Aktuelle Zeit: Di 27. Feb 2024, 05:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2020, 18:59 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 5828
Hallo zusammen,

nach langer Abstinenz haben "wir" mal wieder ein Treffen hinbekommen - auf Abstand, aber immerhin gemeinsam. Es war 'Makro' angesagt und wir haben ein Naturschutzgebiet im Taunus und dessen umliegenden Bereich besucht. Mit etwas Glück sind uns dabei einige nette Bilder gelungen. Ich eröffne den Thread hier einfach mal und freue mich wenn die beiden 'Mitstreiter' hier ebenfalls posten (ihre Namen bekommt ihr dann mit den Bildern heraus ;) ).

Ich möchte mit meinem letzten Bild anfangen. Es ist mit hohem ISO-Wert bei langsam schwindendem Licht entstanden und zeigt einen kleinen Feuerfalter, der auf einem großen Wiesenknopf seinen Schlafplatz bezogen hat:

Bild

Ein weiteres Bild noch: ich dachte einen Bläuling zu fotografieren und 'irgendwie' ist das auch richtig. Der Name des Schmetterlings lautet aber "Brauner Feuerfalter:

Bild

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2020, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:53
Beiträge: 2557
Das war auf jeden Fall ein kleines nettes schönes Abstands UT auf Stephansmakrowiese. Danke auch für die schönen Erklärungen was was ist. Und anhand von deinem Start gelungen Threadstart :thumbup: erklärst du ja auch was wir alles so getroffen haben. Ich bin bei der Bestimmung da jetzt nicht so der Experte und halte mich mal zurück. Dafür will ich aber auch ein paar erste Bilder zeigen.


#1


#2


#3

_________________
Gruß Fabio

--- --- --- ---


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2020, 22:47 
Offline

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:44
Beiträge: 296
Wohnort: Südhessen
Kurz OT.
Das Treffen war aber eher ein Privattreffen?
Hier im Forum finde ich dazu nichts. Also außer den Bilderthread.
Corona bremst halt so gut wie alles aus. Arbeiten dürfen ja einige wieder/noch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Aug 2020, 06:24 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 5828
Wir haben uns innerhalb der "Telegram-Gruppe" verabredet. Da sind die aktuell aktiveren "Rhein-Mainer" drin. Ich habe das wegen Corona so gehandhabt, hoffe aber, dass wir wenigstens mittelfristig wieder "offene Aufrufe" starten können.

@FMbrod: bei der Biene muss ich wegen der Art noch nachsehen; aber den kleinen Feuerfalter hast du sehr attraktiv erwischt. Schön bei Bild 3 ist auch das Irisieren am Ansatz der Flügel zu erkennen. Das schillert - je nach Lichteinfall - in grünlichen bis rötlichen Farben.

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Aug 2020, 13:35 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 5828
Bild

Der kleine Feuerfalter hat sich von uns Pentaxians Einiges an Aufnahmen gefallen lassen müssen :ja: . Auf einem meiner Bilder habe ich einen roten Schimmer festgehalten.


Bild

Susannes Rücken war offenbar für die "Schwarzhaar-Raubfliege" (Tolmerus atricapillus) ein attraktiver Landeplatz, auf dem sie sich mit ihrer Beute gerne niedergelassen hat :) .

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Aug 2020, 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Dez 2014, 12:40
Beiträge: 111
Wohnort: Hohenstein/Taunus
Hier kommen jetzt auch meine Bilder zu unserem UT.
Hat mir viel Spaß gemacht meinen ersten Makro-Ausflug.

Ah, jetzt weiß ich auch was auf meinem Rücken saß :mrgreen:

Bild
Datum: 2020-08-27
Uhrzeit: 16:26:16
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 90mm
KB-Format entsprechend: 135mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP

Bild
Datum: 2020-08-27
Uhrzeit: 16:32:55
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 90mm
KB-Format entsprechend: 135mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP

Bild
Datum: 2020-08-27
Uhrzeit: 17:42:27
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/200s
Brennweite: 90mm
KB-Format entsprechend: 135mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Aug 2020, 16:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 5828
@fayelrat: einen Hauhechel-Bläuling und den kleinen Feuerfalter hast du gut erwischt. Mit dem 90er Tamron bist du offenbar gleich bestens zurechtgekommen.

Ich bin gespannt auf weitere Bilder ...

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Aug 2020, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 15711
Wohnort: Meckesheim
sehr gute gelungene Aufnahmen von euch
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Aug 2020, 12:45 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Dez 2012, 23:17
Beiträge: 5828
Hier zwei Bilder, die ich gegen das Licht aufgenommen und dann massiv durch die 'Aufhellungsmangel' gedreht habe. Schon erstaunlich wie gutmütig der Sensor der KP ist. Oder um es mit einem alten ClearasilⓇ Werbeslogan zu charakterisieren: "Sagenhaft was da noch rauskommt." (die Älteren unter uns erinnern sich ;) ).

Bild
#1 : Hauhechel-Bläuling

Bild
#2 : Heupferdchen

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 30. Aug 2020, 12:57 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 9990
Das war ja ein sehr ergiebiges UT. Den nahen Ausklang der Makrosaison habt ihr sehr schön genutzt.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kleine Spinnenparade
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: GuidoHS
Antworten: 1
Friedhof Frankfurt am Main
Forum: Urban Life
Autor: dicki
Antworten: 3
Januar 2020 mit dem Tokina ATX 60-120/2,8
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: birko
Antworten: 22
Zons am Rhein (das 43'er getestet)
Forum: Urban Life
Autor: ggh
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz