Aktuelle Zeit: Fr 22. Jan 2021, 17:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 10477
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,
hier möchte ich mal zeigen, was ich außer den paar Eisibildern, beim letzten Eisi-shooting (diesem hier: 40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/eisi-der-eisvogel-der-fluechtende-eisi-update-s9-6917-t14091-s70.html#p484994 ), noch so alles vor die Linse bekam. :ja:
Ja, ich weiß, es sind viele Bilder :oops: , waren aber auch viele Tiere und andere Motive und eine laaange Zeit die ich dort an dem Tag verbracht habe :yessad: ...hey, sind doch nicht mal 40 Bilder. :mrgreen:

Los gehts:

Auf dem Weg dort hin werden natürlich erst einmal die Sonnenblumen gefotet...hier in HDR-ADV

Bild
#1

Kurz vor der Hütte noch 2 Vergleichsfotos, ohne und mit HDR-ADV

Bild
#2

Bild
#3

Gleiches Spiel nochmal, als ich in der Hütte war, 2 Teichaufnahmen zum Vergleich

Bild
#4

Bild
#5

So, nun gehts aber los, es gab dort Graureiher...

Bild
#6

Bild
#7

Bild
#8

...Silberreiher...

Bild
#9

Bild
#10

Bild
#11

Bild
#12

...und beide zusammen zu sehen. xd

Bild
#13

Ebenso zeigte sich ein Teichrohrsänger.

Bild
#14

Bild
#15

Dies ist die seltene und sehr scheue Wasserralle (gibt mir noch nicht sooo viel :kopfkratz: , aber alle anderen waren ganz heiß auf diesen scheuen Vogel xd )

Bild
#16

War auch schwer zu fotografieren, trieb sich immer im Schilf oder Schatten rum. :beef:

Bild
#17

Eines der beiden Jungen die wir sahen, es sollten mal 9 gewesen sein, von denen wohl 6 noch übrig sein sollten.

Bild
#18

Ein "normales" junges Teichhuhn oder aber lt. angus eine Tauchente, :thumbup: und nun einigen wir uns wohl auf einen Zwergtaucher dank Foerster92 :2thumbs: beim ausgiebigen Planschen, welches sich beim Putzen den Hals so stark verdrehte

Bild
#19

Auf diesem seeeehr weit entfernten Busch ärgerten teilweise bis zu 8 Eichelhähere :ja: den Sperber, der wiederum versuchte sich einen zu schnappen (schaffte er aber nicht :nono: )

Bild
#20

Bild
#21

Graugänse (und auch ein paar Nilgänse) gab es natürlich auch zu sehen und vor allem zu hören :lol:

Bild
#22

Bild
#23

Die Ente war sehr tiefenentspannt und schlief fast ein :mrgreen:

Bild
#24

Der Kormoran auf Wachposten :shock:

Bild
#25

Zwischendurch wurde auch auf die Libelle mit den ausgefransten Flügeln angelegt xd

Bild
#26

Und sogar im Flug konnte ich ein paar Aufnahmen machen :thumbup:

Bild
#27

Bild
#28

Der Bussard war zwar größer, aber auch viiiiiiel weiter weg. :klatsch:

Bild
#29

Die hunderte von Fröschen konnte man auch nur hören...na gut, einer zeigte sich dann auch, wo ist er wohl? :mrgreen:

Bild
#30

Und falls man das Glück hat den Eisi mal zu sehen, ist dies die normale Entfernung :yessad: (da saßen vorhin auch die beiden Reiher, aber die sind ja auch ein bissel größer gewesen 8-) )

Bild
#31

Oder er fliegt einfach nur vorbei, ohne hallo zu sagen. :yessad:

Bild
#32

Dies ist schon die dichtere Position, aber auch noch nicht wirklich gut zum foten :nono:

Bild
#33

Denn eigentlich wollen wir ihn mindesten hier sehen... :ja:

Bild
#34

...wo er sich dann auch 2 mal zeigte... :thumbup:

Bild
#35

...und mir ein paar schöne Eisibilder bescherte. (die gibt es dann hier zu sehen: 40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/eisi-der-eisvogel-der-fluechtende-eisi-update-s9-6917-t14091-s70.html#p484994 )
(Davon mal abgesehen das es noch 2 weitere, wesentlich bessere und dichtere Äste gibt auf denen er sich niederlassen kann, aber o.k. für den ersten gelungenen Versuch dort, will ich mal nicht zu viel meckern. :nono: )

Bild
#36

Der Mond war auch schon lange auf gegangen und musste natürlich auch herhalten, was er auch bereitwillig tat. 8-)

Bild
#37

Als ich das 450er schon eingepackt hatte, kam Eisi nochmal zurück und wurde von mir dann halt mit den jetzt aufgeschnallten 15mm und auch gleich in HDR-ADV gefotet, na wer findet ihn? :rofl:

Bild
#38

Beim weg gehen, schnell noch ein Sonnenblumen-Mondbild geschossen xd ...

Bild
#39

...und schon habt Ihr es geschafft. :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Zuletzt geändert von BluePentax am Fr 8. Sep 2017, 20:15, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 15:38 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 10757
Jungge Eisvögel - super! Beim "Teichhuhn" tippe ich eher auf eine Tauchente, die sind mir so vor die Flinte gekommen. Sehr schöne Vielfalt für einen Nachmittag!

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 15:50 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 7769
Was für ein Lauf! Da hast Du ja wirklich einen schönen Fotoausflug gehabt. Vielen Dank fürs Zeigen!

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Okt 2013, 13:51
Beiträge: 3610
Wohnort: Wächtersbach
Das ist mal ne Serie. Klasse und größten Respekt.

_________________
Gruß
Helmut

Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich selbst schadet, ohne anderen zu nützen
(Kurt Tucholsky)

Meine - Bilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 9431
Wohnort: Laatzen
Da war ja ein ganzer Zoo vertreten - na ja, zumindest ein Vogelpark... Das Reiher-Duo mag ich besonders gern, und die Ralle ist wirklich klasse. Zu den Porträtaufnahmen vom Eisvogel brauche ich ja nichts mehr zu schreiben. Der läuft in einer gesonderten Liga. :bravo:
ABER: Mit den HDR-Sachen kann ich mich einfach nicht anfreunden... :nono:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 15:26
Beiträge: 2759
Danke für die tolle Serie, wirklich großartig!

Und danke auch für die Vergleichsaufnahmen mit HDR - ich stimme klabö einfach nur zu: ist nicht meins.

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 18:28 
Offline

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 12:05
Beiträge: 5386
Danke fürs mitnehmen...die nicht HDR gefallen mir besser...

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 18:50 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 17341
Wohnort: Bremen
Hui, zum einzelnen Kommentieren sind es mir zu viele Bilder, aber da sind ja einige echte Perlen dabei! :2thumbs:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 2238
Klasse Serie und für die Eisis :hurra:

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi und seine Kumpel am Teich
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3722
Wohnort: Braunschweig
Das nenne ich eine tolle Ausbeute :2thumbs:

angus hat geschrieben:
Jungge Eisvögel - super! Beim "Teichhuhn" tippe ich eher auf eine Tauchente, die sind mir so vor die Flinte gekommen. Sehr schöne Vielfalt für einen Nachmittag!

:ichweisswas: Ich nehme an, dass Du "Zwergtaucher" meinst :?: ,
denn die Enten werden zwischen Tauch- und Schwimmenten unterschieden

Gruß
Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

kleiner Wasserfall am eigenen Teich - Freeze
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ChrisKorner
Antworten: 1
Eine Parkbank, ein Teich und ein wenig drum herum
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Jens23
Antworten: 2
[NMZ] Mein erster "eigener" Eisi!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: pixiac
Antworten: 13
Shaun das Schaf + seine Gang ... gibt es sie DOCH ?!
Forum: Small Talk
Autor: StaggerLee
Antworten: 4
klabö und seine Hörnchen schulden mir eine Gleitzeitstunde..
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz