Aktuelle Zeit: Mi 23. Sep 2020, 07:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dressurlehrgang / Reitabzeichen 3
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1740
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

die letzten Wochen lag ein Lehrgang zum Reitabzeichen #3 an. (Die Reitabzeichen beginnen mit #10 und enden bei #1). Zur Prüfung musste / durfte Bahne daher eine L-Dressur reiten. Feli ist allerdings noch immer zur Kur :cry: Wir hatten aber das Glück, dass Bahne für den Lehrgang nebst Prüfung ein Pferd geliehen bekam - den Welsh Cob Hengst "Lord Luck". Ein sehr erfahrenes Pferdchen, das Bahne gut durch die Prüfung gebracht hat:

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Ich weiss, der Hintergrund ist nicht optimal :nono:

Bild
#5

Die Show hat ihm allerdings Kevin gestohlen, ein paar Monate altes Mini-Shetty-Fohlen. Zur Einordnung der Größenverhältnisse habe ich die Beine eines Mädchens mit auf dem Bild gelassen:

Bild
#6

Immer hungrig :pop:

Bild
#7

Und immer süß:

Bild
#8

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 15:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 4344
Wohnort: Berlin
Sehr schöne Bilder von der Dressur, Ross und Reiter sehen top aus und wurden von dir erstklassig auf den Sensor gebracht.
Der Show-Stehler Kevin ist ja süss!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 16:08 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 405
Moin,

ich hab es ja nicht so mit dem Reiten, aber der Zosse ist todchique. Erinnert mich ein wenig an Siebrecht und Flau.
Das Pony gewinnt auf jeden Fall den Niedligkeitspreis.
Ich finde es schwierig Tiere deren Augen nicht nebeneinander stehen (aka keine Raeuber) ausdrucksstark zu photographieren,
ist Dir aber gelungen.

Gruss,

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 17:01 
Offline

Registriert: Mo 18. Mai 2020, 14:13
Beiträge: 29
Schöne Sportbilder... nur evtl im falschen Forenunterbereich...Natur und Landschaft sehe ich hier nicht :d&w:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Sep 2018, 21:45
Beiträge: 908
Wohnort: Rhein-Pfalz-Kreis
Wow, was für ein Koffer - also ich meine nicht das Fohlen! :lol: Die Fotos von der Dressur sehen jedenfalls sehr harmonisch aus! :2thumbs:

_________________
Für konstruktive Kritik zu Bildaufbau, Aufnahmetechnik und EBV bin ich immer offen!

Viele Grüße aus der Vorderpfalz,
Edgar


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 13:24
Beiträge: 835
Das Pferd zeigt durchaus Haltung. Aber dem Reiter mangelt es ein wenig daran. Mund zu, Kinn hoch, den Rücken leicht durchdrücken und das Lächeln nicht vergessen! Mein Ninjutsu-Lehrer hat immer gesagt: Sieger lächeln! :ja:

_________________
Ich schreibe! .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 1740
Wohnort: Eutin
Herzlichen Dank Euch allen für die Rückmeldungen!

Lordi ist in der Tat kein besonders filigranes Pferdchen - als Hengst hat der doch etwas mehr Ausdruck, als die klötenlosen Wallache :rofl:

(at) Paul: Tja, das sind die Tücken des Alltags... Mensch auf Pferd beim Sport: Gehört das nun zu People, Natur oder Sport... :kopfkratz: Bei Reitbildern entscheide ich mich meist - auch wenn die Pferde sich gelegentlich zügig bewegen - für Natur, da dieses Unterforum ja explizit Tierfotografie umfasst. Beim Reiten steht für mich das Tier im Vordergrund, kann man wohl durchgehen lassen :cheers:

Sunlion hat geschrieben:
Das Pferd zeigt durchaus Haltung. Aber dem Reiter mangelt es ein wenig daran. Mund zu, Kinn hoch, den Rücken leicht durchdrücken und das Lächeln nicht vergessen! Mein Ninjutsu-Lehrer hat immer gesagt: Sieger lächeln! :ja:

Okay, da Du einen Ninjutsu-Lehrer hattest, mache ich jetzt mal lieber keine doofen Witze. Schließlich weisst Du ja, wo ich wohne, und meine letzten Sterne sind verbogen :shock:
Spaß beiseite... „Reiten macht Spaß“ ist ein gängiger Spruch, den Du auf Reitplätzen hörst, wenn ein Reiter mal rummault. Tut es auch. Allerdings strengt es auch ein wenig an, zumindest wenn man richtig reitet. Gibt schon einen Grund dafür, dass die meisten Dressurreiter(innen) einen recht guten Body-Maß-Index haben 8-)

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 2. Aug 2020, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 13:24
Beiträge: 835
Bronco hat geschrieben:
Spaß beiseite... „Reiten macht Spaß“ ist ein gängiger Spruch, den Du auf Reitplätzen hörst, wenn ein Reiter mal rummault. Tut es auch. Allerdings strengt es auch ein wenig an, zumindest wenn man richtig reitet. Gibt schon einen Grund dafür, dass die meisten Dressurreiter(innen) einen recht guten Body-Maß-Index haben 8-)

Na, immerhin kann er reiten, ich nicht. Ich hab eher Angst vor Pferden. Die sind so groß und muskulös. Hätten die nur drei Gehirnwindungen mehr, würden sie auf uns reiten, statt wir auf ihnen. Oder uns zertrampeln, für alles, was wir ihnen angetan haben. :rolleye:

_________________
Ich schreibe! .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz