Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 18:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 470
Wohnort: Dasing
Ich habe mich mal an ein neues Thema herangewagt.
Danke für´s Anschauen. :hat:



Datum: 2019-08-11
Uhrzeit: 16:44:02
Blende: F/2.5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 35mm
KB-Format entsprechend: 52mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50
#1


Datum: 2019-08-11
Uhrzeit: 17:21:24
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 35mm
KB-Format entsprechend: 52mm
ISO: 160
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50
#2

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 7882
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,
das erste Bild gefällt mir sehr gut :thumbup: , ein quadratischer Zuschnitt würde ggf. auch gut passen. :ka:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 15931
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
BluePentax hat geschrieben:
... ein quadratischer Zuschnitt würde ggf. auch gut passen...
... hier stimme ich Matthias zu... ein engerer quadratischer oder der goldener (auch engerer) Schnitt wären vorteilhafter für die Blüte :ja:
... Bild #2 ist einfach zu dunkel- hat keine Wirkung :nono:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 470
Wohnort: Dasing
BluePentax hat geschrieben:
Hi,
das erste Bild gefällt mir sehr gut :thumbup: , ein quadratischer Zuschnitt würde ggf. auch gut passen. :ka:

Stimmt, über den Zuschnitt habe ich mir noch keine Gedanken gemacht :yessad:
War voll mit der Entwicklung beschäftigt.
Ich finds fast im Rechteck Format spannender, sonst sieht es aus wie eine Fliese :lol:



Datum: 2019-08-11
Uhrzeit: 16:44:02
Blende: F/2.5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 35mm
KB-Format entsprechend: 52mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50
#3


Datum: 2019-08-11
Uhrzeit: 16:44:02
Blende: F/2.5
Belichtungsdauer: 1/160s
Brennweite: 35mm
KB-Format entsprechend: 52mm
ISO: 100
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50
#4

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 7882
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi
ich find´s im Fliesenformat :lol: super. :ja: :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 06:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jan 2017, 17:09
Beiträge: 975
Ich finde beide eigentlich gut, die Idee ist super .. auch das dunkle mag ich,.. gut, ich liebe dunkle Bilder :ja:
Aber, mich stört bei beiden, dass man sieht, dass der Hintergrund so nicht original war. Bei dem ersten scheint zum Beispiel in der Mitte zwischen den Blütenansätzen der eigentliche grüne Hintergrund durch, und das stört mich persönlich einfach.

_________________
Konstruktive Kritik immer gern!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 15931
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
pepe_78 hat geschrieben:
Aber, mich stört bei beiden, dass man sieht, dass der Hintergrund so nicht original war. Bei dem ersten scheint zum Beispiel in der Mitte zwischen den Blütenansätzen der eigentliche grüne Hintergrund durch, und das stört mich persönlich einfach.
... das dürfte eher eine Rosette zu den Blütenpollen gehörend sein :kopfkratz:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 9262
Wohnort: Meckesheim
das erste finde ich super das zweite ist mir etwas zu dunkel
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 19:15 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 6229
Die #4 ist für mich klarer Favorit. Die doppelte Symmetrie lässt sich in keinem anderen Format so gut darstellen.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heiki und Loki
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2019, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 470
Wohnort: Dasing
Also erstmal vielen Dank für Eure Rückmeldungen. :cap: Low Key ist also die bedeutend schwerer Disziplin. :kopfkratz: Da muss ich mir dann noch was einfallen lassen.

ErnstK hat geschrieben:
pepe_78 hat geschrieben:
Aber, mich stört bei beiden, dass man sieht, dass der Hintergrund so nicht original war. Bei dem ersten scheint zum Beispiel in der Mitte zwischen den Blütenansätzen der eigentliche grüne Hintergrund durch, und das stört mich persönlich einfach.
... das dürfte eher eine Rosette zu den Blütenpollen gehörend sein :kopfkratz:

NG
Ernst


Da hat Ernst vollkommen Recht. Es handelt sich um einen Teil der Blüte. Um das zu entfernen müsste ich das Bild retuschieren, was ich äusserst selten und ungern mache. Die Hintergründe sind original, ich habe weisses Papier bei dem Hi Key verwendet und einen schwarzen Abschatter bei dem Low Key Bild. Die Hintergründe werde ich noch verbessern, aber dazu muss ich in die Stadt zum Bastelladen. Bei dem Low Key Bild habe ich gerade Tonwert Abrisse von der Vignette gesehen. Ich denke da muss ich mit der Intensität noch etwas zaghafter sein.

VlG


Mike

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz