Aktuelle Zeit: Mo 30. Nov 2020, 09:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 26. Feb 2020, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 2041
Wohnort: Eutin
Herzlichen Dank!

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Mär 2020, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 2041
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

heute stand ein reines Springturnier auf dem Programm. Quasi der Saisonbeginn für Feli. Da das regionale Turnier wg. Schlechtwetter ausfiel, sind wir nach Friedrichshulde (Schenefeld, NW Hamburg), gefahren. Dort sind sommers wie winters super Bedingungen. Am Vorabend liefen die normalen Vorbereitungen; leichtes Stretching...

Bild
#28

...Ausrüstung putzen...

Bild
#29

...und früh in die Koje. Um 0500 klingelte wieder der Wecker. Den habe ich nicht fotografiert, sondern gegen die Wand geworfen :beef:

Beim Springturnier wird natürlich gesprungen :headbang:

Bild
#30

Bild
#31

Bild
#32

Bild
#33

Nach getaner Arbeit: Reichlich loben :princess:

Bild
#34

Die erste Prüfung ist super gelaufen; haben die beiden mit gutem Ergebnis gewonnen. Also ab zur Ehrenrunde, und sich freuen

Bild
#35

Bild
#36

Zwischendurch hatte Feli Zeit, auf dem Anhänger etwas zu chillen. Nein, sie ist nicht gefräßig. Das sieht nur so aus :kopfkratz:

Bild
#37

Bild
#38

Bild
#39

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2020, 05:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 22206
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Bronco hat geschrieben:
... Am Vorabend liefen die normalen Vorbereitungen; leichtes Stretching...
... xd :mrgreen:
... immer wieder schön hier reinzuschauen weil du gekonnt Feli in ihren Aktionen präsentierst :ja: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2020, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:33
Beiträge: 964
Glückwunsch
- zum 1. Platz!
- zu sehr gelungenen Fotos
- zu Eltern, die um 5.00 fürs Hobby des Kindes aufstehen
- und auch noch die Küche zum Putzen des Zubehörs freigeben ;)

_________________
Gruß, Elke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2020, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Okt 2019, 13:36
Beiträge: 328
Wohnort: Hürth
Glückwunsch zur Platzierung und zu den schönen Bildern.
Ja das frühe Aufstehen kenne ich von früher. Hab ich auch jahrelang gemacht. Doch das sind Erlebnisse die einem niemand mehr nimmt.

_________________
Viele Grüße, Ellen

Schau immer 2x hin :)



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2020, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 1017
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Wieder tolle Eindrücke! :2thumbs: Mir fällt auf, dass Feli sehr gut gymnastiziert zu sein scheint - die Biegung im Parcours sieht extrem geschmeidig aus! :ja: Und zur #29 - Jungs aufs Pferd: Das kann ich nur unterstützen, mittlerweile reiten viel zu wenige Jungen bzw. Männer!

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Mär 2020, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 2041
Wohnort: Eutin
Herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen! Es macht viel Spaß, mit den beiden unterwegs zu sein :ja:
tiptax hat geschrieben:
das sind Erlebnisse die einem niemand mehr nimmt.

Stimmt genau. Die schönsten Momente haben meist mit der Familie oder irgendwelchen pelzigen Lebewesen zu tun. Und für den Fall, dass man mal ein Bild nicht mehr vor dem geistigen Auge haben sollte - dafür gibt's ja Pentax :foto: :hurra:
Edgar.Jordan hat geschrieben:
Mir fällt auf, dass Feli sehr gut gymnastiziert zu sein scheint

Vielen Dank! Das ist in der Tat ein Schwerpunkt der Ausbildung für Pferd und Reiter.
Edgar.Jordan hat geschrieben:
Und zur #29 - Jungs aufs Pferd: Das kann ich nur unterstützen, mittlerweile reiten viel zu wenige Jungen bzw. Männer!

Auch da hast Du vollkommen Recht. In unserem Reitverein liegt der Männeranteil bei ca. 16% - und das ist noch ein guter Wert. Wenn Du da noch kleine Kinder etc. herausrechnest, ist der Anteil an Jungs / Männern echt gering. Das hätte ich mal eher wissen sollen - ich Idiot habe als Jugendlicher mit lauter hässlichen Kerls Fussball gespielt... Hätte mich mal früher für Pferde interessieren sollen... aber das ist eine andere Geschichte :ommmh:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 20:45
Beiträge: 1017
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Bronco hat geschrieben:
Edgar.Jordan hat geschrieben:
Und zur #29 - Jungs aufs Pferd: Das kann ich nur unterstützen, mittlerweile reiten viel zu wenige Jungen bzw. Männer!

Auch da hast Du vollkommen Recht. In unserem Reitverein liegt der Männeranteil bei ca. 16% - und das ist noch ein guter Wert. Wenn Du da noch kleine Kinder etc. herausrechnest, ist der Anteil an Jungs / Männern echt gering. Das hätte ich mal eher wissen sollen - ich Idiot habe als Jugendlicher mit lauter hässlichen Kerls Fussball gespielt... Hätte mich mal früher für Pferde interessieren sollen... aber das ist eine andere Geschichte :ommmh:


Ist zwar völlig off-topic, aber der geringe Männeranteil hat für Jungs auch seine Kehrseite: Mit 12 Jahren waren meine Vereinskolleginnen die Hölle. :ugly: Nur mein Pony stand fest an meiner Seite. :anbet: Irgendwann, mit etwa 14-16 Jahren, wurde es dann wesentlich angenehmer... 8-) :ja:

So jetzt aber weiter mit Feli! :2thumbs:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 2041
Wohnort: Eutin
Wir verstehen uns :cheers: :rofl:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2020, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 2041
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

Corona geht auch am Reitsport nicht vorbei. Nun holt man sich bei seinem Pferd zwar keine Grippe... aber es werden natürlich eine Reihe von Turnieren abgesagt. Vermutlich alle. Schade, gibt aber Schlimmeres. Ist bei uns ja nicht die Olympia-Qualifikation, die ins Wasser fällt, sondern reiner Freizeitsport. Das Training läuft derzeit aber normal weiter. Viel frische Luft, da ist man safe. Und Reiter tragen eh' Handschuhe...

Heute waren wir plangemäß zum Training in Süsel. Normalerweise bin ich da mit Tele unterwegs. Ich wollte heute aber mal einige andere Perspektiven ausprobieren und habe daher das 15-30 an die KP geschraubt. Damit muss man allerdings recht dicht an das Geschehen heranrücken, am besten max. 5 Meter. Das geht nicht bei jedem Hindernis - schließlich muss man damit rechnen, dass ein Pferd auch mal am Hindernis vorbei rennt; dann ist es blöd, wenn man da gerade auf dem Boden herumhockt oder -liegt. Also bietet sich das nur bei Hindernissen an, bei denen man etwas Deckung hat.

Wenn man so dicht ran geht, ist auch schnell mal etwas Gestrüpp im Weg; mit Tele von schräg vorne wäre das besser gegangen:

Bild
#40

Eine wirklich andere Perspektive liefert das WW hier auch nicht; es macht keinen signifikanten Unterschied, ob ich dicht dran hocke, oder weit weg mit dem Tele stehe:

Bild
#41

Anders wäre das, wenn ich mich hinlegen könnte - das scheidet aus Sicherheitsgründen aber aus. Im Laufe des Jahres will ich mal testen, die Kamera auf ein kleines Manfrotto-Stativ zu stellen und dann von unten mit Fernauslöser zu arbeiten. Das kann ich mir gut vorstellen, geht aber auch nicht wirklich überall. Bis dahin geht's mit normalen Fotos weiter:

Bild
#42

Bild
#43

Bild
#44

Das Standardbesteck K1 mit 70-200 war auch mit am Start...

Bild
#45

...das hat natürlich ein anderes Freistellungspotential, als das 15-30er:

Bild
#46

Glitzer...

Bild
#47

Das WW wird gewiss nicht meine Standardlinse fürs Reiten. War auch nicht zu erwarten. Als Beimischung hat das aber Potential, damit werde ich sicher weiter üben.

Liebe Grüße, und bleibt gesund!
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Stufen bei ISO-Einstellung bei KP, etc
Forum: DSLR
Autor: Pingu
Antworten: 11
nach dem Graben graben
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 5
154 Stufen..
Forum: Urban Life
Autor: vordprefect
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz