Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 06:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3571
Hi

erst mal Danke für Eure netten Kommentare!! :party:
Freut mich sehr!

Bernd hat das Equipment, nach dem gefragt wurde, ja schon benannt.
Übrigens, sehr interessant für mich, Ihm gefällt die #1 am Besten. Die ist mit weitem Abstand auch mein Favorit. :mrgreen:
(Aber über Geschmack braucht man ja nicht zu "streiten" :nono: )

Lotz hat geschrieben:
Genau sowas in der Art hatte ich befürchtet...


Hi Markus, da gibt es absolut nix zu "befürchten"!!!! Die Bilder kriegst Du mit jedem guten Makroobjektiv genau so hin.
Die Technik dahinter ist simpel! Offene Blende bei #1 und #3 , Blende 16 bei #2, Freistellung klappt trotzdem, da die Pilzchengruppe nur so 2cm hoch war. Damit ist die Schärfentiefe (oder Tiefenschärfe??? :rolleye: ) sowieso recht gering da hier fast 1:1 abgebildet wird.
Ist halt wieder das "berühmte" Kochproblem. :mrgreen: Der Gast zum Koch: "Mmmmmmhhh klasse Gericht! Schmeckt wirklich fantastisch. Sie müssen einen echt tollen Herd haben!!" 8-)

Nix für ungut! :cheers:
Mich freut's echt wenn Dir die Bilder zusagen. Ich bin übrigens total beeindruckt von Deinen Sternenbildern!!!! :2thumbs: (...und total neidisch :yessad: )

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.
Alle meine Bilder sind Würmer! Ich bin der Fisch....

Ich poste nix in Lens-Clubs! Ich mag Blubber!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8380
WilliG hat geschrieben:

Lotz hat geschrieben:
Genau sowas in der Art hatte ich befürchtet...


Hi Markus, da gibt es absolut nix zu "befürchten"!!!! Die Bilder kriegst Du mit jedem guten Makroobjektiv genau so hin.


LG

Willi



... :rofl: ,...der Willi hat wirklich ne exquisiete Sammlung an erstklassigen Macroobjektiven :ja: :mrgreen:

...aber er hat immer das 125er Lanthar an der Cam bei Macros,....sicher nicht weil er zu faul ist das Objektiv zu wechseln ;) :lol:

...das Lanthar ist wirklich ein außergewöhnliches Objektiv! :ja:

...und klar macht der Fotograf das Bild,...keine Frage!!!!,....aaaber,......

...der Willi in seiner freundlichen Art wollte nur allen Mut machen :lol:

...ich denke der Willi nimmt mir meinen Einwurf zu übel :lol: :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2011, 19:22
Beiträge: 709
Wohnort: aus Franggn, mit Eggn und Kandn
Klasse Aufnahmen :2thumbs:
Erinnert mich daran das ich auch mal wieder in die Pilze sollte.
Nur sehen die Aufnahmen, dann Zuhause am PC, meistens nicht so aus wie ich mir das gedacht hatte. :oops:

Aber ich geb nicht auf :no: solange es noch Pilze gibt und meine Rücken ..... :ommmh:

_________________
dann sochi edz nu Adee :hat: und bis nocherd.
Feedback und/oder Kritik, wird immer gerne gelesen und zur Kenntnis genommen :kaffee:

Landscape photography is not only to take an image, landscape photography is a way of life


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 22:11 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 19945
Wohnort: Alpen(NRW)
WilliG hat geschrieben:
Ist halt wieder das "berühmte" Kochproblem.
Ja, auch jeder gute Koch weiß, was er braucht, um professionell abliefern zu können! :ja:
Und natürlich hast du absolut Recht! Gerade mein Favorit #2 mit f16 entstanden, hättest du mit jedem für den K-Mount verfügbaren Makro gemacht! :ja: :2thumbs:

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Fr 27. Sep 2019, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1537
Ja, die #2 ist natürlich der Knaller... :bravo:

Die #1 könnte ich mir 1-2 Stufen abgeblendet auch sehr gut vorstellen. So ist es doch arg knapp...
Aber Geschmack halt...

:2thumbs:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Sa 28. Sep 2019, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Nov 2014, 12:08
Beiträge: 1105
Wohnort: Nürnberg
Interessant dass Bernd und Willi die 1 so weit vorne sehen. Ich finde alle 3 Aufnahmen sehr gelungen, die 1 hängt aber aus ein paar Gründen für mich hinter den anderen beiden Aufnahmen zurück.

In der 1 lenkt mich das orangene Waldblatt dadurch ab dass es leider noch zu scharf abgebildet wird. Auch die kleinen Moosfransen unter dem Pilz lenken meinen Blick ab. Dazu kommt noch rechts der unscharfe gelb/orangene Bereich.

Die 2 und 3 gewinnen für mich durch den minimalistischeren Aufbau. Ich sehe hier nur braun, grün und die jeweiligen Pilze, keine anderen Farben die mich ablenken. Vor allem in der 3 entsteht eine wunderbare Tiefe dur die Unschärfe vorne links und dem Ast der im Hintergrund verläuft.

Danke fürs Zeigen :hat:

_________________
[] []



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 7905
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
HI,
saustark :2thumbs: ...alle drei. :ja:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: So 29. Sep 2019, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4650
WilliG hat geschrieben:

Lotz hat geschrieben:
Genau sowas in der Art hatte ich befürchtet...


Hi Markus, da gibt es absolut nix zu "befürchten"!!!! Die Bilder kriegst Du mit jedem guten Makroobjektiv genau so hin.


Kaum packt der Frank sein 125mm aus, da kommt dann geradewegs auch der Willi um die Ecke (oder war es andersherum). Schön wieder Bilder zu sehen.

Ich finde die Drei wirklich schön. Lantharmässige Ruhe ist eingekehrt, nein, nicht jedes Makro kann sowas. Und jeder Fotograf eh nicht. Klasse.

PS Für mich wäre es allerdings auch nicht die #1, müsste ich eines von den Dreien wählen. Ich neige zur #2. Sieht aus wie ein gestaffeltes tibetisches Kloster. :lol:

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Mo 30. Sep 2019, 12:03 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 943
Für mich ist die #3 der Favorit. Der unscharfe Ast bringt eine tolle Tiefenwirkung.

VG Holger

_________________
VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst=Pilze
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2019, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3571
Sorry, wenn ich's noch mal hoch hole!

Aber ich muss mich wirklich noch einmal bei allen Kommentatoren ausdrücklich bedanken!!! :party: :party: :party:

Methusalem hat geschrieben:
...ich denke der Willi nimmt mir meinen Einwurf zu übel


Ja, tut er :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
(Warte nur bis wir uns mal wieder treffen, dann gibt's haue :rofl: 8-) )


Ich fahr jetzt erst mal wieder ein paar Tage weg, vielleicht gibt's ja auch Bilder davon.

Bis denne

Willi

_________________
____________________________________________________________
Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.
Alle meine Bilder sind Würmer! Ich bin der Fisch....

Ich poste nix in Lens-Clubs! Ich mag Blubber!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pilze und eine Eule im Wald.
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Gunther
Antworten: 5
Pentax DFA* 70-200mm F2.8 auf Herbst 2015 verschoben
Forum: Objektive
Autor: beholder3
Antworten: 284
Impressionen aus dem vergangenen Herbst
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: oldbobbele
Antworten: 6
Herbst im oder am Bach..
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: vordprefect
Antworten: 6
Auf der Suche nach dem letzten Stück Herbst
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz