Aktuelle Zeit: So 24. Jan 2021, 20:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 9132
Heute hats endlich mal geklappt :hurra:

,...der Bieber ist man Bodensee schon länger heimisch.Auch an meinem Stammplatz an der Argenmündung sie einige heimisch.Die umgelegten Bäume sind nicht zu übersehen :lol:

Aber trotzdem das ich sehr oft, auch sehr früh morgens, dort unterwegs bin,heute war es 5.30!!! :ugly: , hab ich bisher noch nicht mal einen zu Gesicht bekommen,geschweige wenigstens ein "Beweisfoto" machen können.
Heute hat es sich nun ergeben das ich einen in der Dämmerung an "meiner" Kieszunge im See laufen sah :ja: Ich war aber viel zu weit weg um ein Foto in der Dämmerung machen zu können.
Ich habe mich weiter im Landesinneren dirkt an der Argen aufgehalten.Ich habe dann darauf gesetzt das er Flußaufwärts,an mir vorbei sozusagen,schwimmen wird.Ich habe mich vorsichtig
am Ufer zwischen ein paar Bäumen versteckt und gehofft das er auch den Plan hatte Flußaufwärts zu schwimmen.Die Jungs sind seeeehr schreckhaft und verschwinden beim kleinsten
Geräusch oder verdächtiger Bewegung unter Wasser.
Und tatsächlich,ich konnte sehen wie er ins Wasser trottete und in meine Richtung schwamm :mrgreen: Als er dann auf meiner Höhe war konnte ich ein paar Bilder machen :mrgreen:
Ich hatte meine Wollmütze um die K70 gewickelt um die Auslösegeräusche etwas zu dämpfen :lol:
Er hat mich zwei Salven machen lassen,dann hat er's geschnallt das da etwas "komisch" klingt,mit einem heftigen Schlag mit dem Ruder und einer fetten Gischt ist er dann in den Tiefen
verschwunden :yessad: ,...und das war's dann :lol:

Sind jetzt natürlich nicht die Hammerbilder :mrgreen: ,...aber immerhin deutlich zu erkennen ein Bieber :ja: ,...mein erster :lol:


#1


#2


#3


...Euch noch schöne Feiertage

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 16:05 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 17352
Wohnort: Bremen
Die #2 isses! :ja:

Und eine schöne Geschichte dazu.

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 19:42
Beiträge: 7953
sehr sehr cool !
Hast Du die Bilder (leicht) gecroppt?
und eine weitere Frage: Warum "Exposure Bias -1.00EV" ?

LG, Jörn

_________________
-
„quidquid agis, prudenter agas et respice finem .”


„Ich habe mich nie gefragt was ich da tue, es sagt mir selbst was ich zu tun habe. Die Fotos machten sich selbst mit meiner Hilfe.”
R. Bernhard

-



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 15:46
Beiträge: 10022
Wohnort: Em Ländle...
Mein lieber Bieber!
Cool! Herzlichen Glückwunsch! :clap:

_________________
Viele Grüße

Jupp


--> ganz frisch verschlankt und recht aktuell. ;)

Pixiac, AndiKausG, chemnitzer und Jupp sind die


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 9132
...vielen Dank Hannes!!!! :cheers:

...vielen Dank Jupp!!!! :cheers:

StaggerLee hat geschrieben:
sehr sehr cool !
Hast Du die Bilder (leicht) gecroppt?
und eine weitere Frage: Warum "Exposure Bias -1.00EV" ?

LG, Jörn


...ja die Bilder sind 30% Auschnitte :ja:

...ich hatte ja etwas Zeit um mir zu Überlegen welche "Tour" ich verwenden wollte.
Da ich wußte das ich nicht viele Schüsse bekommen würde,und mein Winkel zum Wasser sehr flach war,wollte ich nicht mit Offenblende schießen,der AF hängt dann schon mal schnell
an nem Wellenkamm oder Reflex.Die Iso wollte ich auch nicht zu weit quälen.Die Haltezeit von nem 1/180/ weiß ich das ich sie halten kann.Die -1EV erschienen mir in der Bea kein Problem,
und es bestand auch kein Risiko auf ausgefressene Reflexe.Das waren so meine Gedanken dazu.War für mich die sichere Nummer ')

Danke fürs Interesse,...und noch schöne Feiertage für Dich :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 17:23 
Offline

Registriert: Sa 29. Okt 2016, 10:40
Beiträge: 176
Echt gut den Fokus getroffen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 17:43 
Offline

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 5386
super

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Mär 2015, 14:09
Beiträge: 678
Hi Bernd, Gratulation! Ich hab bisher auch immer nur die gefällten Baume die Argen runter gesehen. Aber noch nicht den Nager. Vor nicht allzulanger Zeit haben die Viecher sogar für nen Stromausfall hier gesorgt. Ein "gefällter" Baum fiehl in eine Stromleitung rein. da war mal kurz alles dunkel.
Sehr schön getroffen!

_________________

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter.

Mein
Meine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 2238
Eine super #2 :thumbup:

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 19:29 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 7769
Ich finde schon, dass es Hammerbilder sind. Gratulire!

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ich habe jetzt auch einen erwischt....
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: taxi100d
Antworten: 6
endlich erwischt
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ulu
Antworten: 10
Jetzt hat es mich Leica-mäßig doch erwischt.
Forum: Objektive
Autor: klabö
Antworten: 21
Ein paar Kitesurfer habe ich auch erwischt...
Forum: Sport und Action
Autor: klabö
Antworten: 4
einen Fuchs erwischt
Forum: Einsteigerbereich
Autor: svenlieb
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz