Aktuelle Zeit: Fr 15. Nov 2019, 06:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 12:17 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6358
Danke Martin. Du liegst ganz richtig. Das selbe Bild scharf und unscharf überlagert --> Orton-Effekt.
Hier der alternative Beschnitt im Quadrat:

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 4684
Aus Neugierde, in der Kamera doppelt belichtet oder am Computer zwei Bilder überlagert?

Wie gefällt Dir den das Quadratische? Ich finde es fast besser.

PS Den Namen Orton-Effekt finde ich unpassend. So etwas macht man nicht erst seit den 80-igern. Schon früh wurde durch nicht weiterdrehen des Film künstlerische Effekte erziehlt.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 3. Nov 2019, 14:22 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6358
ulrichschiegg hat geschrieben:
Aus Neugierde, in der Kamera doppelt belichtet oder am Computer zwei Bilder überlagert?

Wie gefällt Dir den das Quadratische? Ich finde es fast besser.

PS Den Namen Orton-Effekt finde ich unpassend. So etwas macht man nicht erst seit den 80-igern. Schon früh wurde durch nicht weiterdrehen des Film künstlerische Effekte erziehlt.

Danke, Martin.
Es war nur eine Aufnahme. Die Arbeit der Überlagerung habe ich ein Script in Gimp machen lassen, dem man nur die Parameter (Unschärfe, Grad der Überlagerung) mitgibt. Das Script nennt sich Orton-Effekt, benannt nach Michael Orton, der diese spezielle Art der Überlagerung von scharfer und unscharfer Aufnahme nicht unbedingt erfunden aber zumindest bekannt gemacht hat.
Das Quadrat finde ich passender. Danke für den Tipp.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Nov 2019, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 09:49
Beiträge: 78
Wohnort: Krakau, Polen
Methusalem hat geschrieben:
Ich hab' auch mal wieder was Aquarelliges.....

Ich nenne es AquaReh :mrgreen:


Habe ich mir gespeichert, um häufiger mal etwas in die Richtung auszuprobieren. Finde ich nämlich wunderschön. Zu Hause habe ich das Praxisbuch Kreative Naturfotografie rumliegen, in dem ich gerne und oft blättere. Da sind unter anderem solche Ideen und auch viele andere interessante.

_________________
https://www.instagram.com/meinkrakau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Babybauch Update 04.07.2019
Forum: Menschen
Autor: Click60
Antworten: 26
Outdoor Portrait-Shooting Update 23.07.2019
Forum: Menschen
Autor: Click60
Antworten: 29
Kopf hoch
Forum: Urban Life
Autor: lunany
Antworten: 2
[UT 2019] Jahrestreffen 14.-16.6.19 Darmstadt: Teilnehmer
Forum: Usertreffen
Autor: FMbrod
Antworten: 193
...Treffen mit Willi im Ried....12.10.2019
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz