Aktuelle Zeit: Di 25. Jun 2024, 10:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Feli & Freunde
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2023, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 5272
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

viele von Euch wissen, dass leider beendet ist. Sie ist aktuell schmerzfrei und fröhlich, und wir haben uns inzwischen auch mit der Situation arrangiert. Leben geht weiter, Pferdefotografie auch.

Was zuletzt geschah...

In Vanselow (sh. Feli-Thread) war die Stimmung bei allen Beteiligten noch bestens:

Bild
#1

Bahne kaut & freut sich über Felis Performance, Jackie freut sich, dass ihre Schützlinge gut klargekommen sind, und Jana freut sich ebenso. Ist auch kein Wunder, war sie doch mit unserem alten Kumpel Balti mitgereist:

Bild
#2

Balti ist schon 22 Jahre alt, weiß aber noch genau, was sein Job ist. Wenn man mit seinem Hengst-Gehabe klarkommt (ich könnte das nicht), ist er ein treuer Freund. Seit einiger Zeit ist Jana mit ihm unterwegs - die beiden haben sich inzwischen gut aufeinander eingestellt...

Bild
#3

...ziemlich gut sogar, was auch der Auslöser für Bild #1 war 8-)

Bild
#4

In Vanselow hat sich erneut gezeigt, dass Pferde hochspezialisierte Fluchttiere sind - da können ungewünschte Moves mal vorkommen. Hut ab: Die Reiterin ist drauf geblieben :hat:

Bild
#5

Selbes Pferd, selbe Reiterin - bei aller gebotenen Bescheidenheit, die Bilder in manchen Pferdezeitschriften sind nicht wirklich besser. Das 70-200 ist für solche Zwecke eine geniale Linse :ja:

Bild
#6

Szenenwechsel: Nach der Vorbereitung in Vanselow, gingen Jana & Balti in Eutin in einer Geländeprüfung an den Start. Beim Parcours-Abgehen vor dem Start hat Bahne als Balti-Versteher, Hilfs-Coach und TT unterstützt. Hat ja jetzt Zeit für sowas :yessad:

Bild
#7

Gut, im Gelände sind die beiden natürlich auf sich gestellt. Balti hat für sein Alter aber noch immer einen guten Ausdruck:

Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

Bild
#11

Der Geländeplatz ist frisch zur Nachwuchsförderung angelegt - mitsamt dem obligatorischen Wasserdurchritt:

Bild
#12

Ende des Tages :3rd:

Bild
#13

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Zuletzt geändert von Bronco am So 17. Sep 2023, 20:04, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 1. Mai 2023, 23:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Nov 2012, 13:52
Beiträge: 123
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Hallo Rainer, ich habe zwar nie etwas geschrieben (gehöre eher zu den stillen Mitlesern), aber ich habe Eure Erlebnisse mit Feli immer gerne verfolgt. Du hast nicht nur tolle Pferdefotos gezeigt, sondern auch die Stimmung und das Team Pferd/Reiter perfekt transportiert, wie ich finde. Es freut mich, wenn es hier mit Deinen Bildern und Berichten weiter geht, auch wenn Feli nicht mehr im Sport zu sehen sein wird.

_________________
Viele Grüße,
Heike
---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 7. Mai 2023, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 5272
Wohnort: Eutin
Hallo Heike,

herzlichen Dank für Deine Rückmeldung! Freut mich sehr, dass Dir auch der Feli-Thread gefallen hat.

Liebe Grüße :wink:
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Mai 2023, 17:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 2879
Tolle Serie :2thumbs:
Es ist immer wieder schön Deine Pferdebilder anzuschaun. :ja:

Die #5 ist der Hammer, nicht nur, daß das Mädel oben bleibt und dabei kein entsetztes Gesicht macht,
nein, gelassen gibt sie dem Perd den Zügel , damit der Schlingel sich austoben kann :2thumbs:

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 9. Mai 2023, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 5272
Wohnort: Eutin
Dankeschön, Sandra!

Corax hat geschrieben:
Die #5 ist der Hammer, nicht nur, daß das Mädel oben bleibt und dabei kein entsetztes Gesicht macht,
nein, gelassen gibt sie dem Perd den Zügel , damit der Schlingel sich austoben kann :2thumbs:

In der Tat :hat:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2023, 00:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Jul 2013, 20:05
Beiträge: 4656
Wohnort: Uplengen
Bronco hat geschrieben:
Dankeschön, Sandra!

Corax hat geschrieben:
Die #5 ist der Hammer, nicht nur, daß das Mädel oben bleibt und dabei kein entsetztes Gesicht macht,
nein, gelassen gibt sie dem Perd den Zügel , damit der Schlingel sich austoben kann :2thumbs:

In der Tat :hat:

Liebe Grüße
Rainer


Man sieht sehr deutlich das sie das Pferd mit Fingerspitzengefühl behandelt 8-) :2thumbs:
Da habe ich auf Turnieren auch schon andere Scenen gesehen :motz:

_________________
Gruß Achim

Zwischen dem was man sagt und dem was der Andere gehört und verstanden hat können Welten liegen :ka:




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2023, 09:26 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 7927
Wohnort: Berlin
Das Ablichten von Pferd und Reiter/Reiterin liegt dir sehr, ich bin immer wieder begeistert von deinen Bildern. :2thumbs:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2023, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 5272
Wohnort: Eutin
Herzlichen Dank Euch beiden :wink:

Nochimmerhier hat geschrieben:
Da habe ich auf Turnieren auch schon andere Scenen gesehen :motz:

In der Tat. Ist ja zum Glück kein Fünfkampf hier :d&w:
Es ärgert mich immer, wenn jemand sein Pferd schlecht behandelt - ein Depp reicht aus, um hundert Leute, die ihr Pferd lieben, in Misskredit zu bringen. Da passt Jackie aber super auf, den Jugendlichen die richtigen Werte zu vermitteln.

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Mai 2023, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 5272
Wohnort: Eutin
Moin zusammen,

Feli hat die Stammzellentherapie augenscheinlich ganz gut überstanden. Sie ist inzwischen umgezogen und wohnt die nächsten Monate auf einer Weide. Also 24/7 leichte Bewegung, und immer frisches Gras zum Knabbern. Sie hat sich schon mit einer anderen Stute angefreundet. Beim heutigen Krankenbesuch war sie allerdings mittelmäßig genervt - auf einem nahegelegenen Sportplatz lief vatertagsgerechte, nennen wir es mal "Musik", das ging ihr wohl etwas auf die Ketten...

Als Beweis für ein Lebenszeichen hätten wir natürlich eine aktuelle Tageszeitung in's Bild halten müssen :lol:

Bild
#14

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Mai 2023, 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 5272
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

Bahne war heute mit Arion unterwegs. 7jähriger Holsteiner-Wallach, der einige Zeit bei uns verbringen wird. Die beiden haben sich auf der Geländestrecke des örtlichen Reitvereins umgeschaut, damit Arion sich schonmal an sowas gewöhnen kann. Arion ist ein sehr freundliches, aufgeschlossenes Pferd:

Bild
#15

Die Geländehindernisse hat er sich nicht nur in Ruhe angeschaut, sondern ist auch brav rübergegangen :bussi:

Bild
#16

Bild
#17

Klar, stilistisch ist da noch Luft nach oben - genau dafür sind die beiden ja unterwegs.

Bild
#18

Feiner Junge...

Bild
#19

Fortsetzung folgt.

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Waldkauz Kasimir und seine Freunde
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: derfred
Antworten: 11
Noch sind sie Freunde
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ralf66
Antworten: 1
Guidos Freunde
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ralf66
Antworten: 3
Mahlzeit Freunde ;-)
Forum: Offene Galerie
Autor: derrobert
Antworten: 3
Polfilter und Wasser zwei Freunde
Forum: Tipps und Tricks
Autor: Methusalem
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz