Aktuelle Zeit: Sa 1. Okt 2022, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 07:41 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 23355
Wohnort: Alpen(NRW)
Rudi schrieb mir, dass ihn seine Süntelbuchenbilder nicht ganz so überzeugen. Ja, es gibt ergiebigere Jahreszeiten für diesen tollen Baum! :ja:
Momentan ist es sehr schwierig, denn sobald man ein bisschen Licht hat, bekommt man massiv Probleme mit dem Dynamikumfang, wenn man unter dem dichten Blätzterdach steht.
Ging mir genauso, auch wenn die dicke Berta gerade in solchen Situationen vielleicht noch ein Schippchen mehr bietet, musste ich ganz schön unterbelichten, um die Lichter irgendwie im Griff zu halten.

Hier noch ein letztes von der Buche, dürfte ungefähr das sein, bei dem mich Rudi in #4 erwischt hat. Es sah für mich aus, als wären die Äste ein eigener kleiner Wald:

 
 
 
#8
   
 
 



Hier noch ein Versuch, der euch nahebringen soll, warum die Herbszeitlose im Englischen auch Naked Lady genannt wird :) :

 
 
 
#9
   
 
 

_________________
LG Frank

For the good of the game:
!



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 08:16 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 23355
Wohnort: Alpen(NRW)
ErnstK hat geschrieben:
... wehrte Fotokollegen... ihr kennt doch auch die Vorteile/Annehmlichkeiten der oder :kopfkratz:

... Franks Bild #3 zeigt keine Zeichnung im Blattwerk :nono:
... letztes Bild (Astgewirr/Struktur)von Rudi- hier vermischt sich das eigentliche Objekt der Begierde mit dem HG- so sollte es eigentlich nicht sein :nono: -
... da geht wesentlich mehr :ja: 8-)

@ Frank- deinen 'Nachschlag' vom gestrigen Tag finde ich gut umgesetzt :ja: :2thumbs:

NG und Euch einen schönen Tag :wink:
Ernst
- wie üblich nur meine persönliche Meinung-
Vielen Dank für deinen Beitrag Ernst!
Schön, dass dir der Nachschlag gefällt! :)
In Bild #3 habe ich das Morgenrot nur mit massivem Unterbelichten des Vorder-/Mittelgrundes retten können und die Umsetzung entspricht ungefähr meiner Erinnerung des Lichteindruckes, der Baum wirkte auch vor Ort sehr dunkel vor dem Himmel. Jeder meiner Versuche, dort lokal mehr Kontrast rein zu bringen, hat es nur unnatürlicher gemacht. :)
Ich weiß aber, was du meinst! :ja:

_________________
LG Frank

For the good of the game:
!



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 27340
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... bin jetzt einige Minuten nicht ins Forum gekommen?

pixiac hat geschrieben:
Vielen Dank für deinen Beitrag Ernst! Schön, dass dir der Nachschlag gefällt! :)
In Bild #3 habe ich das Morgenrot nur mit massivem Unterbelichten des Vorder-/Mittelgrundes retten können und die Umsetzung entspricht ungefähr meiner Erinnerung des Lichteindruckes, der Baum wirkte auch vor Ort sehr dunkel vor dem Himmel. Jeder meiner Versuche, dort lokal mehr Kontrast rein zu bringen, hat es nur unnatürlicher gemacht. :)
Ich weiß aber, was du meinst! :ja:


... lieber Frank- Danke für die Rückmeldung - ich weiß ja wie schwierig es ist vernünftige bzw. vor Ort gesehene Farbeindrücke wiederzugeben
... ich habe die Aufnahmen von Euch beiden runtergeladen und bearbeitet
... dein Bild (ohne den passenden weißen Rahmen) zu bearbeiten war schwierig - ist mir mangels Original nicht so gut gelungen (auch wegen der fehlenden vor Ort Farbeindrücke- dennoch war einiges machbar :ja: )
... Rudis Bild stellte keine Probleme dar und zeigt nach der BA der beabsichtigten Bildeindruck :ja: 8-)

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Zuletzt geändert von Hannes21 am Di 6. Sep 2022, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.
Quoting korrigiert


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 09:05 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 9181
ErnstK hat geschrieben:
... Rudis Bild stellte keine Probleme dar und zeigt nach der BA der beabsichtigten Bildeindruck :ja: 8-)
Zeig doch mal, was du daraus gemacht hast. Man ist ja selber immer ein wenig gefangen zwischen dem, was die Kamera aufgenommen hat und mit welchem Eindruck man aus der Situation heraus kommt.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 09:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 27340
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
pentidur hat geschrieben:
ErnstK hat geschrieben:
... Rudis Bild stellte keine Probleme dar und zeigt nach der BA der beabsichtigten Bildeindruck :ja: 8-)
Zeig doch mal, was du daraus gemacht hast. Man ist ja selber immer ein wenig gefangen zwischen dem, was die Kamera aufgenommen hat und mit welchem Eindruck man aus der Situation heraus kommt.
... OK Rudi- wollte nicht einfach voreilig meine Version einstellen 8-)




... hier meine BA- damit man die Seiten nicht hin und her schalten muss habe ich dein Original als #1 zum Vergleich voran gestellt 8-)

#1- Das Original

Bild

##2- meine BA
Bild

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 09:51 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 9181
Dankeschön Ernst.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 27340
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
pentidur hat geschrieben:
Dankeschön Ernst.
... gerne- hierzu möchte ich doch noch anmerken dass ich mich ausschließlich mit dem Baumstamm beschäftigt habe
... ansonsten wurden keine erweiterten Bearbeitungsschritte vorgenommen- nix geschärft, nix HG- BA :nono:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2022, 20:49 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 23355
Wohnort: Alpen(NRW)
Nachdem ich bei Rudi und Eva-Maria noch ein leckeres Frühstück (Neuentdeckung: norwegische Konfitüre aus Moltebeeren!) bei angeregten Gesprächen serviert bekam, noch einmal ganz herzlichen Dank für eure Gastfreundschaft(!), habe ich noch ein bisschen Eifel Sightseeing gemacht und so gibt es von mir zum Abschluss noch ein paar NMZ Appetithappen für euch.
Ich werde sowieso wiederkommen und ich hoffe, ich konnte der/dem einen oder anderen die Eifel auch schmackhaft machen, ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit! :anbet:


#10 Blick auf den Obersee


#11 Blick auf Einruhr


#12 Die Rur von Einruhr aus betrachtet


#13 Moos


#14 Die Katzensteine in der Mittagssonne

Mir hat der Ausflug gut getan und viel Spaß gemacht! :cap:
Tschüss bis zum nächsten mal, du schöne Eifel!

_________________
LG Frank

For the good of the game:
!



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2022, 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 27340
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
pixiac hat geschrieben:
#14 Die Katzensteine in der Mittagssonne
... welch filigraner Detailreichtum in der Aufnahme :ja: :2thumbs: :2thumbs:
... man muss das Bild anklicken- es lohnt sich :ja:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Sep 2022, 08:45 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 9181
Da hast du auf dem Nachhauseweg ja noch ein paar schöne Stellen besucht und sehr schöne Fotos mitgebracht. Besonders die Katzensteine hast du gut herausgearbeitet, was bei der Vielzahl der Sandsteinfelsen dort nicht ganz einfach ist.
pixiac hat geschrieben:
...Ich werde sowieso wiederkommen und ich hoffe, ich konnte der/dem einen oder anderen die Eifel auch schmackhaft machen, ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit! :anbet
Das will ich hoffen, dass Du wiederkommst. Und bis dahin ist dann auch wieder mehr Wasser im Venn und in den Bächen und vielleicht buntes Laub an der Süntelbuche.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kleiner Spaziergang im Wald..
Forum: Einsteigerbereich
Autor: frankenmichl
Antworten: 4
War in Granat und kein kleiner Luchs...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 3
Ein kleiner Ausflug ins schöne, ruhige Reinfeld
Forum: Offene Galerie
Autor: ChrisKorner
Antworten: 10
Kleiner Ausflug .....
Forum: Offene Galerie
Autor: wurmsaldum
Antworten: 1
Kleiner Streifzug durch meinen Heimatort
Forum: Reisefotografie
Autor: Mike Shearer
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz