Aktuelle Zeit: Mi 23. Sep 2020, 08:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2020, 20:55 
Offline

Registriert: Mi 10. Dez 2014, 00:43
Beiträge: 139
Wohnort: Heilbronn
So liebe Leute, nach langer Zeit gibt es auch mal wieder etwas von mir zu sehen, bzw. von den von mir gemachten Pentax Bildern.
ich werde mich bemühen mal wieder öfters Bilder einzustellen bzw. Euere zu kommentieren. Versprechen kann ich nix.

Wenn ich in die Stadt muß und durch unserem schönen Park nehme ich meist meine kleine Panasonic, die wesentlich leichter und kleiner ist als meine K 5 II mit dem Sigma 150 - 500 mm und auch besser filmen kann. Bei schönstem Sonnenlicht in die Stadt gefahren Fotokollegen getroffen die Panasonic dabei und Eisi sehr nahe, doch für die Panasonic nicht nah genug. Trotzdem schöne Fotos gemacht.
Uhrzeit gemerkt, am nächsten Tag wieder zur gleichen Zeit am gleichen Ort mit gleichenm Fotokollegen. Diesmal mit der K5 II und
dem Sigma 150 - 500 mm. Eisi kam pünktlich am gleichen Ort, nur die Sonne kam nicht. Im ganzen Süden gab es Sonne nur über Heilbronn blieb ne Wolkenband hängen. Die Bilder sind mit Bildbearbeitung sehr aufgehellt. Gestern Sonnenschein, K 5 II mit dem Sigma dabei, diesmal kam aber Eisi nicht.
Ich war aber trotzem glücklich.
Auch die Panasonicbilder einen Tag zuvor mit Sonnenlicht sind trotz kleineren Sensor für meine Verhältnisse super geworden.

Ich hoffe ich kriege das noch hin mit den Bildern reinstellen. lt. Vorschau müßte es klappen und ab die Post

Gruß
Wolfgang



Bild
Datum: 2020-08-11
Uhrzeit: 08:57:54
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 440mm
KB-Format entsprechend: 660mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#1

Bild
Datum: 2020-08-11
Uhrzeit: 08:58:52
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 440mm
KB-Format entsprechend: 660mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#2

Bild
Datum: 2020-08-11
Uhrzeit: 08:58:52
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 440mm
KB-Format entsprechend: 660mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#3

Bild
Datum: 2020-08-11
Uhrzeit: 08:59:07
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 440mm
KB-Format entsprechend: 660mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#4

Bild
Datum: 2020-08-11
Uhrzeit: 09:03:04
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 500mm
KB-Format entsprechend: 750mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#5

Bild
Datum: 2020-08-11
Uhrzeit: 09:04:10
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 500mm
KB-Format entsprechend: 750mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#6

Bild
Datum: 2020-08-11
Uhrzeit: 08:54:04
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 500mm
KB-Format entsprechend: 750mm
ISO: 1250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II
#7


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2020, 21:13 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2018, 23:15
Beiträge: 284
Schön erwischt den wundevollen Vogel.

_________________
___________________________________________________________
Viele liebe Grüße aus dem sonnigen Bayern und stets interessantes Licht.
Herbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2020, 21:22 
Offline

Registriert: So 28. Jan 2018, 14:26
Beiträge: 512
Ist doch bestens geworden! Ich wäre froh, überhaupt mal einen zu sehen. Und der Eisi ist ja auch noch groß genug im Bild und nicht nur ein kleiner Punkt. Und bei einem Spaziergang durch den Park hattest Du vermutlich auch keinen getarnten Ansitz. Besser kann es doch gar nicht laufen. Jetzt, wo Du seinen Platz kennst, kannst Du bei Sonne ja immer wieder hin, vielleicht kriegst Du dann auch mal "Eisi mit Fisch".

Petri Heil,
Nuftur


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2020, 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 9860
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,
sehr schöne Eisibilder hast Du da mitgebracht, die gefallen mir sehr gut. :ja: :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2020, 21:36 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:38
Beiträge: 1497
Wohnort: 28832 Achim
Nuftur hat geschrieben:
Ist doch bestens geworden! Ich wäre froh, überhaupt mal einen zu sehen. Und der Eisi ist ja auch noch groß genug im Bild und nicht nur ein kleiner Punkt. Und bei einem Spaziergang durch den Park hattest Du vermutlich auch keinen getarnten Ansitz. Besser kann es doch gar nicht laufen. Jetzt, wo Du seinen Platz kennst, kannst Du bei Sonne ja immer wieder hin, vielleicht kriegst Du dann auch mal "Eisi mit Fisch".

Petri Heil,
Nuftur


Dem kann ich mich nur anschliessen, ich wünsche dir viel Erfolg!

_________________
Gruß aus der Stadt Achim bei Bremen

Peter



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Do 13. Aug 2020, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1742
Wohnort: Eutin
Sehr schön, Dein Eisi :2thumbs:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2020, 09:14 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 2223
pstenzel hat geschrieben:
Nuftur hat geschrieben:
Ist doch bestens geworden! Ich wäre froh, überhaupt mal einen zu sehen. Und der Eisi ist ja auch noch groß genug im Bild und nicht nur ein kleiner Punkt. Und bei einem Spaziergang durch den Park hattest Du vermutlich auch keinen getarnten Ansitz. Besser kann es doch gar nicht laufen. Jetzt, wo Du seinen Platz kennst, kannst Du bei Sonne ja immer wieder hin, vielleicht kriegst Du dann auch mal "Eisi mit Fisch".

Petri Heil,
Nuftur


Dem kann ich mich nur anschliessen, ich wünsche dir viel Erfolg!
+1

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)









AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2020, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 3594
Wohnort: Aachen
echt gut gewordene Bilder :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2020, 13:30 
Offline

Registriert: Mi 10. Dez 2014, 00:43
Beiträge: 139
Wohnort: Heilbronn
Vielen Dank für die Lobs, Lob tun natürlich immer gut.
Bei Nr. 2 bzw. 3 (Auschnittvergrößerung)habe ich mich auf den Boden gelegt. Aber erst nach Aufforderung des Fotokollegen. Er meinte das wäre super Perspektive. ich bin zwar schon oft in die Hocke gegangen, aber habe mich für ein Foto meiner Erinnerung nach noch nie auf den Bauch gelegt. Erst wollte ich nicht, er hatte mich dann doch überzeugt. Ja die Bodenperspektive hat es in sich; schöne Eisifotos incl. je einen dicken Mückenstich am Hals und Achsel. Wenigstens jucken sie kaum und das nächste mal sprühe ich mich wieder ein mit Mückenspray

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eisi auf Augenhöhe
BeitragVerfasst: Fr 14. Aug 2020, 20:18 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Sep 2013, 18:05
Beiträge: 2223
Die Bauchlandung hat sich definitiv gelohnt! :ja: :2thumbs:

_________________
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. (Laozi)









AlltagsLicht bei
AlltagsLicht bei


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Augenhöhe? Auf den Boden, Bursche!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 28
Eisi und seine Kumpel am Teich
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 10
NABU Station in der Region H ...aber ohne Eisi
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 1
Mein erster Eisi, mitten in Berlin!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Sunlion
Antworten: 15
Eisi, der Eisvogel, letztes Bild mit Apollo13 upd 21.07. S17
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: BluePentax
Antworten: 171

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz