Aktuelle Zeit: Mi 26. Jun 2019, 10:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 01:07 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8911
Wohnort: Umeå (Schweden)
Mit einiger Verspätung und der Befürchtung, den Faden dieses Jahr vielleicht nicht ganz so konsequent bestücken zu können, wie die der letzten Jahre, hab ich mich jetzt doch zu einer Neuauflage meiner Makro-Streifzüge entschieden. Mal sehen, wie viel draus wird. Den Anfang machen drei Fotos von heute zu später Stund. Nacht gibt's ja bei uns zurzeit nicht.

 
 
 Timandra griseata hat Spaß und lässt sich durch den blöden Fotografen nicht dabei stören:


#1

Da kann man schon neidisch werden, aber dem Artgenossen möchte man trotzdem zurufen: "Glotz nicht so!"


#2

... und dann hing da noch ein winziger Zünsler in der Gegend herum.


#3
   
 
 

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 05:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 14592
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Das ist schon mal ein gelungener Auftakt, besonders die #1 ist sehr schön geworden :ja: :thumbup: .... uuund wo Timandra griseata recht hat hat sie recht xd

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Dez 2013, 14:24
Beiträge: 1384
Wohnort: Cuxhaven
Wirklich gelungen,mein Favorit ist #2 :thumbup:

_________________
Grüße von der Nordseeküste

Lutz

click the pic=big


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8532
Wohnort: Meckesheim
ja sehr schön für mich auch die 2
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 11:29 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8911
Wohnort: Umeå (Schweden)
Vielen Dank. Die großen Augen, mit der die #2 der #1 zugeschaut hat, macht m.E. recht gut deutlich, warum die Tierfamilie auf Deutsch "Spanner" heißt. xd

(In Wirklichkeit hat er natürlich nicht zugeschaut, hing aber nur einen halben Meter daneben mit dem Bauch nach schräg oben an dieser kleinen Ähre. Ich hatte ihn erst entdeckt, nachdem ich mich ausgiebig mit der #1 beschäftigt hatte, aber er hing dort die ganze Zeit ab, ohne sich um mich und mein Herumgewühle zu kümmern.)

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 19:58
Beiträge: 3555
Ha!
Wie erwartet! Genial! :2thumbs:

:hat:

Freue mich auf mehr!!

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Der Wurm muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.
Alle meine Bilder sind Würmer! Ich bin der Fisch....

Ich poste nix in Lens-Clubs! Ich mag Blubber!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 12:35 
Offline

Registriert: Do 23. Okt 2014, 13:02
Beiträge: 1180
Hallo Frank,

sehr feine Makros sind das m. M. n., die finde ich richtig klasse. Motiv, Bildaufbau, Perspektive, Freistellung, SE, HG und EBV sind genau nach meinem Geschmack. Ohne wenn und aber :2thumbs: .

_________________
Beste Grüße aus'm Woid,

Erich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 12:37 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 8148
Wohnort: Em Ländle...
erivog hat geschrieben:
Hallo Frank,

sehr feine Makros sind das m. M. n., die finde ich richtig klasse. Motiv, Bildaufbau, Perspektive, Freistellung, SE, HG und EBV sind genau nach meinem Geschmack. Ohne wenn und aber :2thumbs: .

:ja: :ja: :dasisses:


Edith sagt: Die zwei ist so ein starkes Bild! Muss undbedingt noch dazu gesagt werden!

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8197
Hi Frank,.....meine Kollegen haben mir diesesmal meinen Kommentar abgenommen :mrgreen:

Mit dem legendären Thread ist die offizielle Macro Saison bei den Pentaxians ja wieder eröffnet :mrgreen:

Der Einstieg ist Dir vorzüglich gelungen :hat:

Hoffe Du kommst öfters mal zum "streifzügeln" :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Franks Makro-Streifzüge 2018
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 10:53 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:44
Beiträge: 8911
Wohnort: Umeå (Schweden)
:hat:
Methusalem hat geschrieben:
Hoffe Du kommst öfters mal zum "streifzügeln" :cheers:

Zumindest gestern hat's geklappt. Bin um 20 Uhr "kurz mal raus" um ein paar Fotos zu machen. Als ich nach Hause kam und auf die Uhr schaute, war es kurz vor Mitternacht. :rolleye:

Hier ein paar der Resultate, diesmal mit meinem Stativobjektiv, dem 200er Makro.

 
 
 
#4



#5



#6

Leider hatte sich die einzige zu findende Eintagsfliege (wieder diese winzige Art, die man kaum entdecken kann) einen nicht sehr schönen Platz zum Sitzen ausgesucht. Es ist der Strunk einer verblühten Lupine. In #8 war sie dann nach oben geklettert.


#7



#8



#9



#10
   
 
 

_________________
Liebe Grüße
Frank

In einem guten Objektivschrank ist immer noch Platz für eins mehr.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ein bisschen Farbe - Update 09.12.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: b@men
Antworten: 20
Plauderecke z. Adventszeit-Kalendertürchenbilder-Thread 2018
Forum: Small Talk
Autor: BluePentax
Antworten: 69
Herbst in Planten un Blomen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Adam Riese
Antworten: 13
Noch mehr mit " Makro"
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: birko
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz