Aktuelle Zeit: So 27. Sep 2020, 15:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2019, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8860
...ein Reiher im (noch) kahlen Birkenwald im Morgenlicht erwischt.

Die Reiher hier im Naturschutzgebiet sind extrem scheu,...hatte wirklich dusel ihn mit 300mm zu erwischen :)

Ich mag die Reihervögel sehr,sie haben noch sehr viel "Saurierflair",...und ich sehe irgendwie immer Raptoren in den Jungs :mrgreen:



#1



...lange blieb' der nicht sitzen,...ich habe wahrscheinlich unkontrolliert gezwinkert hinter meinem Baum :lol:

#2





#3





#4



...Landeversuche in der Baumkrone ,.....das war nix :lol:

#5


schönes Wochenende noch für Euch :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2019, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Okt 2017, 17:12
Beiträge: 826
für mich die 4, tolle Serie!

_________________
LG
Ralf aka Alphonso III


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Fr 5. Apr 2019, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1756
Wohnort: Eutin
Klasse Bernd, die #4 hat etwas Majestätisches. Super erwischt :thumbup:

Beste Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 02:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 4371
Wohnort: Berlin
Der Reiher blieb lange genug in deinem Focus.
Die #3 und #4 sind wirklich sehr gut gelungen, ein eleganter Vogel. :2thumbs:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 05:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 19:57
Beiträge: 649
Wohnort: Freiburg
Mir gefallen alle sehr gut. :thumbup:

_________________
Liebe Grüße
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 9151
Wohnort: Laatzen
Mensch Bernd, deine Fantasie - nicht dass du irgendwann mal panisch durch die Gegend läufst... :d&w:
Die Fotos sind sehr gelungen, auch bei mir liegt die #4 vorne. Klasse! :thumbup:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 18:22
Beiträge: 1534
Wohnort: Magdeburg
Vor allem Silberreiher find ich sehr elegant und majestätisch :thumbup:

_________________
Viele Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 20:01 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2013, 16:46
Beiträge: 9892
Wohnort: Em Ländle...
Alaric hat geschrieben:
Der Reiher blieb lange genug in deinem Focus.
Die #3 und #4 sind wirklich sehr gut gelungen, ein eleganter Vogel. :2thumbs:

:ja:

_________________
Viele Grüße

Jupp




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Jun 2013, 20:16
Beiträge: 3845
Wohnort: Mecklenburg
Moin Bernd,
da hattest Du aber wirklich mächtiges Glück, dass Du so nah an Ihn ran durftest. :ja: Ich darf höchstens bis auf 100m ran. Ausser bei einem Vorbeiflug. Feine Flugbilder hast Du da. :)

_________________
LG aus Meckpomm
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: ...ein bischen gereihert....
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2019, 21:51 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 21:45
Beiträge: 912
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Bronco hat geschrieben:
Klasse Bernd, die #4 hat etwas Majestätisches. Super erwischt :thumbup:


+1! :2thumbs:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ein bischen was über Objektive
Forum: Objektive
Autor: Methusalem
Antworten: 4
Granat Tierfreigehege ... ein bischen "Wildlife"
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Sunny
Antworten: 6
Bischen Baum, Nebel und Mond :-)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hoshy
Antworten: 8
Bildbearbeitung .brauch ein bischen Feedback ! 20.3.2017
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Methusalem
Antworten: 26
ein bischen Geglitzer,....
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz