Aktuelle Zeit: So 31. Mai 2020, 18:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Okt 2014, 13:15
Beiträge: 846
 
 
 Jetzt im Herbst ist die ideale Zeit, unsere Nachbargalaxie abzulichten. Dieses Bild entstand mit dem DA* 300 f/4:

Pentax K3 II
f/4
8x300sec
ISO 800

Bild

Herbstliche & intergalaktische Grüße

Markus
   
 
 
v


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 18:27 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7184
Faszinierend!

Live long and prosper. V

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:06
Beiträge: 211
Toll gemacht! :clap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 18:45 
Offline

Registriert: Mi 28. Okt 2015, 19:33
Beiträge: 373
Super!!

_________________
Viele Grüße
Holger

K3, K50 als Backup, zu viele Objektive, 2x Metzblitz....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 22:33
Beiträge: 1619
Wohnort: bei Hamburg
Sehr schön. Immer wieder faszinierend, was mit einfachen Mitteln so möglich ist!

_________________
Gruss vom Mark

Ich bin gern ein Pentaxianer!

http://www.flickr.com/photos/marniepix1602/
Grüße aus Tornesch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 10:45
Beiträge: 905
Wohnort: NRW-MG
Respekt! 1+

_________________
Viele Grüße
Gerd

___________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 19:35 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 9435
Wohnort: Em Ländle...
Wow! :dasisses:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Jan 2012, 13:39
Beiträge: 1427
Wohnort: Färdd
Krasnal hat geschrieben:
Sehr schön. Immer wieder faszinierend, was mit einfachen Mitteln so möglich ist!

+1

Grüße,
E.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Mai 2016, 22:12
Beiträge: 1061
:anbet:
Wahnsinn...
Ist das mit externer Nachführung oder kamerainternen Astrotracer aufgenommen?

_________________
LG Ronny


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Herbst ist Galaxienzeit
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 31. Okt 2014, 13:15
Beiträge: 846
ronny_mueller hat geschrieben:
:anbet:
Wahnsinn...
Ist das mit externer Nachführung oder kamerainternen Astrotracer aufgenommen?


Nachgeführt mit Autoguider am Astrographen in meiner Sternwarte, die Kamera piggypack obendrauf gesattelt.
Das Teleskop wurde also als Leitrohr für die DSLR "mißbraucht".

Viel spannender finde ich aber, dass das 300er Sternchen farbfehlerfrei UND komafrei bis in die Bildecken abbildet
und ein super ebenes Bildfeld hat, und zwar bei f/4. Da kann sich manch Fotorefraktor eine Scheibe abschneiden. Und die haben mit
Reducer oder Flattener meist nicht unter f/5.6!

Viele Grüße

Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Herbst und Fliegenpilze im Köln Gebiet
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Elias.Koch
Antworten: 9
Herbst im Bergpark
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Kai
Antworten: 4
Herbst in der Eng
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Pinguine
Antworten: 9
Mallorca im Herbst
Forum: Reisefotografie
Autor: neo52222
Antworten: 8
Botanischer Garten im Herbst
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dicki
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz