Aktuelle Zeit: Do 14. Nov 2019, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 362 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 37  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 11:00 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6357
Danke Wilfried und Frank. Dann wird es ja Zeit, dass es hier weitergeht.

Im Garten ist sowieso viel los. Gestern habe ich eine Wildkamera aufgehängt, um herauszufinden, wer nachts immer wieder den Futterplatz umwirft. Die Bilder darf ich leider hier nicht zeigen, aber das war schon interessant.
Zuerst kam der Fuchs. Der schnüffelte nur und verschwand. Dann kam der Übeltäter. Ein Dachs. Jetzt muss ich einmal schauen wie ich zum einen die Futterstelle so aufbaue, dass der sie nicht wieder umwirft und zum anderen, wie ich Fuchs und Dachs fürs Forum zeigbat ablichten kann.

Jetzt aber das angekündigte Eichelhäher Special bei Pentaxwetter.

Ist da jemand?

#380

Pentaxwetter, 12 Grad. Die Frisur hält - nicht.

#381

Stell doch mal den Regen ab!

#382

Na wenigstens durfte ich mir hier den Bauch vollschlagen.

#383

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 11:26 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 20049
Wohnort: Alpen(NRW)
Du musst nur was von Pentax ins Bild legen, dann sind die Bilder der Wildkamera Making-Of's. 8-)

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 12:16 
Offline

Registriert: Sa 17. Mär 2018, 15:23
Beiträge: 69
Wohnort: Kritzmow
Die #3 und 4 sind meine Favoriten. Der kecke Eichelhäher, der sich in Bild zu drängen scheint ist einfach klasse! Wunderschön auch der sich in der Tränke spiegelnde Distelfink. Tolle Bilder und gestochen scharf!

Grüße
Daniel

_________________
Pentax K-30, Objektive DA 18-135mm WR, DA 50mm WR, DNG Entwicklung i. Darktable


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 12:31
Beiträge: 1832
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
pixiac hat geschrieben:
Du musst nur was von Pentax ins Bild legen, dann sind die Bilder der Wildkamera Making-Of's. 8-)

Rudi hat sicher noch einen Pentax-Aufkleber - der den Luxus-Pool, ähm Vogeltränke, als Pentax-Biotop branded

Tolle Aufnahmen
zum Glück wissen nur wenige, wo dein Biotop ist - bevor Touristen alles nieder walzen und die Spinnen-Kokons zerstören


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Sa 14. Sep 2019, 07:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 16457
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... wie im *Gefiederte Freunde-Thread* bereits erwähnt gefallen mir dein Aufnahmen wegen der präzisen Scharfstellung und wegen des wunderbar homogenen HGs :ja: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Sa 14. Sep 2019, 07:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 09:45
Beiträge: 517
Wohnort: NRW-MG
Kann Ernst nur zustimmen, ganz großes Kino, immer wieder schön hier rein zu schauen. :dasisses:

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Sa 14. Sep 2019, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 4684
Der Eichelhäher ist Top !!!

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 14:10 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6357
Danke euch allen!

Die Bilder aus der Wildkamera sind so toll nun auch nicht, als dass ich sie hier zeigen müsste. Die Geschichte mit dem Dachs allerdings ging weiter:
Mein Fotohide im Garten konnte ich nicht mehr betreten. Vor der Tür hatte jemand Erdaushub in einer Menge deponiert, die das Öffnen der Tür unmöglich machte. Gedanken an einen bösen Scherz machte ich mich mit der Schaufel daran, den Aushub wegzuschaufeln, als ich unter dem Hide Grabgeräusche vernahm. Das war unüberhörbar. Der Dachs war also unter der Bude und gerade dabei, sich ein gemütliches Zuhause unter dem Dach, besser: unter dem Boden zu schaffen.
Einerseits bin ich nicht unglücklich, dass der Boden der Bude nun noch besser belüftet wird. Andererseits habe ich Zweifel, dass eine Koexistenz von Dachs und Fotograf in dieser Bude für beide Seiten nur Vorteile hätte.
Damit erst einmal Klarheit herrscht, ob der Dachs nach meiner Schaufelaktion noch Lust auf ein Eigenheim unter meiner Bude hat, stellte ich in den folgenden Nächten die Wildkamera auf. Wie es scheint hat sich der Dachs verzogen. Die Futterstelle wurde auch nicht mehr umgeworfen. Das erspart mir das Nachdenken über Maßnahmen zu deren Sicherung und zur Vergrämung des Dachses.

Hier ein paar Bildchen:

Der Wind ging ziemlich stark...

#384

Gartenkreuzspinne

#385

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 19:51 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6357
Der Dachs ist noch da. Fuchs und Marder auch. Aber meine Bude wird nicht weiter unterminiert. So kann ich also beruhigt weiterfotografieren.

Heute gibt es einen fast schon herbstlichen Eichelhäher mit Bubbles. Und das ganz ohne Trioplan, nur mit Pentax.

#386

Das Hörnchen kommt noch immer regelmäßig an die Tränke und hüpft dann auf mich zu in den Haselbusch.

#387

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: In meinem Garten
BeitragVerfasst: Sa 21. Sep 2019, 07:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 3395
Wohnort: Berlin
Es sind doch wieder sehr schöne Bilder hinzu gekommen, deine fliegenden Models fühlen sich bei dir sichtlich wohl.
Hervorheben möchte ich die #386 - das ist für mich ein Wahnsinns-Bild, künstlerisch wertvoll! :2thumbs: Ganz große Klasse!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 362 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34 ... 37  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

1 m2 Garten
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Helmut
Antworten: 9
Hundert Meter von meinem Haus entfernt..................
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 21
Mit dem D-FA 50 Makro im frostigen Garten
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 5
Wieder einmal mit dem Makro im Garten...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: FMbrod
Antworten: 5
In Wald und Garten heute
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: HellWeichei
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz