszeit aufgenommen. Beides sind im Übrigen Einzelaufnahmen.

Bild
Datum: 2020-07-07
Uhrzeit: 02:22:54
Blende: F/2.2
Belichtungsdauer: 3s
Brennweite: 55mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 1000
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP

Bild
Datum: 2020-07-07
Uhrzeit: 02:26:49
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1.3s
Brennweite: 135mm
KB-Format entsprechend: 202mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP

Ich hoffe, ich konnte Euch mit den Bildern ein spannendes und brandaktuelles Himmelsereignis zeigen.

Viele Grüße

Markus
   
 
 


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 9150
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Einfach großartig :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 725
Wohnort: Sindelfingen
Ja hast Du. Ich ringe noch mit mir, ob ich das Opfer der kurzen Nachtruhe bringen möchte ... so bekomme ich den Kometen wenigstens zu sehen! Und der scheint ja deutlich sichtbarer zu sein als befürchtet.

Danke Dir!

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Okt 2017, 17:12
Beiträge: 933
Für die Uhrzeit bin leider nicht gebaut.

_________________
LG
Ralf aka Alphonso III


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jul 2015, 17:06
Beiträge: 350
Superschöne Aufnahmen.
Bei uns ist leider schon die letzten Tage dicke Wolkensuppe. Frühestens Samstag Morgen habe ich vielleicht auch eine Chance es zu probieren.

Wildlife

_________________
Das Motiv vor der Kamera und der Mensch hinter der Kamera sind wichtige Voraussetzungen für das Gelingen einer Aufnahme - eine gute PENTAX dazwischen erhöht den Spaßfaktor bei der fotografischen Arbeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 22:27 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11539
Wohnort: Hessen
Sehr imposante Aufnahmen!

Kannst du uns bitte die grobe Himmelsrichtung sagen, in der er zu sehen sein wird, Danke!

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Okt 2014, 13:15
Beiträge: 920
mika-p hat geschrieben:
Sehr imposante Aufnahmen!

Kannst du uns bitte die grobe Himmelsrichtung sagen, in der er zu sehen sein wird, Danke!

Gerne, hab ich vergessen zu schreiben:

Er steht bei rund 50 Grad Azimut, also knapp südlich von NO, gegen 3 Uhr so um die 5 Grad überm Horizont, im Sternbild Auriga derzeit. Er entfernt sich täglich etwas von der Sonne, sprich geht etwas früher auf.

Gruß

Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 23:56 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 3157
Wohnort: Eutin
Klasse Markus, herzlichen Dank für‘s Zeigen :2thumbs:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2020, 05:37 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 4440
Herrlich! Und in den nächsten Tagen werden sich hier die Wolken etwas reduzieren. Ich wittere Morgenluft ;) .

Ich bin begeistert :2thumbs:

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Komet C/2020 F3 (Neowise)
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2020, 05:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23942
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Herrlich die Aufnahmen Markus :ja: :2thumbs:

Lotz hat geschrieben:
Er steht bei rund 50 Grad Azimut, also knapp südlich von NO, gegen 3 Uhr so um die 5 Grad überm Horizont, im Sternbild Auriga derzeit. Er entfernt sich täglich etwas von der Sonne, sprich geht etwas früher auf.
... könnt ich, falls es Wolkenfrei bleibt direkt vom Schlafzimmerbalkon fotografieren :ja:
... vermute aber dass bei 5° Grad überm Horizont die Sträucher und Häuser mein Vorhaben unmöglich machen werden :kopfkratz:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Island 2020
Forum: Reisefotografie
Autor: kiar
Antworten: 44
Amsterdam 2020 analog
Forum: Reisefotografie
Autor: myphenotyp
Antworten: 3
Unterwegs in Namibia ... (update 2020)
Forum: Reisefotografie
Autor: Nordisch
Antworten: 70
Meine Bodensee Nah- und Makrowelt ab 2020
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ErnstK
Antworten: 253
[UT 2020] Interessante Orte im PLZ Gebiet 7
Forum: Usertreffen
Autor: Fiodin
Antworten: 145

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz