Aktuelle Zeit: Fr 22. Okt 2021, 09:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hard(fl)cor
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 22:13 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10150
Wohnort: St. Blasien


LG
Diego

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hard(fl)cor
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 22:15 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 22:50
Beiträge: 9174
schön gesehen, nur den Schnitt würde ich enger setzen.

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hard(fl)cor
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 22:21 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10150
Wohnort: St. Blasien
asratec hat geschrieben:
schön gesehen, nur den Schnitt würde ich enger setzen.


Ich beschneide nicht am PC - was ich hier reinstelle ist ooc.
Alte Gewohnheit aus Zeiten, als ich noch mit Diafilm unterwegs war. :mrgreen:


LG
Diego

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hard(fl)cor
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 24771
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
asratec hat geschrieben:
schön gesehen, nur den Schnitt würde ich enger setzen.
Hier muss ich Frank zustimmen- letztendlich zeigst du eine Insekten-Population und da interessiert in erster Linie das Objekt/Situation und nicht unbedingt der *erweiterte* Hintergrund weil man ja weiß wo dies stattfindet ;)

LG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hard(fl)cor
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 22:26 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 22:50
Beiträge: 9174
ok, ist nicht falsch schon beim Fotografieren das Bild zu komponieren. Heute verlässt man sich (ich auch) darauf das man es am PC noch so hinbiegen kann wie man möchte. Keine falsche Einstellung von dir. :!:

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hard(fl)cor
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 24771
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
asratec hat geschrieben:
ok, ist nicht falsch schon beim Fotografieren das Bild zu komponieren. Heute verlässt man sich (ich auch) darauf das man es am PC noch so hinbiegen kann wie man möchte. Keine falsche Einstellung von dir. :!:
Ist richtig, und trotzdem versuche ich z.B. schon im Vorfeld das endgültige Ergebnis in die Aufnahme einfliessen zu lassen.
Wie auch zu Analogzeiten war im Labor Hochbetrieb und man konnte dies und das (wesentlich eingeschränkter als heute) korrigieren und beeinflussen.
Habe lange gebraucht um von Analogbild in der Bearbeitung auf diese digitale Möglichkeit umzuschwenken- es hat sich aber gelohnt :mrgreen:
Seit 2003 arbeite ich mit dieser Möglichkeit und ich kann sie nur jedem empfehlen- Ein guter Wille und etwas Geduld ist wie immer auch hier angesagt.

LG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hard(fl)cor
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2011, 23:11 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10150
Wohnort: St. Blasien
ErnstK hat geschrieben:
war im Labor Hochbetrieb und man konnte dies und das (wesentlich eingeschränkter als heute) korrigieren und beeinflussen.


Ich hatte ein Minilab und habe auch Fachlaborarbeiten gemacht. Vielleicht habe ich deshalb keine Lust jedes Bild ins PSP-Labor zu schieben.
Ich weiss es ist einfacher als früher. Früher hat man einen Kontaktabzug gemacht und mit 10-fach Lupe die Bilder betrachtet. Heute kann jeder seine Bilder in einer Grösse von mehr als 1 Meter anschauen.

Wenn ich noch, wie früher meine Brötchen damit verdienen müsste, dann......................



LG
Diego

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

hard work
Forum: Menschen
Autor: User_00066
Antworten: 6
Oldtimer der Feuerwehr in Hard
Forum: Offene Galerie
Autor: mariojericko
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz