Aktuelle Zeit: Di 2. Jun 2020, 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2020, 23:45 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 9293
Wohnort: Umeå (Schweden)
Nachdem letztes Jahr nichts draus wurde, hab ich mich entschieden, dass es 2020 wieder genügend Makros für einen eigenen Faden geben soll. Wie gut das klappen wird, steht in den Sternen, weil die Situation sich eigentlich nicht geändert hat, aber ich werde versuchen, mir die Zeit zu nehmen, die ich nicht habe. ;)

Der Vollständigkeit halber fange ich mit einer Wiederholung an, nämlich zwei der Leberblümchenbilder von :

 
 
 
#1


[dark]
#2



#3
   
 
 

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 9. Mai 2020, 23:54 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 9293
Wohnort: Umeå (Schweden)
Heute sollte es weitergehen, also hab ich erstmal wieder die Leberblümchen besucht. Ich finde, für die ist das Lanthar einfach die erste Wahl.

 
 
 
#4



#5



#6
   
 
 


Es war aber leider ziemlich windig, also beschloss ich, weniger zappelige Motive zu besuchen. Wie jedes Jahr um diese Zeit zieht es mich dazu in den Wald zu den Flechten. Für die musste das Lanthar dem A*200er Makro den Platz an der K-1 überlassen.

 
 
 
#7



#8



#9



#10



#11
   
 
 

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 00:09 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 16403
Wohnort: Bremen
Das Lanthar macht mich echt fertig, ein Objektiv, das man sofort an seiner Bildanmutung erkennt.
Herrliches Bokeh und ein tolles Blau. Die #2 ist mein Favorit. Die anderen Bilder gefallen mir auch sehr. :thumbup:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 00:15 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 9293
Wohnort: Umeå (Schweden)
Ja, das Teil ist eine Klasse für sich. Wenn das irgendwann einmal seinen Geist aufgeben sollte, werde ich eine Woche lang heulen. Glücklicherweise scheint es sich noch recht jung zu fühlen. :)

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 06:05 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:38
Beiträge: 1417
Wohnort: 28832 Achim
Wunderbare Fotos! Das Licht :anbet: ...

_________________
Gruß aus der Stadt Achim bei Bremen

Peter



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 18:00
Beiträge: 720
pstenzel hat geschrieben:
Wunderbare Fotos! Das Licht :anbet: ...



Was soll man anderes sagen? Großartig!

_________________
Gruß
Jürgen





__________________________________________________________________________________________
Nicht müde werden
sondern dem Wunder
leise
wie einem Vogel
die Hand hinhalten.
(Hilde Domin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 08:53 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 10181
Herrliche Bilder - man merkt die Hand des Könners! (Denke da noch oft an unseren gemeinsamen Foto-Ausflug..) Freue mich auf mehr aus der nordischen Flora!

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 09:27 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 01:25
Beiträge: 1612
Die Flechtenbilder Nr. 8, 9 und 11 gefallen mir von der Lichtführung ausgezeichnet. Bei den Leberblümchen die 4 (Motiv schön in superweichen Vorder- und Hintergrund eingebettet) und die 2 (sehen fast aus wie Schmetterlinge).

VG Holger


Zuletzt geändert von Asahi-Samurai am So 10. Mai 2020, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 09:51 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 770
Wohnort: Lübeck
einfach ungaublich schöne Bilder; alle äußerst gelungen; das Licht, die Farben und der Verlauf von Vorder- und Hintergrund ein Traum; wenn überhaupt wäre für mich die #4 der Favorit aber auch alle anderen sind extrem gut gelungen

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2020
BeitragVerfasst: So 10. Mai 2020, 10:26 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 9293
Wohnort: Umeå (Schweden)
Ui, vielen Dank! :oops: Ich werde versuchen, das Niveau einigermaßen zu halten.

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[UT 2020] Jahrestreffen Freiburg: Absage 2020
Forum: Usertreffen
Autor: Fiodin
Antworten: 85
1. Vogelbaumshooting 2020
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 20
Hallo 2020.....Bonjour Tristesse :o(
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Schraat
Antworten: 15
UT Dortmund- 21.06.2020 Störche im Naturzoo Rheine
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 2
Photokina erst wieder 2020!
Forum: Small Talk
Autor: zenker_bln
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz