Aktuelle Zeit: Mi 15. Jul 2020, 04:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kiebitze im Flug - Update 2020-03
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4174
Wohnort: Heinsberg
Nach der Session musste ich mich erst ans Ufer des Lago setzen, um wieder einigermaßen normal gucken zu können... Bei 450mm an APS-C und auf ca. 80m Entfernung ist die Knipserei nicht immer ein Vergnügen.
Meine Zeit, sind die Vögelchen fix. Und dann noch die Unart, mitten im Flug abzubrechen und nach unten zu trudeln. Deshalb sind die eigentlich NMZ (ich hatte auch wieder vergessen, die Verschlusszeit auf 1/1000 zu setzen)

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Zuletzt geändert von GuidoHS am Di 3. Mär 2020, 18:33, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Okt 2013, 14:51
Beiträge: 3600
Wohnort: Wächtersbach
Respekt. Auf die Entfernung. :)

_________________
Gruß
Helmut

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich selbst schadet, ohne anderen zu nützen
(Kurt Tucholsky)

Meine - Bilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Mi 29. Mär 2017, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3599
Wohnort: im Nordwesten
He, super erwischt :bravo:

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 06:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 20160
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Helmut hat geschrieben:
Respekt. Auf die Entfernung. :)
:ja: sehe ich auch so....... gelungene Aufnahmen, besonders die #4 und 6 zeigen schöne Flugstudien :thumbup:

LG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Aug 2016, 13:37
Beiträge: 150
Wohnort: Reinbek
Moin,
80m Entfernung, so lang ist mein Grundstück. Ich bekomme die Vögel bei uns nie so scharf abgebildet. Respekt! :2thumbs:
#,4, 5, und #6 sehr schön.

L.G.
Jens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Do 30. Mär 2017, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Feb 2012, 14:54
Beiträge: 120
Wohnort: Erding
Alle Achtung.

Ich habs erst gar nicht versucht :oops:

VG
Heinz

_________________
__________________________________
Es besteht ein reziproker Zusammenhang zwischen dem Füllgrad meines Fotoschranks und dem meines Kontos :ichweisswas:




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Mo 3. Apr 2017, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2243
Ab der #3 hätten das auch echt tolle Bilder von mir sein können. Ich muss bei schnellerer Bewegung auch immer durch den Mund atmen ... :yessad: :|

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Mo 3. Apr 2017, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2447
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
danke fürs zeigen
waren das die Aufnahmen die durch Achterbahnähnliche Flugmanöver der Kiebitze nicht ganz ohne waren?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug
BeitragVerfasst: Mo 3. Apr 2017, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4174
Wohnort: Heinsberg
Ja, das waren die erwähnten Aufnahmen :yessad:
Noch ein kleiner Nachschlag von heute

Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kiebitze im Flug - Update -
BeitragVerfasst: Mo 3. Apr 2017, 20:45 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7304
Klasse Guido! Brüten die bei euch oder sind die auf der Durchreise?

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wo ist denn mein Air-Berlin Flug?
Forum: Menschen
Autor: Deepflights
Antworten: 3
Ein bisschen Planespotting vor dem Flug
Forum: Offene Galerie
Autor: Fischer
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz