Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 19:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Isco Göttingen 150mm
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 21:46 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 788
Hallo,

wieder recht vielen Dank an die Kommentatoren, sehr lieb von Euch.

@ Bernd

Ja, das Altglas hat es mir momentan richtig angetan. Ich finde ja immer einen (Pseudo-) Grund, um meine Süchte zu befriedigen, in dem Fall war es (neben dem günstigen Preis) der Umstand, dass ich noch keine Linse mit dieser Brennweite hatte.

@ Mika

Danke, es freut mich, wenn der Blubber - Look gefällt. Die genaue Bezeichnung des Objektivs lautet: "Isco Göttingen Westanar 1: 4,5/150". Diese Brennweite ist wohl relativ selten. Noch 'n paar:



Bild
#11




Bild
#12




Bild
#13




Bild
#14




Bild
#15




Bild
#16




Bild
#17




Bild
#18




Bild
#19

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 10:39 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 788
Hallo,

für die Leute, die es interessiert, habe ich noch 2 Fotos der Linse:




Bild




Bild

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 3471
Wohnort: im schönen Wetter
Die Dinger sind fein, gell? :mrgreen:
Habe seit Jahren das 135/3,5 Westanar..lässt sich beim 150er die Frontlinse ebenfalls einfach rausschrauben?

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 15:51 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 8443
Wohnort: Hessen
Sorry, OT:
Ist das 135er auch eine Blubber-Linse?
Bzw. die Westanar-Reihe?

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 3471
Wohnort: im schönen Wetter
mika-p hat geschrieben:
Sorry, OT:
Ist das 135er auch eine Blubber-Linse?
Bzw. die Westanar-Reihe?


probiere ich bei Gelegenheit aus :ja:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 18:05 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 788
Hallo,

burkmann hat geschrieben:
Die Dinger sind fein, gell? :mrgreen:
Habe seit Jahren das 135/3,5 Westanar..lässt sich beim 150er die Frontlinse ebenfalls einfach rausschrauben?



ja, das sieht danach aus. Der Objektivtubus verfügt über ein Innengewinde und die Fassung der Frontlinse weist zwei Aussparungen auf, die wohl für einen entsprechenden Stiftschlüssel gedacht sind. Danke für Deine Frage, ohne dieselbe wäre mir diese Möglichkeit gar nicht aufgefallen.

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3094
Hi Erich

durch die Bank echt klasse Fotos!!! :2thumbs:

Genau mein Ding! :ja:

Gratuliere zu dem alten Kolben!! Da haste nix falsch gemacht! :mrgreen:

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.
Alle meine Bilder sind Würmer! Ich bin der Fisch....

Ich poste nix in Lens-Clubs! Ich mag Blubber!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 15. Mai 2018, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Sep 2015, 15:47
Beiträge: 140
Echt krass - gefällt mir richtig gut!
Ich muss mit meinen 2 Altgläsern noch tüchtig üben, wenn ich die Bilder angucke, die mein Vater damit gemacht hat,
bekomme ich eine Ahnung, was in Kombi mit einer digitalen Kamera da möglich ist.

_________________
LG
Karin

https://www.facebook.com/Carmodys-Bilde ... 630940883/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Fotos Digitalisieren
Forum: Kaufberatung
Autor: Peter1977
Antworten: 6
Mit historischen Fahrrädern durch Oldenburg - Die Fotos
Forum: Offene Galerie
Autor: He-Man
Antworten: 19

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz