Aktuelle Zeit: Di 31. Mär 2020, 07:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 22:46 
Offline

Registriert: Fr 28. Dez 2012, 06:46
Beiträge: 364
huhu,
bin ja mal gespannt auf eure reaktionen ´:x
gruss,
tx0h

*edit pixiac: Bild auf Userwunsch entfernt.*
#1

*edit pixiac: Bild auf Userwunsch entfernt.*
#2

*edit pixiac: Bild auf Userwunsch entfernt.*
#3


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 22:50 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 16124
Wohnort: Bremen
Also für mich eindeutig das Letzte!
Das kommt gut wegen der Sonne hinter dem Baum, hat es Mystisches. :ja:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Dez 2011, 16:55
Beiträge: 3126
Wohnort: vor den Toren Stuttgarts
Also die #1 fällt ein bisschen hinten runter im Vergleich mit #2 und #3. Zwischen diesen beiden schwanke ich aber noch: In #3 steht der Baum schön frei gegen den Himmel und gegen die Sonne, bei der #2 hat aber der Baum+Vögel einen prominenteren Platz im Bild. Ich würde gerne mal die #2 mit der Bearbeitung von #3 sehen - ich vermute mal, dass das dann mein Favorit wäre.

_________________
Gruß Evelyn


"Weißt Du, wie Du Gott zum Lachen bringen kannst? Erzähl ihm Deine Pläne."
Blaise Pascal (1623 - 1662)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:15 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 18:44
Beiträge: 9215
Wohnort: Umeå (Schweden)
Für mich auch, nur hätte ich vielleicht einen Tick nach links geschwenkt.

EDIT: Evelyn hat sich vorgedrängelt. Passiert mir in letzter Zeit häufiger. :motz:

_________________
Liebe Grüße
Frank

Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich. (A. Einstein)
Das gilt wohl auch hier. ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Jan 2013, 17:21
Beiträge: 290
eindeutig Bild 3, mit den ersten beiden werde ich gar nicht warm, sieht aus wie tot...haha welch Ironie.....

_________________
________________________________________
Mfg Marco


Pentax K30

http://www.flickr.com/photos/devils_rise/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:39 
Offline

Registriert: Fr 28. Dez 2012, 06:46
Beiträge: 364
macoldie hat geschrieben:
Also die #1 fällt ein bisschen hinten runter im Vergleich mit #2 und #3. Zwischen diesen beiden schwanke ich aber noch: In #3 steht der Baum schön frei gegen den Himmel und gegen die Sonne, bei der #2 hat aber der Baum+Vögel einen prominenteren Platz im Bild. Ich würde gerne mal die #2 mit der Bearbeitung von #3 sehen - ich vermute mal, dass das dann mein Favorit wäre.


ganz so werde ich das sicher nicht hinbekommen. ich habe ungefaehr die selbe toenung und rechts oben noch ein wenig vignette hinzu gefuegt. aber #3 ist eben 16mm gegen die sonne und #2 130mm mit sonne von links... aber schau mal:
#2.1


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jan 2013, 23:05
Beiträge: 51
Die ersten beiden sehen so normal aus.
Aber die #3 ist so herrlich furchtbar schaurig finster, gefällt mir sehr.
Ist es ooc oder hast Du etwas daran geschraubt?

Mit vielen Grüßen vom Georunner


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:51 
Offline

Registriert: Fr 28. Dez 2012, 06:46
Beiträge: 364
Currock hat geschrieben:
Die ersten beiden sehen so normal aus.
Aber die #3 ist so herrlich furchtbar schaurig finster, gefällt mir sehr.
Ist es ooc oder hast Du etwas daran geschraubt?

Mit vielen Grüßen vom Georunner


ja, sicher hab ich da etwas dran gedreht. es gab z.b. chemtrails,
die hab ich weg gemacht :-) ausserdem habe ich ja fett gegen
die sonne gehalten, mit 16mm bei f8.0 mit 1/60 und variablen
graufilter, dadurch vermutlich die vignettierung. dann eine
monocrome toenung, tuerkis fuer schatten und gelb fuer lichter..

bei interesse stelle ich gern das original nochmal rein.

gruesse,
tx0h


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 10235
Wohnort: Meckesheim
Also bei mir auch die Nr. 3 einfach Klasse
Grüßle Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: drei varianten eines toten baums
BeitragVerfasst: Do 28. Feb 2013, 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Mai 2012, 08:11
Beiträge: 1420
Wohnort: Düsseldorf
Also, für mich auch eindeutig die#3 :thumbup: . Fabelhafte Wirkung mit der Sonne hinter dem Baum.

_________________
Gruss vom Bernd :hat:
http://www.flickr.com/photos/38706183@N06/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Ergebnisse eines Fotokurses zum Thema Langzeitbelichtung
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Nicobaer
Antworten: 11
Eines hab' ich noch,.......
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 3
Das Ende eines "Kupferberg"
Forum: Urban Life
Autor: Hannes21
Antworten: 5
Drei Monate bei den Haubentauchern (33 Bilder)
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: C.D.
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz