Aktuelle Zeit: Mi 1. Dez 2021, 02:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 10088
Hallo,....

Im Wald rumlaufen und versuchen ein paar Spots und Perspektiven zu finden,............Ihr wißt sicher was ich meine. :mrgreen:
In den seltesten Fällen läuft man durch den Wald und landet zur perfekten Uhrzeit am perfekten Spot.Bei mir ist es meistens die Herausforderung aus
dem vorgefundenen zu versuchen das für sich beste daraus zu machen. :lol:
Es geht bei mir glücklicherweise nicht zwanghaft darum nur "Jahrhundert Fotos" zu machen,...dann hätte ich mir schon lange 'nen Strick genommen. ;)
Es ist das Gesammte daran was mir Freude macht,...in der Natur zu sein,...Motive zu sehen und versuchen das Gesehene gut umzusetzen.
Manchmal sind es Lichtsituationen welche die Motivklingel läuten lassen,...Strukturen-Farben oder was auch immer was mich den Auslöser betätigen läßt,
um dann allzu oft zu Hause festzustellen das es nicht gefunzt hat :mrgreen: .
Das Ding mit Stativ bewaffnet loszuziehen mache ich eher selten,meistens wenn ich einen bestimmten Spot sowieso im Sinn habe oder natürlich die Lichtverhältnisse
es erfordern.Ich bin da eher lieber flexibel unerwegs und mache auch deutlich mehr Bilder als nur eine paar gezielte.Ich mag das rumstreifen in der Natur und allzeit bereit zu sein :lol:
Für solche fotografischen Spaziergänge reduziere ich auch mein Equipment auf ein Minimum,..eine Cam zwei Objektive müssen reichen und je nach Lust und Laune treffe ich zu
Hause meine Wahl und fertig,...das habe ich dabei und damit muß ich klar kommen.Ich finde es so mittlerweile sehr entspannt und man hat eine viel bessere Konzentration
auf das wesendliche,als ständig alles wechseln zu wollen,...das lenkt mich in solchen Situationen viel zu sehr ab.
Für diesen Tag habe ich mich für das Tokina 28-70/2.5 und das 100er Trioplan entschieden,welche an der K1 zum Einsatz kamen.


...ein paar Bilder des letzten Waldspazierganges möchte ich zeigen


#1











#2












#3












#4












#5









#6









#7









#8









#9









#10




...danke für Euer Interesse!

...und nen prima Tag noch :cheers:


Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 14:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 6100
Wohnort: Berlin
Schöne Bilder aus dem Herbstwald hast du mitgebracht von deinem Marsch, bis auf die #8 gefallen mir alle Bilder - und besonders die mit den kräftigen Farben haben es mir angetan. Klasse!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Mär 2016, 14:35
Beiträge: 262
Sehr schöne Bilder mit tollen Farben und prima bearbeitet.
Besonders hängen geblieben bin ich an der 2, 4 und 7.

_________________
LG Rolf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 10643
Wohnort: Laatzen
Also von Kampf sieht man hier nix, Bernd! Das sieht eher nach sehr bewusster und entschleunigter Fotografie aus. Mir gefällt besonders die #2 und - ausnahmsweise mal nicht einer Meinung mit Clemens - die #8. In der finde ich die Missachtung der Grundregeln im Bildaufbau und vor allem die Ausleuchtung sehr gelungen.
So wie du die Situation beschreibst, hast du dich ne Ecke treiben lassen. Das ist auch für mich die beste Variante - schauen was kommt, und dann drüber freuen, wenn alles passt.
:thumbup:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 15:03 
Offline

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 16:02
Beiträge: 1113
1a - Serie, Bernd - genau meins. Sehr gerne mehr davon :ja:.

Beste Grüße, wir hören uns

Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2013, 12:11
Beiträge: 65
Wohnort: München
Wunderbare Herbstbilder - da ist wenig Kampf, mehr Gefühl für Harmonien,

_________________
Bilder von mir und meinen Freunden könnt ihr hier sehen:
http://peterplan.piwigo.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 09:53
Beiträge: 984
Wohnort: nahe Nürnberg
Ich würde sagen: Da hast du "nicht viel", also quasi garnix falschgemacht.
Für mich bitte die #5.

_________________
schöne Grüße aus dem Frankenland
Horst

Allzeit viel Licht oder eine ruhige Hand 8-)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 21:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 9914
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Klasse Bilder :2thumbs:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL, SMC FA 50/1.7 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3794
Die #7! :2thumbs:

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kampf mit der Botanik...
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 22:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 15:19
Beiträge: 4331
Wohnort: CH
Tolle Bilder. :2thumbs:
Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kampf in den Hügeln (;-) / NMZ)
Forum: Offene Galerie
Autor: lunany
Antworten: 6
Vietnam Botanik
Forum: Reisefotografie
Autor: Jeep
Antworten: 1
Kampf der Warenhamsterei!!!
Forum: Offene Galerie
Autor: puntachs
Antworten: 8
Kurzer Ausflug in die Botanik mit der 645D
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Anonymous
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz