Aktuelle Zeit: Do 29. Okt 2020, 07:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2020, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 480
Wohnort: Sindelfingen
Der diesjährige Urlaub führte mich ins hinterste Bayern, direkt an der Grenze zu Tschechien. Während der Wanderungen kam ich nur bedingt zu Fotografieren - deswegen habe ich "nur" einzelne Impressionen von unterwegs.

Oft sind die einfachen Dinge inzwischen etwas Besonderes - und damit möchte ich beginnen. Für mich als Nachteule war dies das extrem seltene Ereignis, einen Sonnenaufgang zu erleben. Eine anstrengende Tour hatte mich ungewohnt früh ins Bett gebracht, der muntere Hahn vorm Fenster holte mich früh wieder aus den Federn. Dafür war ich ihm (im Nachhinein) dankbar!

 
 
 
#1 Der Soundtrack dazu: Stille, nur gelegentlich unterbrochen durch das kehlige Röhren brünftiger Rothirsche.



#2



#3



#4



#5



#6
   
 
 

_________________
Gruß, Alex


Zuletzt geändert von snafu am So 18. Okt 2020, 22:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2020, 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 11113
Wohnort: Meckesheim
romantisch und ansprechend deine Bilder
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2020, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 2572
#5 :2thumbs: , so was wünsche ich mir hier, richtig schöne Morgenstimmung von dir :hat:

_________________
Bleibt bitte alle gesund :ja:
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2020, 14:37 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 1342
Hallo Alex,

als "Woidla" bzw. Eingeborener bin ich der Meinung, dass Du die hiesige Gegend im, wie man so schön sagt, besten Licht präsentierst. Mystisch, einsam und ursprünglich ... das sind die Attribute, die mir spontan zu Deinen Bildinhalten einfallen, auch wenn es hier zwischenzeitlich schon wesentlich, na, sagen wir mal, moderner zugeht als es durch die Bilder suggeriert wird. Das erste Bild ist für meinen Geschmack vielleicht ein wenig zu bunt, die anderen, v. a. die #3 (bei der man vielleicht auch über einen Beschnitt, sodass der rosafarbene Hiimmel ganz oder zumindest teilweise wegfällt, nachdenken könnte) und die #5-#6 finde ich sehr schön. Ich vermute mal, Du warst im unteren Teil des Bayerwalds?

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Okt 2020, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 2611
Der Hahn hat ein großes "Dankeschön" verdient, weil er dir wirklich zu außerordentlich schönen Bildern verholfen hat!
Große Klasse - von den Strukturen her ist ist die #3 mein Favorit; was die Lichtstimmung betrifft, sind sie alle mehr als gelungen.
Danke für's zeigen!

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 480
Wohnort: Sindelfingen
@ Gerd, @ Stefan, @Christoph: vielen Dank für Eure Kommentare!

@ Erich: der Sonnenaufgang wurde von Mitterfirmiansreut aus aufgenommen ... das wäre ziemlich unten, oder? Ich habe bei der #1 nicht viel an den Reglern gespielt, nur etwas aufgehellt, die Natur war tatsächlich so farbenfroh.



Nachdem die Sonne hinterm Horizont hervorgekommen war, wandelte sich die Stimmung rasch. Hier ein paar unzusammenhängende, spätsommerliche Impressionen.



#7



#8



#9



#10



#11



#12



#13



#14 ungestürzt, mit nur noch einer Wurzel im Boden - und doch voller Leben



#15



#16

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 21687
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
snafu hat geschrieben:
... Eine anstrengende Tour hatte mich ungewohnt früh ins Bett gebracht, ...
... der muntere Hahn vorm Fenster holte mich früh wieder aus den Federn....
... er kannte wohl den Spruch> Morgenstund hat Gold im Mund- wie man sieht hatte er ja Recht :mrgreen: :lol: 8-)
-

... aus der ersten Serie sind es die #1, #3 und die #6.... :yessad: :2thumbs:
... aus dem Nachtrag die #8 und die #9 :2thumbs:

NG
Ernst
...

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 2149
Mir gefällt deine Serie Sonnenaufgang ausgezeichnet, und bei der #3 habe ich auch an einen Beschnitt gedacht, der nur noch das Schwarz sowie die wunderbare Palette an Grautönen übrig lässt.

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 10:49
Beiträge: 1032
Wohnort: Krakau, Polen
DeFuFroschn hat geschrieben:
Mir gefällt deine Serie Sonnenaufgang ausgezeichnet, und bei der #3 habe ich auch an einen Beschnitt gedacht, der nur noch das Schwarz sowie die wunderbare Palette an Grautönen übrig lässt.


Ganz meine Meinung. Von oben einen Beschnitt, der etwas über den höchsten Nebelschwaden endet, dann wird für mich aus einem sehr gutem Foto ein phänomenal fantastisches. :bravo:

_________________
| | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 15. Okt 2020, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Dez 2013, 17:02
Beiträge: 896
Wohnort: Koblenz
Hallo Alex.

Da wäre ich jetzt auch gerne auf Wanderschaft , astreine Bilder :2thumbs: .

Grüße,
Karsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

BIF bei den Purpurreihern - Nachschlag
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dorens
Antworten: 31
Lübecker Impressionen
Forum: Urban Life
Autor: Chwali
Antworten: 7
Nationalpark Bayerischer Wald mit dem DA*200/2.8
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: snudel
Antworten: 5
Helios im Wald
Forum: Offene Galerie
Autor: waldi90
Antworten: 9
Wald- und Wiesenbilder
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: erivog
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz