Aktuelle Zeit: Do 29. Okt 2020, 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 21. Sep 2020, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 21:45
Beiträge: 984
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Juhuu, Feli ist wieder da! :party: Und nach der Zwangspause scheint sie gut drauf zu sein! :ja:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Sep 2020, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1887
Wohnort: Eutin
Herzlichen Dank, Edgar! Ich werde sie von Dir klopfen :ja:
Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2020, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1887
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

kennt Ihr schon den neuesten Witz:

„Sagt Bronco zu seiner Frau: Hey, in den Urlaub nehme ich mal keine Kamera mit. Nur die GR III.“ :rofl:

War tatsächlich so geplant. Allerdings haben wir auch Feli mitgenommen. Nach Ihrer Verletzungspause muss sie noch sehr gezielt bewegt werden, da wollten wir sie nicht eine Woche alleine lassen. Also Anhänger ran, und ab in die Lüneburger Heide. Da musste dann natürlich doch noch ein leichtes Tele eingepackt werden. Die Bilder sind fast durchgängig mit K1 und 70-200 entstanden.

Lüneburger Heide hat den Vorteil, dass man auf abgeernteten Feldern reiten darf. Da Feli Galopp liebt, kam ihr das sehr gelegen:

Bild
#65

Bild
#66

Bild
#67

Die Ausreitgelände sind sehr vielseitig; Wald:

Bild
#68

Sehr dunkler Wald (dort soll es übrigens Wölfe geben...)

Bild
#69

und bisschen was zum Klettern:

Bild
#70

Bild
#71

Natürlich wurde auch ‚normal‘ gearbeitet, d.h. Dressur & Springen:

Bild
#72

Bild
#73

Bild
#74

Bild
#75

Die ‚Ecken‘ sehen nicht spektakulär aus...

Bild
#76

...haben es als Geländehindernisse aber durchaus in sich:

Bild
#77

In der Fremde lauern Gefahren, wie blutrünstige Drachen:

Bild
#78

Nach Feierabend geht immer eine Möhre. selbst unter Coronabedingungen (Maskenpflicht auf der Stallgasse):

Bild
#79

Die Kleine hatte einen Monsterspaß :headbang:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2020, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 21:45
Beiträge: 984
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Bronco hat geschrieben:
Hallo zusammen,

kennt Ihr schon den neuesten Witz:

„Sagt Bronco zu seiner Frau: Hey, in den Urlaub nehme ich mal keine Kamera mit. Nur die GR III.“ :rofl:


xd xd

Die #70 ist große klasse, und die 79... :dasisses:


Bronco hat geschrieben:
Die Kleine hatte einen Monsterspaß :headbang:


Den Spaß hast du gut rübergebracht! :2thumbs:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 9. Okt 2020, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 20:33
Beiträge: 957
Was will das Reiterherz mehr?
Den Spaß kann ich nachvollziehen :) !

_________________
Gruß, Elke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 10. Okt 2020, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 11113
Wohnort: Meckesheim
hallo Reiner schön das es Feli wieder besser geht die 59,60,und 61 finde
ich besonders gelungen und von der neuen Serie die 70
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2020, 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1887
Wohnort: Eutin
Herzlichen Dank Euch Dreien für Eure Rückmeldungen! Freut mich, wenn die Bilder Euch gefallen. Aus der letzten Serie ist die #70 auch mein Favorit. Das Buschreiten ist als Motiv etwas dankbarer, als Dressur oder ‚normales‘ Springen :ja:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2020, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 21:45
Beiträge: 984
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Bronco hat geschrieben:
Das Buschreiten ist als Motiv etwas dankbarer, als Dressur oder ‚normales‘ Springen :ja:


Diesbezüglich möchte ich aber auch noch mal die #72 hervorheben! Ganz entspannt, Nase vorbildlich leicht vor der Senkrechten, und doch - was für eine Aktion in der Hinterhand! :2thumbs: Also reiterlich könnt ihr euch auf die Schulter klopfen!

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Okt 2020, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1887
Wohnort: Eutin
Edgar.Jordan hat geschrieben:
Diesbezüglich möchte ich aber auch noch mal die #72 hervorheben!


Herzlichen Dank, das habe ich mit Freude an Bahne weitergegeben :thumbup:
Ohne Dressur kein gutes Springen :ja:

Fun Fact am Rande: Genau das Foto habe ich mit der GR III gemacht - Ehrlich gesagt, habe ich selbst gestaunt, dass das etwas geworden ist. Komisches Gefühl, sich an der Bande quasi eine schwarze Kippenschachtel vor das Gesicht zu halten, und hinterher wird trotzdem ein vernünftiges Bild draus. Finde ich immer schön, wenn wir (in anderen Threads) über APS-C vs. Vollformat diskutieren, oder den lahmen Pentax-AF. Dem Endergebnis sieht man oft die verwendete Hardware nicht an, zumindest in Forums- oder Social Media-Auflösung.

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Okt 2020, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1887
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

heute ging es wieder in den Geländepark Süsel zum Training. Auf dem Programm standen insbesondere Gräben und Stufen, dazu später mehr. Bilder alle mit K1 / 70-200 oder KP 150-450. Das zeigt sich in dem Areal als das ideale Besteck.

Bürsten gibt es in allen Formen und Farben:

Bild
#80

Auf der #76 war ja eine Ecke zu sehen. Die gibt es halt auch in Geländeprüfungen, dann allerdings gerne eine Nummer größer:

Bild
#81

So, nun zu den Gräben. Gräben springen ist noch nicht so Felis Hobby. Da hat sie noch gehörigen Respekt vor. Könnte sich ja ein Wolf drin verstecken. Oder ein Kastenteufel. Ach, was weiss ich... Also erstmal in Ruhe anschauen...

Bild
#82

...und dann mit einem riesen Satz drüber...

Bild
#83

...Energie sparen geht anders... aber zumindest geht sie rüber. Und das ist wichtig, weil Gräben in vielen Prüfungen anzutreffen sind. Und dann wird nicht verhandelt, sondern gesprungen :headbang:

Bild
#84

Ja, sie übertreibt noch ein wenig. Macht aber nichts, genau um sowas zu üben, machen die beiden das ja:

Bild
#85

Stufen erfordern ebenfalls beiderseitiges Vertrauen...

Bild
#86

...und eine gute Abstimmung. Missverständnisse können einen auch mal runter befördern.

Bild
#87

Schön, wenn das Pferd dann doch noch ausgleicht xd

Bild
#88

Und zum Schluss nochmal ein Hopser ins Wasser :princess:

Bild
#89

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

154 Stufen..
Forum: Urban Life
Autor: vordprefect
Antworten: 15
Stufen bei ISO-Einstellung bei KP, etc
Forum: DSLR
Autor: Pingu
Antworten: 11
nach dem Graben graben
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz