Aktuelle Zeit: Di 24. Apr 2018, 18:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Fr 5. Jan 2018, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 959
Wenn auch schon 5 Tage alt, ich wünsche allen ein gesundes, glückliches und friedliches Jahr 2018.
Was die Bilder betrifft, ein paar Eindrücke aus meiner Heimat. Kritik möchte ich gern von Euch haben, Schnappschuss oder Bild, ebv besser machen?



Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 12:58:58
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 22mm
KB-Format entsprechend: 33mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#1 Buchfahrt, eine über 500 Jahre alte und befahrbare, überdachte Brücke.

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 13:13:17
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 38mm
KB-Format entsprechend: 57mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#2 Buchfahrter Hölen, sagenumwoben, zu meiner Jugendzeit begehbar.

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 14:06:23
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 22mm
KB-Format entsprechend: 33mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#3

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 14:39:45
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#4

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 14:41:04
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#5

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 14:45:18
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#6 Herr Wieland trägt weihnachtliches auf seinem Haupt :anbet:

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 16:20:59
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 43mm
KB-Format entsprechend: 64mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#7 Baumgesicht

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Fr 5. Jan 2018, 23:09 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 5100
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Sehr schöne Bilder, und das Baumgesicht ist toll :2thumbs:
Bei der #3 vielleicht etwas weiter nach rechts damit die Spitze des Daches besser zur Geltung kommt.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 01:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 5764
Wohnort: Meckesheim
gebe mal meinem Vorschreiber recht
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 11:59 
Offline

Registriert: Di 5. Dez 2017, 12:18
Beiträge: 125
Superb series !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 12:04 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 6312
Wohnort: Em Ländle...
Ich finde, die Brücke auf der #1 hätte rechts etwas mehr Platz verdient gehabt. Ich hätte vielleicht lieber die Holzgaube auf dem Dach links weggelassen, vor allem, da diese jetzt auch so sehr am Rand liegt.
Zur #3 hat Steffen ja schon was geschrieben, sehe ich auch so.

Für mich bitte den Ent mit dem Baumgesicht, super gesehen! :thumbup:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jan 2012, 14:55
Beiträge: 412
Wohnort: Ilmenau
Asphaltmann hat geschrieben:
Ich finde, die Brücke auf der #1 hätte rechts etwas mehr Platz verdient gehabt.


Ja, definitiv. Aber der Platz ist baumäßig recht beengt, man kann nicht so weit zurück treten. Wäre mal eine interessante Studie, was man da fotografisch so rausholen könnte.

Die Brücke ist ein beeindruckendes Geschoß. Ich bin da letztes Jahr bei einer Fahrradtour vorbei gekommen und konnte mich kaum wieder losreißen.

Danke für die Serie.

Ralf

(BTW, blafaselblub57, wo wohnst du?)

_________________
http://schueler.ws


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 14:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 18:02
Beiträge: 807
Wohnort: Hirschbach
Schöne Bilder, die Du da zeigst. Die alte Buchfahrter Hausbrücke (Bild #1) über die Ilm hätte aber rechts tatsächlich etwas mehr Platz verdient.
zu Bild #2: Schade, dass die Kabel da sind - aber die sind nun mal eben dort. Bis wann waren denn die Höhlen eigentlich zugänglich? Als ich im letzten Jahrtausend meine Studienzeit Ende der 80er in Weimar zugebracht habe, war der Zugang schon gesperrt. Man konnte aber oberhalb der Höhlen (vom Belvedere aus nach Buchfahrt) prima wandern. Da kommen ja glatt alte Erinnerungen hoch.
Kannst ruhig noch ein paar Bilder mehr zeigen.

Freundliche Grüße aus Südthüringen
Jens-Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 959
Jens_S hat geschrieben:
Schöne Bilder, die Du da zeigst. Die alte Buchfahrter Hausbrücke (Bild #1) über die Ilm hätte aber rechts tatsächlich etwas mehr Platz verdient.
zu Bild #2: Schade, dass die Kabel da sind - aber die sind nun mal eben dort. Bis wann waren denn die Höhlen eigentlich zugänglich? Als ich im letzten Jahrtausend meine Studienzeit Ende der 80er in Weimar zugebracht habe, war der Zugang schon gesperrt. Man konnte aber oberhalb der Höhlen (vom Belvedere aus nach Buchfahrt) prima wandern. Da kommen ja glatt alte Erinnerungen hoch.
Kannst ruhig noch ein paar Bilder mehr zeigen.

Freundliche Grüße aus Südthüringen
Jens-Uwe


Ja, das ist verdammt lange her, zu meiner Schulzeit hatten wir Wandertag dorthin (Taubach über die Felder/Wald nach Öttern und Buchfahrt), da waren die Buchfahrter Hölen noch zugänglich und man konnte in fast alle Höhlungen hineingehen. Ist nun fast 50 Jahre her und die Erosion... Schade das ich kein Stativ + Tele dabei hatte.

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 6034
Wohnort: Laatzen
Asphaltmann hat geschrieben:
Ich finde, die Brücke auf der #1 hätte rechts etwas mehr Platz verdient gehabt. Ich hätte vielleicht lieber die Holzgaube auf dem Dach links weggelassen, vor allem, da diese jetzt auch so sehr am Rand liegt.
Zur #3 hat Steffen ja schon was geschrieben, sehe ich auch so.

Für mich bitte den Ent mit dem Baumgesicht, super gesehen! :thumbup:

+1
Ich hätte der #1 vielleicht noch erwas mehr Kontraste gegönnt.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: etwas Ilm-Tal NMZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Jan 2018, 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 959
Kleiner Nachschlag...

@klabö, meinst Du mittel- oder Gesamtkontrast ? Hab da auch meine "Schwierigkeiten".



Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 13:05:25
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash fired, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#8

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 12:57:35
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 22mm
KB-Format entsprechend: 33mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#9

Bild
Datum: 2017-12-31
Uhrzeit: 13:06:41
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 36mm
KB-Format entsprechend: 54mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#10

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Zuletzt geändert von Asphaltmann am Sa 6. Jan 2018, 23:31, insgesamt 1-mal geändert.
Edit Asphaltmann: fortlaufend nummeriert (macht's einfacher...).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mal etwas Action: American Football
Forum: Sport und Action
Autor: vordprefect
Antworten: 1
Jeden Tag etwas neues zu sehen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: krischan
Antworten: 3
Bin grade etwas sauer.
Forum: Small Talk
Autor: pentaxnweby
Antworten: 47
Habe auch etwas Glück gehabt mit Vogelbildern an der Ostsee.
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ikone
Antworten: 11
Etwas früher aufstehen lohnt..
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum